Go to footer

Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Anleitungen / Erklärungen / Beschreibungen

Moderatoren: Lenta, SteMa, hansigü


Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon _xmas » So 11. Nov 2018, 10:49

Auf dem Blog von Valesa Schell, Brotbackliebe und mehr, findet ihr - sehr gut bebildert -, hilfreiche Infos zum Thema Lievito Madre.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 10781
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon katzenfan » So 11. Nov 2018, 17:40

Valesa hat auf Ihrem Blog noch vielmehr z.B. Herstellung von Ferment/Hefewasser, Backmalzherstellung, Glutenfrei backen, Rezepte für Vorratshaltung, Slowcooker und und und...
Außerdem veröffentlicht sie immer wieder Rezepte in der Zeitschrift "Brot".
Wenn ich auf Ihren Blog gerade, ist der Nachmittag gelaufen. :p
Viele Grüße

Barbara
katzenfan
 
Beiträge: 807
Registriert: Do 18. Aug 2011, 10:57


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon Sheraja » So 11. Nov 2018, 18:07

Ich hätte diesem HInweis zu dem Blog nicht folgensollen. Da kann frau sich ja echt verlieren, da hab ich ausserhalb des Brotbackens noch viel Interessantes gefunden.
Der Tag müsste einfach mehr Stunden haben seufz ;)
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 513
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 17:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon _xmas » So 11. Nov 2018, 19:47

Sheraja :nts ich hätte da noch ein paar Seiten, die überaus interessant sind. 8-)
Aber das tu ich dir heute nicht mehr an. :lol:
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 10781
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon Heinerich » Sa 15. Dez 2018, 12:53

_xmas hat geschrieben:Auf dem Blog von Valesa Schell, Brotbackliebe und mehr, findet ihr - sehr gut bebildert -, hilfreiche Infos zum Thema Lievito Madre.

Und nicht nur das! Danke für den Tip!
Es grüßt herzlich der Bernd! Bild
Benutzeravatar
Heinerich
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 26. Apr 2018, 10:45
Wohnort: "Tief im Westen" (lt. Herbert Grönemeyer)


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon UlrikeM » Sa 15. Dez 2018, 14:16

Ulla, machst du das so wie Valesa? Die LM über Nacht auffrischen?
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3566
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon _xmas » So 16. Dez 2018, 11:17

Nicht grundsätzlich - sondern immer so wie ich LM benötige. Nach der Fütterung reift der Teig einige Stunden in der Gärbox.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 10781
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon UlrikeM » So 16. Dez 2018, 14:23

Ich habe das noch nicht ausprobiert, wie Valesa das macht, halte mich aber bisher lieber nach meinem bewährten Vorgehen. Füttern, 3-4-Std in die Gärbox bei 28 Grad, dann aht sich der teig gut verdoppelt. Dann wird er kalt gestellt oder weiterverwendet.
ich wollte nur mal fragen, wenn das über Nacht genauso gut funktioniert, könnte man morgens früher anfangen.
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3566
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon _xmas » So 16. Dez 2018, 14:39

Ulli, musst bei Zimmertemperatur bleiben, dann geht das über Nacht.

Ich mache es meistens so, wie von dir beschrieben, habe die LM aber schon mehrfach über Nacht geführt. Keine Probleme.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 10781
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen



Ähnliche Beiträge

Kurz über mich
Forum: Willkommen
Autor: DieBärenmarke
Antworten: 23
Dinkelvollkornbrötchen mit Lievito Madre
Forum: mit Hefe
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Was ist "Lievito Madre"
Forum: Anfängerfragen
Autor: telewenk
Antworten: 1
Über-Nacht-Gare
Forum: Anfängerfragen
Autor: Maja
Antworten: 8

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Tutorien

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz