Go to footer

Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Anleitungen / Erklärungen / Beschreibungen

Moderatoren: Lenta, SteMa, hansigü


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon hansigü » Di 8. Dez 2015, 18:32

Habe heute die Gehäuse im Conrad-shop durchgeschaut, aber kein passendes gefunden. Mist aber auch, denn bei uns gibts leider keinen solchen vor Ort, der nächste ist in Leipzig. :ich weiß nichts
Irgendwie ne Typenbezeichnung auf dem Kassenbon haste nicht zufällig?
Die Matte und der Regler sind heute gekommen, nun muss ich mal schaun, wie das zusammen gehört!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6562
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon Escamoteur » Di 8. Dez 2015, 20:52

Ich schau noch mal nach
Wer Brot backt kann nicht von Grund auf schlecht sein.
Escamoteur
 
Beiträge: 216
Registriert: Do 12. Nov 2015, 08:57


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon hansigü » Di 8. Dez 2015, 21:30

Das ist sehr nett, danke!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6562
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon Escamoteur » Mi 9. Dez 2015, 09:11

Guck mal [url=https://www.conrad.de/de/universal-gehaeuse-o0203042.html? filterMaterial=Polystyrol+%28EPS%29&filterFarbfamilie=Blau~~~Gelb~~~Grün~~~Rot~~~Schwarz&filterLänge+bzw.+Tiefe=135+mm]hier[/url]
Wer Brot backt kann nicht von Grund auf schlecht sein.
Escamoteur
 
Beiträge: 216
Registriert: Do 12. Nov 2015, 08:57


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon Escamoteur » Mi 9. Dez 2015, 09:45

[url=https://www.conrad.de/de/universal-gehaeuse-o0203042.html?filterMaterial=Polystyrol+%28EPS%29&filterFarbfamilie=Blau~~~Gelb~~~Grün~~~Rot~~~Schwarz&filterLänge+bzw.+Tiefe=135+mm]hier[/url]
Wer Brot backt kann nicht von Grund auf schlecht sein.
Escamoteur
 
Beiträge: 216
Registriert: Do 12. Nov 2015, 08:57


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon Escamoteur » Mi 9. Dez 2015, 09:51

Sorry, ich versuche jetzt schon länger eine komplexe URL mit dem [url] BBCode zu schicken, aber es klappt einfach nicht, siehe oben.

https://www.conrad.de/de/universal-gehaeuse-o0203042.html?filterMaterial=Polystyrol+%28EPS%29&filterFarbfamilie=Blau~~~Gelb~~~Grün~~~Rot~~~Schwarz

Kopierer den Link einfach in Deinen Browser
Wer Brot backt kann nicht von Grund auf schlecht sein.
Escamoteur
 
Beiträge: 216
Registriert: Do 12. Nov 2015, 08:57


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon Maximiliane » Mi 9. Dez 2015, 10:59

hansigü hat geschrieben:Habe heute die Gehäuse im Conrad-shop durchgeschaut, aber kein passendes gefunden.

Ich glaube Thomas meint dieses Gehäuse
Herzliche Grüße
Maxi
Maximiliane
 
Beiträge: 615
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 09:12
Wohnort: Fürstentum Lippe


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon hansigü » Mi 9. Dez 2015, 21:40

Na da habe ich ja was angerichtet :lol:
aber trotzdem vielen Dank, Thomas und all die anderen. Nun weiß ich nicht ob ich mir für soviel Porto das Gehäuse bestelle :ich weiß nichts
Na mal schaun, vielleicht findet sich ja was im Fundus!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6562
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon maxkno » Do 3. Mär 2016, 10:06

Moin,

so eine ähnliche Box hatte ich mir vor 3 Jahren auch gebaut. Muss zugeben, deine ist schöner geworden. Auf die Idee, die Steuerung außen anzubringen, bin ich gar nicht gekommen. Habe die praktisch in die Box versenkt, so dass man nur die tasten außen sieht. Dafür innen zu wenig Platz.

Aber zu den Preisen: 30 Euro habe ich nicht für die Styroporbox bezahlt. Meine habe ich aus der Metro. wenn einer einen Bekannten kennt, der dort einkaufen kann.

Das Gitter von Ikea, glaube was mit 4 Euro. Gab es in der Küchenabteilung.

Schwierigkeiten gab es mit dem Anschließen des Reglers, da die Anleitung nicht besonders dolle war. Aber der Regler funktioniert prima.

Und seitdem ich mit geregelter Wärme alles gehen lasse, werden die Brote schon besser.
maxkno
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 30. Okt 2014, 11:39


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon superpedro » Di 13. Nov 2018, 10:55

Hallo,

vielen Dank für die tolle Anleitung. Habe die Box nachgebaut und das Ergebnis (Brot)
ist der absolute Hammer geworden. :st
superpedro
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 13. Nov 2018, 10:52


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon BrotMarc » Di 13. Nov 2018, 12:57

Ich baue mir auch gerade sebst eine aus ner alten Kühlbox. Die größe reicht für mich.
Da drin ist eine Terrarium Heizplatte, ein Temp. Fühler und ein Arduino mit Relaisschaltung.
Kosten insg. ca. 22€
Dinkel Dinkel Dinkel
BrotMarc
 
Beiträge: 141
Registriert: Di 27. Feb 2018, 15:54


Re: Gärbox selbst gebaut - Anleitung

Beitragvon HansPeter » Di 13. Nov 2018, 22:01

Heizkabel ist besser als Heizplatte die Wärme geht auch mal bis 45°Grad wenn man will.
Diese Heizmatten haben in einen Kühlenraum zutun das sie 30°Grad schaffen, deshalb habe ich umgestellt auf Heizkabel.
https://www.amazon.de/gp/product/B01MYOBLAA/ref=oh_aui_detailpage_o03_s01?ie=UTF8&psc=1
Temperatur-Regler ist der sehr gut und günstig
https://www.amazon.de/gp/product/B00F8ASZEA/ref=oh_aui_detailpage_o03_s00?ie=UTF8&psc=1
HansPeter
 
Beiträge: 146
Registriert: So 4. Nov 2012, 14:37

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Tutorien

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz