Go to footer

Bilder hochladen

Anleitungen / Erklärungen / Beschreibungen

Moderatoren: SteMa, Lenta, hansigü


Bilder hochladen

Beitragvon Vollkörnchen » Do 5. Apr 2018, 17:54

Ich weiß jetzt nicht ob der Beitrag hier an der richtigen Stelle ist ,wenn nicht möge mir man verzeihen und den Fred umsetzen,danke :kh Ich wollte euch mal fragen mit was für Programmen ihr eure Bilder verkleinert? Beim avatar waren 19 kb maximal und da hatte ich schon zu tun das so klein zu bekommen und zwar so das man noch was erkennt. War das nur beim Avatar mit so wenigen Bildpunkten oder generell? Eure Bilder haben immer eine sehr gute Qualität. Oder sind in den Beiträgen größere Bilddateien möglich?
Gruß Andreas
Benutzeravatar
Vollkörnchen
 
Beiträge: 10
Registriert: So 1. Apr 2018, 23:34
Wohnort: Altenburg Sachsen-Anhalt


Re: Bilder hochladen

Beitragvon _xmas » Do 5. Apr 2018, 18:08

In Beiträgen hast du ein Limit von 2 MB, was für eine Bildschirmansicht mehr als ausreicht. Meine Fotos haben viel weniger als 1 MB.
Im Netz gibt es kostenlose Online-Plattformen für die Bildreduktion (s. Tante google), dann kann man sehr viele Progrämmchen downloaden, die, betriebssystemabhängig und auch kostenfrei, ganze Ordner (per Stapelverarbeitung) in das gewünschte Format bringen.

Ich arbeite mit Photoshop, weil ich es sowieso beruflich einsetze, andere Programme tun das aber genau so gut.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 10569
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Bilder hochladen

Beitragvon Vollkörnchen » Fr 6. Apr 2018, 05:03

Ok, vielen Dank für deine schnelle Antwort :top
Gruß Andreas
Benutzeravatar
Vollkörnchen
 
Beiträge: 10
Registriert: So 1. Apr 2018, 23:34
Wohnort: Altenburg Sachsen-Anhalt


Re: Bilder hochladen

Beitragvon BrotRookie » Fr 6. Apr 2018, 08:27

Guten Morgen Andreas/Vollkörnchen

falls du mit Windows arbeitest, ist ein Tipp: IrfanView

Unter Linux (kann man auch unter Windows / OS X installieren, aber zu mächtig für allein den gewünschten Zweck) ist Gimp mein Favorit.

Beides (zumindest für den Privatgebrauch) kostenfreie Tools.

Unter Gimp die/meine Vorgehensweise:
- Im Bild mit vorgegebenem Format (z.B. 4:3 für 800x600 Bilder) den gewünschten Ausschnitt markieren/auswählen.
- Auf Ausschnitt zuschneiden.
- Farben/Helligkeit/Kontrast evtl. anpassen.
- Bild skalieren auf 800x600.
- Bild unter "Filter", "verbessern", "unscharf maskieren" etwas nachschärfen. Meine default-Werte stehen auf Radius 3,0 und Menge 0,3 (programmseitig sind mWn 5,0 und 0,5 vorgegeben, das wird für mich dann aber "zu scharf").
- Bild dann exportieren z.B. als JPG (Format wird an Hand der Dateiendung autom. erkannt). Nach dem Klick auf "Exportieren" kommt noch die Abfrage, in welcher Qualität abgespeichert wird. Für 99 % meiner Bilder in Foren etc. setze ich den Schieberegler auf 85 %. Wenn du vor dem Verschieben des Prozentreglers die Option "Vorschau im Bildfenster anzeigen" aktiviert hast, wird dir auch autom. die resultierende Bildgröße des zu exportierenden Bildes angezeigt.

Gibt auch noch andere Vorgehensweisen, aber das ist für mich mittlerweile der festgelegte Workflow für diese Art von Bildern. Wenn man das ein paar Mal gemacht hat, geht das ziemlich Fix von der Hand.

Gruß
Thomas
Ich backe, also bin ich.
BrotRookie
 
Beiträge: 119
Registriert: So 4. Feb 2018, 00:51


Re: Bilder hochladen

Beitragvon mischee » Fr 6. Apr 2018, 16:51

Mit picr.de klappt das wunderbar hier.
Gruß
Micha
Benutzeravatar
mischee
 
Beiträge: 640
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 15:45



Ähnliche Beiträge

Bild/Datei hochladen
Forum: Tutorien
Autor: Lenta
Antworten: 0
Fotos hochladen, so geht's
Forum: Tutorien
Autor: _xmas
Antworten: 11

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Tutorien

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz