Go to footer

QQS Quarkquadratstöllchen

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon Sheraja » Do 24. Nov 2016, 17:56

Zutaten.
120 bis 150 gr. Rosinen
2 Essl. Rum oder Cocgnac ( alternativ O-saft menge erhöhen)
2 Essl. frisch gepressten Orangensaft

300gr Mehl 405, 550 oder 1050
1 Teel. Zimt
2 Teel. Backpulver

1 Orange abgeriebene Schale
1 Vanilleschote oder 1 Teel. Vanilleextrakt
75 gr. Zucker oder Rohrzucker
100 gr. Butter
150 gr. Quark

20 gr. geschmolzene Butter
ca 40gr. Puderucker

Zubereitung
Die Rosinen ein paar Stunden oder über Nacht in der Flüssigkeit einlegen

Die Butter mit dem Zucker der Orangenschale und dem Vanillemark cremig rühren, dann den Quark zugeben.
Das Mehl mit dem Zimt und dem Backpulver vermischen und in kleinen Portionen zum Butter/Quarkgemisch zugeben. Am Schluss die Rosinen ohne Flüssigkeit beigeben
Zu einem geschmeidigen Teig zusammenfügen.

Den Teig ca 1,5 cm dick auswallen, dann in Quadrate schneiden. Im 200 grad heissen Ofen ca 10 Min. backen.

Leicht auskühlen lassen mit flüssiger Butter bestreichen etwas einziehen lassen und mit Puderzucker dick bestäuben

Tipps
Der Teig hat je nach Quarksorte und Mehl eine andere Konsistenz.
Ist der Teig zu trocken, die Einweichflüssigkeit der Rosinen oder etwas Orangensaft beigeben.
Kein Wasser!
Zu feucht, er sollte nicht kleben, etwas Mehl beifügen.
die QQS kann man immer wieder etwas anders variieren
Je länger die Rosinen eingeweicht sind, desto weicher und grösser werden sie. Also mal fester oder weicher zugeben.
Bei der Butter zum Bestreichen nicht sparen, die Butter ganz verbrauchen.
Die Rosinen können mit Orangeat, Zitronat ergänzt werden. Oder auch weggelassen werden.
Auch 50 gr. Mandel (gemahlen) dazu sind lecker
Mandelsplitter, Cranberrys gehackete PIstazien können auch je nach Gusto zugegeben werde.

So werden die QQS immer einwenig anders und immer lecker

Allerdings sollte man sich gedulden und den SSQ Zeit geben um nachzuziehen, drei Tage dürfen es schon sein. Einfach in eine Blechdose gut verschlossen aufbewahren.

Bild
Zuletzt geändert von Sheraja am Fr 25. Nov 2016, 09:04, insgesamt 2-mal geändert.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 634
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 17:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon EvaM » Do 24. Nov 2016, 22:24

Das werde ich auf jeden Fall nachbackem! Danke .dst
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2242
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon UlrikeM » Fr 25. Nov 2016, 01:37

Sheraja, du hast die Butter im Teig vergessen :ich weiß nichts
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3602
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon EvaM » Fr 25. Nov 2016, 07:19

Stimmt,Ulrike. Im Halbschlaf gestern hatte ich mir noch gedacht, dass 20 g Butter wenig sind :XD . Aber es fehlt ja die Butterangabe für den Hauptteig. SHeraja .adA ;)
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2242
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon Sheraja » Fr 25. Nov 2016, 08:27

Oh ja sorry, es sind 100gr. Habe es nachgetragen
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 634
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 17:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon UlrikeM » So 27. Nov 2016, 01:27

So, die Stöllchen sind gebacken, das ist ja wirklich eine einfache Geschichte. Nur, warum halbiert man beim Würfel schneiden gefühlt die ganzen Rosinen :roll: :ich weiß nichts
Die Backzeit waren bei mir 15 Minuten und Butter habe ich auch um einiges mehr genommen, da bestreiche ich lieber satt und beim Puderzucker habe ich es auch gern üppig :ich weiß nichts
Geschmackstest gibt es frühestens morgen und dann schenke ich sie meinem Papa für den Advent :D

Bild


Bild
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3602
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon EvaM » So 27. Nov 2016, 18:26

Ich werde die QQS am 3. Advent backen. Sehen toll aus, Ulrike!
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2242
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon _xmas » So 27. Nov 2016, 19:12

Geht nicht Eva, da werden wir eventuell online backen :eigens :lol:
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11407
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon UlrikeM » Mo 28. Nov 2016, 00:35

Geht doch :mrgreen: Die backen sich doch ratzefatze nebenbei...
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3602
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon EvaM » Mo 28. Nov 2016, 07:16

Ja eben, sie sind ja sooo klein ;) . Das geht schnell. :lala
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2242
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon hansigü » Di 29. Nov 2016, 23:00

Genau Eva, die kann man schnell mit dazwischen schieben, nicht nur in den Rachen, sondern auch beim Onlinbacken ;)

Habe sie heute morgen auch schnell gebacken und sie schmecken schon recht gut, soll sich ja noch verbessern :ich weiß nichts da bin ich gespannt!

Bild

Bild
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7481
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: QQS Quarkquadratstöllchen

Beitragvon UlrikeM » Do 1. Dez 2016, 02:48

Sehr schön, Hansi! Mir schmecken sie jetzt nach drei Tagen am besten. Schön mürb und das Aroma hat sich jetzt ganz ausgebildet. Ich hatte übrigens etwas Stollengewürz drangegeben.
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3602
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz