Go to footer

Valentinstag

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Valentinstag

Beitragvon BeatePr » Sa 12. Feb 2011, 10:48

Hallo,

ich habe diese Herzen entdeckt und werde sie am Montag backen. Ich finde, so etwas ist viel besser und kommt besser an, als die vielen, vorgefertigten Geschenkideen in den Geschäften.
Falls Interesse besteht, gebe ich das Rezept gerne in Deutsch und in den Mengenangaben hier an.

In Deutsch:
165 gr. Wasser
55 gr. Butter
1 großes Ei
1 Eigelb (Eiweiß wird zum Bestreichen benötigt)
1/4 TL Zitronenschale
2 EL Zucker
2 EL Milchpulver (hierfür könnte man sicherlich auch Milch, anstatt Wasser und Pulver nehmen, allerdings weiß ich nicht genau, wieviel gr. das dann wären)
510 gr. Weizenmehl 550 oder 405
2 TL Trockenhefe

Zum Bestreichen:
1 Eiweiß
1 EL Wasser
und zum Bestreuen: Hagelzucker

Die Zutaten für den Teig 5-8 min. langsam kneten, anschließend 1,5 Std. ruhen lassen.
Danach 16 Stücke schleifen, kurz entspannen und längliche Stränge formen, zu Herzen legen (wie im Bild gezeigt), diese dann nochmals 1,5 Std. ruhen lassen, wobei sie mit Eiweiß-Wasser bestrichen werden sollten.

Nach der Gare die Herzen nochmals mit Eiweiß-Wasser bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.

Bei 175-180 Grad ca. 20 min. backen.
Zuletzt geändert von BeatePr am Sa 12. Feb 2011, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 18:05


Re: Valentinstag

Beitragvon Lenta » Sa 12. Feb 2011, 11:01

Wir sind zwar hoffnungslos unromantisch, was den Valentinstag angeht, aber man kann das ja auch "einfach mal so" backen, oder nicht? ;)

Wenn du möchtest, kannst du das Rezept in deinen Beitrag oben eingeben und ich schiebe dich dann ins richtige Forum, ok?
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Valentinstag

Beitragvon BeatePr » Sa 12. Feb 2011, 12:57

Ja, Lenta, sicherlich kann man das Gebäck jederzeit backen, ich habe aber nach etwas ganz Bestimmten gesucht und mir das für Montag herausgesucht.
Ich gebe das übersetzte Rezept oben ein.
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 18:05


Re: Valentinstag

Beitragvon Trifolata » Sa 12. Feb 2011, 18:27

6-7 Liter Milch ergeben ca. 1kg Milchpulver. Ich weiß nun nicht, wieviel Gramm ein Esslöffel Pulver hat, es dürfte aber ungefähr hinkommen, wenn das Wasser im Rezept durch Milch ersetzt wird. So genau ist der Löffel als Maß ja auch nicht!
LG
Hilde
"Je weißer das Brot, desto schneller bist Du tot" (Michael Pollan)
Trifolata
 
Beiträge: 809
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 14:33
Wohnort: Tirol


Re: Valentinstag

Beitragvon BeatePr » Mo 14. Feb 2011, 09:17

Meine Herzen, heute gebacken:
Bild
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 18:05


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz