Go to footer

Panna Cotta mit Bratapfelfüllung und Lebkuchensauce

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Panna Cotta mit Bratapfelfüllung und Lebkuchensauce

Beitragvon SteMa » Mo 2. Dez 2013, 19:37

Zutaten für 4 Portionen:

Für die Füllung:
3 Stück Äpfel, z. B. Boskop, Braeburn
60 g Rosinen
80 g Marzipanrohmasse oder Marzipankartoffeln
100 ml Rum
1 Saft von Zitrone
50 g Butter

Für die Creme:
500 ml Sahne
100 ml Amaretto
60 g Zucker
3 Blätter Gelatine
1 Stück Vanilleschote

Für die Sauce:
200 ml Sahne
3 Stück Lebkuchen mit Zuckerglasur (Pflastersteine)
Zucker nach Geschmack

Zubereitung:

Die Füllung:
Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien, in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. In eine Auflaufform legen und mit zerkrümelter Marzipanrohmasse, den in Rum eingeweichten Rosinen und Butterflocken bestreuen. Den restlichen Rum angießen und die Äpfel ca. 20 Minuten im Backofen bei 220°C backen. Die Masse zu 4 etwa tischtennisgroßen Kugeln formen und anfrieren, z. B. in Frischhaltefolie einpacken und in Eierbecher gestellt.

Die Creme:
Die Sahne mit dem Zucker, dem ausgekratzten Vanillemark, der Vanilleschote und dem Amaretto etwa 10 Minuten kochen. Die Schote entfernen, die Sahne etwas abkühlen lassen und die eingeweichte und ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die Sahne in 4 mit kaltem Wasser ausgespülte Schalen füllen, die Bratapfelkugeln hineindrücken und alles für mindesten 5 Stunden kalt stellen besser über Nacht.

Die Sauce:
200 ml Sahne mit den klein geschnittenen oder geriebenen Lebkuchen aufkochen lassen, die Sauce mit Zucker abschmecken und mit dem Mixer pürieren, und abkühlen lassen.

Anrichten und servieren:
Die Panna Cotta Schüsseln kurz in heißes Wasser tauchen, die Panna cotta auf kleine Teller stürzen und mit der Sauce verzieren.

Bild

Auf dem Foto ist die Lebkuchensauce eher Lebuchenmus, da wir Schokolebkuchen statt der Lebkuchen mit Zuckerglasur genommen haben.
Zuletzt geändert von Greeny am Fr 3. Jan 2014, 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Im Rezeptindex eingetragen.
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 22:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Panna Cotta mit Bratapfelfüllung und Lebkuchensauce

Beitragvon eddy14 » Mo 13. Jan 2014, 07:01

Thanks for sharing
eddy14
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 06:57


Re: Panna Cotta mit Bratapfelfüllung und Lebkuchensauce

Beitragvon Susanna80 » Di 18. Feb 2014, 16:08

Sehr ausgefallen! Muss ich auch mal pobieren! Danke für die kreative Idee:)
Susanna80
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 18. Feb 2014, 15:58


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz