Go to footer

Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Anleitungen / Erklärungen / Beschreibungen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon EvaM » Mi 9. Okt 2019, 21:30

Gerne :del . Hin und wieder ein Tröpfchen Honig beim Auffrischen dazugeben. Dann geht der LM ab wie eine Rakete ;)
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2442
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon Coccinelle » Do 10. Okt 2019, 07:16

EvaM hat geschrieben:Gerne :del . Hin und wieder ein Tröpfchen Honig beim Auffrischen dazugeben. Dann geht der LM ab wie eine Rakete ;)

super Tipp! Danke auch dafür :tc
Viele Grüsse

Coccinelle
Coccinelle
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 10:51


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon UlliD » Do 10. Okt 2019, 09:00

in 10 Tagen ist mein LM-Neuansatz fertig, aber der macht jetzt schon gut Betrieb, nehme aber nur immer 50-50-25Gr. sonst bleibt mir immer zuviel über, das kann ich ja so schnell nicht verbacken :tip
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 912
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 16:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon Stephan81 » Di 14. Apr 2020, 17:01

Ich brauch jetzt auch einen LM! In Zeiten von akutem Hefe Angel kann man das mal machen gell?!

Mache ich nach dem Schnellrezept.. Man ist ja ungeduldig :-)
Bild

Bild
Gruß Stephan
Stephan81
 
Beiträge: 49
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 21:14
Wohnort: Lemgo


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon Feelomi » Do 22. Okt 2020, 16:29

Vielen lieben Dank für die Links :top
Ich bin so froh hier alle diese tollen Infos zu finden und natürlich habe ich auch jetzt meinen eigenen ersten Lievito Madre angesetzt, und ich gehe auch den langen Weg, denn schnell schnell ging schon genug in meinem Leben
Fröhliche Grüße
Anette

Bild
Benutzeravatar
Feelomi
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi 21. Okt 2020, 06:04


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon Feelomi » Mi 4. Nov 2020, 09:01

Bin jetzt bei Tag 13, so sah mein Lievito Madre heute vor dem Füttern aus :cha

Bild

Er richt auch angenehm, was denkt ihr? Ist das so ok?
Fröhliche Grüße
Anette

Bild
Benutzeravatar
Feelomi
 
Beiträge: 72
Registriert: Mi 21. Okt 2020, 06:04


Re: Alles über Lievito Madre – Herstellung und Pflege

Beitragvon EvaM » Mi 4. Nov 2020, 09:40

:top , und jetzt ab in den Kühlschrank zum Nachreifen. Er ist perfekt wenn er riecht, als würde man betrunken auf einer Streuobstwiese liegen.. :XD .
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2442
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Alles in Butter: Selber Brot backen WDR5
Forum: TV-Ecke
Autor: Wolle07
Antworten: 6
Dinkelvollkorntoastbrot mit Lievito Madre
Forum: Weizensauerteig
Autor: Laelia
Antworten: 8
Weißbrot für Faule (Führung über Nacht)
Forum: Hefe-/Hefewasserrezepte
Autor: 2midgardkopf
Antworten: 27
Ciabatta mit Lievito madre
Forum: Besondere Sauerteige
Autor: monteverdi
Antworten: 8

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Tutorien

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz