Go to footer

Suche gutes Rezept für Schmandkuchen

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Suche gutes Rezept für Schmandkuchen

Beitragvon sonne » Sa 31. Okt 2015, 09:09

habe schon bei Tante Goog... gesucht und nichts passendes gefunden..Für eine Kollegin (die in Ruhestand geht )sollte ich einen Schmandkuchen vom Blech- ohne, Sahne, Backen machen...
2 Rezept mit Butterkekse habe ich bereits ausprobiert, leider hat es nicht funktionert- entweder war der Boden so bröselig oder matschig :gre Hat jemand von Euch Schmandkuchen gemacht und könnte mit Rezept aushelfen :tc
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 11:23
Wohnort: NRW


Re: Suche gutes Rezept für Schmandkuchen

Beitragvon Eigebroetli » Sa 31. Okt 2015, 10:00

Anna, ich backe regelmässig solche Quarktorten oder eben Schmandtorten. Du meinst schon einen Ungebackenen, oder? Ich mag die mit einem Bisquitboden sehr gerne. Da schlägt man 4 Eier mit ca. 180 g Zucker dick auf, gibt dann 50 g geschmolzene Butter dazu und 90 g gesiebtes Mehl + 1 Prise Backpulver. Für die Füllung kannst du die Milchprodukte zusammenstellen wie du magst (ca. 750 g), mit Zitronensaft und Puderzucker abschmecken und reichlich Gelatine verwenden (8-10 Blatt). Das lässt sich dann mit allen Früchten kombinieren, das Bisquit saugt ohne matschig zu werden.

Bei denen mit gebackener Füllung mag ich die mit Mürbeteig und Frischkäse am Liebsten. Hier ist meiner mit Aprikosen, den habe ich letzte Woche zwei Mal mit Apfel gebacken.

Ich bin mir nicht sicher, ob das in die erwünschte Richtung geht, wenn ja, kann ich dir aber gerne noch die vollen Rezepte angeben.
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: Suche gutes Rezept für Schmandkuchen

Beitragvon sonne » Sa 31. Okt 2015, 11:09

Alice,

Danke für deine Antwort :del mache meine Käsekuchen auch mit Mürbeteig, nur dieses Mal soll der Boden nicht gebacken werden- warum sie es nicht mag, kann ich leider nicht sagen :?
Rezepte die ich benutze für meine Torten -Kuchen ohne gebacken zu werden, kommen meistens: Müsli, Nüsse, Cornflex usw.. rein- sie hat aber Nussallergie, mag kein Müsli-Cornflex :tip

Langsam bekomme ich Kopfschmerzen von Goog.. etwas brauchbares zu finden :gre Deinen Kuchen werde ich für uns backen- sieht köstlich aus :hu :hu
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 11:23
Wohnort: NRW


Re: Suche gutes Rezept für Schmandkuchen

Beitragvon Eigebroetli » Sa 31. Okt 2015, 11:59

Achso. Bröselboden mache ich wenn, dann nach dem Rezept aus Kaffee&Schokolade. 100 g Bisquits (Guetzli, Plätzchen) und 75g Nussbutter (gebräunte Butter). Das wird mit einem Teller in die Form gedrückt und ganz kurz erhitzt resp. gebacken, damit es besser zusammenhält. Nur bis das Fett Bläschen wirft. Aber das ist wohl der Standard und hilft dir vermutlich nicht weiter, oder?
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: Suche gutes Rezept für Schmandkuchen

Beitragvon UlrikeM » Sa 31. Okt 2015, 13:23

Hallo Anna,

ich habe dir eben ein Rezept von einem Limetten-Cheesecake eingestellt, der Boden ist mit Butterkeksen und den harten Schweizer Nusstängli, den fanden alle ausgesprochen lecker. Der Boden hat auch ohne Backen einen schönen Biss durch die harten Kekse.
Die Nussstängli habe ich bei uns im Edeka gesehen, ich denke aber, dass es mit Cantuccini auch gehen sollte.
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3616
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Suche gutes Rezept für Schmandkuchen

Beitragvon Werner33 » Sa 31. Okt 2015, 22:19

Hallo,

Boden wie kalter Hund machen :?

http://www.palmin.de/kalter-hund.html

Gruß
Anerkannter Sachverständiger für das Streicheln von Teig und Frauen
Benutzeravatar
Werner33
 
Beiträge: 734
Registriert: Mo 27. Jun 2011, 00:27
Wohnort: auf der Filderebene


Re: Suche gutes Rezept für Schmandkuchen

Beitragvon sonne » Mo 2. Nov 2015, 19:41

vielen Dank für eure Hilfe und die Rezepte :kh :kh nächstes Mal werde ich 3- Mal überlegen einen Kuchen für Kolleginn zu backen :tip
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 11:23
Wohnort: NRW


Re: Suche gutes Rezept für Schmandkuchen

Beitragvon Fussel » Mo 2. Nov 2015, 20:12

Weißt Du, weshalb sie unbedingt einen ungebackenen Boden will?
Manchmal liegt das ja daran, dass die Leute von Bäckern nur steinharte Mürbteigböden kennen (da sind mir bei Bäckerkuchen auch schon ein paar fiese Exemplare untergekommen) und dann bei nicht so guten Zähnen Angst um ihre Beißerchen haben. Die wissen dann oft nicht, daß man das auch anders hinbekommt (wo der Mürbteig dann seinen Namen auch verdient), und das muß dann auch nicht so megasüß sein. Gerade die Keksböden sind ja häufig fürchterlich süß.

ALs EMpfehlung hätte ich da dieses Rezept:
http://www.chefkoch.de/rezepte/15123912 ... mguss.html

Vor dem Backen sind die Quitten zwar steinhart, aber hinterher wunderbar weich, der Mürbteig ist auch mürbe (aber nicht durchweicht!), der Schmandguß ein Gedicht (man kann auch noch ein Teelöffelchen Stärke reinmachen, dann flufft er noch etwas mehr auf) und das Ganze ist nicht zu süß. Ich backe diesen Kuchen zu Zeit dauernd, solange noch Quitten da sind und ich könnt mich da reinlegen und wie eine Made um mich rumfuttern :hu
Fussel
 
Beiträge: 867
Registriert: Di 24. Mär 2015, 19:10



Ähnliche Beiträge

suche bestimmtes Rezept für einen Quarkstuten
Forum: Süße Ecke
Autor: kyra
Antworten: 7
Suche Rezept für Kielerbrötchen
Forum: Brötchen- und Feingebäckrezepte
Autor: klecksi
Antworten: 10
Schmandkuchen
Forum: Süße Ecke
Autor: Küchenhexe
Antworten: 2
Suche Rezept für Kastenbrot hell
Forum: Brotrezepte
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Schmandkuchen
Forum: Süße Ecke
Autor: Maja
Antworten: 5

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz