Go to footer

Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank?

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank?

Beitragvon cheriechen » Sa 2. Mär 2013, 13:54

Hallo erfahrene Bäckersleut!
Bei dem schönen Wetter will ich morgen mit einer Gruppe von Freunden wandern u als Proviant Hefeschneckchen mitnehmen.
Da ich nicht in aller Herrgottsfrühe aufstehen will, frage ich mich, ob es einen Hefeteig gibt, der wie beim Brotteig über Nacht im Kühlschrank verweilen kann, ohne es mir zu verübeln.
Schnecken füllen, formen u backen bekäme ich morgen noch hin, aber keine Gehzeiten mehr.
Funktioniert das nur, wenn ich die fertig geformten Schnecken im Kühlschrank habe?
Dann hätte ich nämlich ein Platzproblem...
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:58


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon Ebbi » Sa 2. Mär 2013, 14:04

Cheriechen, das kannste ohne Bedenken in Angriff nehmen. Amore hat meinen Hefezopf auch schon mit Übernachtgare gebacken. Das Rezept nehm ich auch für Schnecken.
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon UlrikeM » Sa 2. Mär 2013, 15:25

Letztes Wochenende hab ich diese süßen Brötchen gemacht, mit normaler Milch und Butter. Die sind ganz oberlecker gewesen. Der Teig eignet sich 100% auch für einen ÜNa-Zopf oder Schnecken. Die Schnecken kannst bestimmt schon abends formen und auf dem Blech auf dem Balkon gehen lassen.
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3594
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon cheriechen » Sa 2. Mär 2013, 16:40

Ich wusste es, ihr wisst einfach immer weiter!! :tc
Minus 3 Grad sind gemeldelt, aber mit einem Handtuch drum herum müsste es doch gehn, denk ich!
Hefeteilchen schmecken einfach frisch am besten....
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:58


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon UlrikeM » Sa 2. Mär 2013, 16:51

Da würde ich doch lieber mit dem Blech in den Keller ziehen. Ich hatte die Brötchen bei 4-5 Grad im Kühlschrank, das war zu wenig und ich musste sie dann noch mal gehen lassen(länger als das Aufheizen des Ofens gedauert hat).
Ich habe im Keller solche Fenster mit Schacht. In denen sind im Moment so 7-8 Grad. Das wäre wahrscheinlich optimal. Oder eben Kühlschrank, wenn man Platz machen kann.
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3594
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon cheriechen » So 3. Mär 2013, 20:25

Rückmeldung zum Projekt "nächtlicher Hefeteig":
Gestern abend hatte ich gerade noch Zeit genug, den Hefeteig zu rühren u Vanillepudding zu kochen.
Der Teig kam direkt in den Kühlschrank. Heute morgen war er nicht riesig aufgegangen. Ich habe ihn trotzdem ausgerollt u mit Pudding bestrichen, dann eingeweichte Rosinen drauf, gewickelt u in die Springform. Ich habe ihm etwas Zeit gelassen u dann gebacken. Dabei dachte ich, dass er nicht so toll aufgeht u mich gefragt, ob ich nicht doch besser ein ganzes Päckchen Hefe genommen hätte oder er zuerst hätte im Warmen anspringen müssen.
Im Backofen ging er aber noch auf u geschmeckt hat er so gut, dass ich mich mit dem Fotografieren beeilen musste. Er war total fluffig innen...
Danke für eure Unterstützung :tc

Bild
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:58


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon Ebbi » So 3. Mär 2013, 22:02

cheriechen, na das ist dir doch super gelungen. Sieht klasse aus :hu :top
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon UlrikeM » Mo 4. Mär 2013, 14:39

Ich nehme mir mal ein Stück. Welches Rezept hast du denn jetzt genommen?
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3594
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon cheriechen » Mo 4. Mär 2013, 18:30

Ich wünschte, ich könnte ihn euch in echt spendieren! Ihr habts verdient!!
Es ist Ebbis-Hefezopf-Rezept mit Vanillepudding u Rosinen in selbstgemachtem Fliederblütensirup (mit ein bissi heißem Wasser) eingelegt...
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:58


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon cheriechen » Mo 4. Mär 2013, 18:31

cheriechen hat geschrieben:Ich wünschte, ich könnte ihn euch in echt spendieren! Ihr habts verdient!!
Es ist Ebbis-Hefezopf-Rezept mit Vanillepudding u Rosinen in selbstgemachtem Fliederblütensirup (mit ein bissi heißem Wasser) eingelegt...

Mein kleiner Freund Matteo (3 Jahre) hat zwei ganze "Schnecken" gegessen. So viel isst er sonst nur in einer ganzen Woche!
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:58


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon Backbärchen » Mo 18. Mär 2013, 12:29

Rückmeldung zum Projekt "nächtlicher Hefeteig":
Gestern abend hatte ich gerade noch Zeit genug, den Hefeteig zu rühren u Vanillepudding zu kochen.
Der Teig kam direkt in den Kühlschrank. Heute morgen war er nicht riesig aufgegangen. Ich habe ihn trotzdem ausgerollt u mit Pudding bestrichen, dann eingeweichte Rosinen drauf, gewickelt u in die Springform. Ich habe ihm etwas Zeit gelassen u dann gebacken. Dabei dachte ich, dass er nicht so toll aufgeht u mich gefragt, ob ich nicht doch besser ein ganzes Päckchen Hefe genommen hätte oder er zuerst hätte im Warmen anspringen müssen.
Im Backofen ging er aber noch auf u geschmeckt hat er so gut, dass ich mich mit dem Fotografieren beeilen musste. Er war total fluffig innen...


Mein kleiner Freund Matteo (3 Jahre) hat zwei ganze "Schnecken" gegessen. So viel isst er sonst nur in einer ganzen Woche!


hmm... das hört sich total lecker an .dst !! Zu schade, dass wir nicht probieren können..
Das Bild sieht auch super aus !
Die Schnecken müssen ein voller Erfolg gewesen sein !
Zuletzt geändert von Backbärchen am Fr 2. Mai 2014, 10:16, insgesamt 1-mal geändert.
Backbärchen
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 11:08


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon cheriechen » Mo 18. Mär 2013, 13:37

Ja, wirklich!
Das war ausnahmsweise mal stressfrei u ein voller Erfolg, auch die Wiederholungstat.
Matteo will nämlich jetzt immer Schneckenkuchen, wenn er mich sieht! :ich weiß nichts
Soll er haben...
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:58


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon Padre » Di 26. Mär 2013, 13:01

Matteo will nämlich jetzt immer Schneckenkuchen, wenn er mich sieht! :ich weiß nichts
Soll er haben...


:D :D :D
Das Gehirn hat vom kleinen Matteo hat jetzt die Verknüpfung "Schneckenkuchen .dst " wenn es dich sieht :-)
Sieht aber auch lecker aus, was backst du so als näcshtes?
Padre
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 25. Mär 2013, 15:52


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon UlrikeM » Di 26. Mär 2013, 13:34

Dein Link hat ja wohl mit Cheriechens Schneckenkuchen nichts zu tun. Ich könnte mich immer in den Hintern beißen, wenn ich mal wieder auf so einen durchsichtigen Trick reingefallen bin. :wue

Wenn ich mich richtig erinnere, ist Werbung in eigener Sache hier im Forum nicht gestattet... und das ist gut so :xm
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3594
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Rezept gesucht: Süßer Hefeteig über Nacht im Kühlschrank

Beitragvon Lenta » Di 26. Mär 2013, 13:41

Link ist schon lange entfernt und Admin informiert worden ;)

In der Tat haben wir erstmal nichts gegen links zu seriösen Seiten die dem Thema dienlich sind, aber was eine Kühltruhe hier nützen soll erschloss sich mir auch nicht.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse



Ähnliche Beiträge

Weizenvollkornvorteig über Nacht mit Salz
Forum: Hefe-/Hefewasserrezepte
Autor: thorsten
Antworten: 0
Ruchmehl Sauerteig Rezept gesucht
Forum: Besondere Sauerteige
Autor: Jürgen Wolf
Antworten: 3
Deckel offen bei ASG Nachreife Im Kühlschrank?
Forum: Anfängerfragen
Autor: tessy
Antworten: 11
Teiggare über Nacht?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Andrea
Antworten: 10
Starter aus dem Kühlschrank immer "anfrischen"????
Forum: Anfängerfragen
Autor: Heinerich
Antworten: 1

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz