Go to footer

Jeder braucht ein "Lächeln"!! Mini Lemon Tarte glutenfrei

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Jeder braucht ein "Lächeln"!! Mini Lemon Tarte glutenfrei

Beitragvon Irish Pie » Sa 16. Mai 2015, 16:23

Bild

Lemon Tarte ist eines meiner Lieblinge die meine Lippen überqueren, sie zaubern mir immer ein Lächeln ins Gesicht.
Es ist so ein großartiges Rezept und es ist nur sehr schwer die Finger aus der Schüssel von der
Lemon Curd Füllung zu lassen.

Mini Lemon Tarte

Macht: 4 Mini Tarte

Für den Teig
200 g glutenfreies Mehl, plus extra zum bestäuben
eine Prise Salz
100 g kalte Butter
20 g Zucker
1-2 EL Wasser
Abrieb von einer Zitrone
1 Freilandhaltung Eier, geschlagen

Füllung
3 große Eier
4 große Eigelbe
160 g Zucker
Schale von 2 Zitronen
150 ml Zitronensaft
180 g Crème fraîche oder Sauerrahm

Dekorieren
Blaubeeren und Himbeeren (optimal)
Puderzucker

Bild

• Für den Teig, Mehl, Zucker, Zitronenabrieb und Salz in eine Schüssel geben. Reibe die Butter mit den Fingern in das Mehlgemisch, bis die Mischung ähnelt wie Paniermehl. Dann das Wasser und Ei zufügen und mit den Händen nur solange kneten, bis die Mischung gerade zusammen kommt. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
• Backofen auf 180°C / 160°C Umluft vorheizen. 6 Mini ( 12 x 1,5 cm) Tarte-Förmchen ausbuttern und beiseite stellen.
• Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die ausgebutterte Tarte-Förmchen drücken. Im vorgeheizten Ofen für 10 Minuten backen.
• Für die Füllung das Ei, Eigelb und Zucker in einer Schüssel geben und kurz mit einem Schneebesen verrühren, dann Zitronenschale und Saft unterrühren. Zum Schluss Crème fraîche oder Sauerrahm unterrühren bis die Mischung glatt ist.
• Die Zitronen-Mischung in die Förmchen füllen und in vorgeheizten Ofen für 15 bis 20 Minuten backen, oder solange bis die Füllung gestockt ist. Auf einem Kuchengitter in den Förmchen vollständig abkühlen.
• Vor dem servieren die Lemon Tarte aus der Form lösen, mit frischen Beeren und evtl. mit Puderzucker dekorieren.

Jeder braucht ein "Lächeln" und wenn Du jetzt ein Lächeln verspürst, lass es nicht unbemerkt.
Starte und infiziere die Welt.


In diesem sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende!
Eure Bea

_xmas zur Info: Eintrag unter Mini Lemon Tarte, glutenfrei
Zuletzt geändert von _xmas am Sa 16. Mai 2015, 17:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Eintrag in den Rezeptindex
Nur das Glück, das man anderen bereitet, führt zum eigenen Glück.
Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.

Bea’s Glutenfreie Speisekammer
Benutzeravatar
Irish Pie
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 4. Okt 2014, 16:15
Wohnort: Northern Ireland


Re: Jeder braucht ein "Lächeln"!! Mini Lemon Tarte glutenfre

Beitragvon EvaM » Sa 16. Mai 2015, 16:34

Au ja, Bea, Du bekommst ein breites Lächeln zurück! Wunderbare Küchelein! Ich liebe auch Lemon curd... :katinka
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2206
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: Jeder braucht ein "Lächeln"!! Mini Lemon Tarte glutenfre

Beitragvon Irish Pie » Sa 16. Mai 2015, 16:44

Danke Eva für das breite Lächeln und für dein Kompliment :tc
Lemon Curd ist schon was feines, ich steh da auch total drauf.

Gruss Bea :D
Nur das Glück, das man anderen bereitet, führt zum eigenen Glück.
Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.

Bea’s Glutenfreie Speisekammer
Benutzeravatar
Irish Pie
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 4. Okt 2014, 16:15
Wohnort: Northern Ireland


Re: Jeder braucht ein "Lächeln"!! Mini Lemon Tarte glutenfre

Beitragvon lisa und finja » Sa 16. Mai 2015, 16:47

:tc hmmmm... :kk das sieht soooo lecker aus :tc
Herzliche Grüße

Lisa

Brot essen ist keine Kunst, Brot backen aber schon:-)
Benutzeravatar
lisa und finja
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 20:43
Wohnort: Verl


Re: Jeder braucht ein "Lächeln"!! Mini Lemon Tarte glutenfre

Beitragvon Irish Pie » Sa 16. Mai 2015, 17:32

lisa und finja hat geschrieben::tc hmmmm... :kk das sieht soooo lecker aus :tc


Danke Lisa, das freut mich. Dann steht einem Versuch ja nichts im Wege! :D
Nur das Glück, das man anderen bereitet, führt zum eigenen Glück.
Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.

Bea’s Glutenfreie Speisekammer
Benutzeravatar
Irish Pie
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 4. Okt 2014, 16:15
Wohnort: Northern Ireland


Re: Jeder braucht ein "Lächeln"!! Mini Lemon Tarte glutenfre

Beitragvon Brotstern » Sa 16. Mai 2015, 17:32

Liebe Bea, da überzieht schon alleine beim Anblick ein glückliches Lächeln mein Gesicht!
Wunderschön!
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg



Ähnliche Beiträge

Björns "Croissants au levain"
Forum: Brötchen- und Feingebäckrezepte
Autor: mischee
Antworten: 10
Mini- Walnuss-Tartelettes
Forum: Süße Ecke
Autor: UlrikeM
Antworten: 1
Teiglinge für "unterwegs"
Forum: Anfängerfragen
Autor: FriBroe
Antworten: 10
Im Anfängerrezept:Brotteig mit Rollholz "einschneiden"?Warum
Forum: Anfängerfragen
Autor: Anonymous
Antworten: 2
Brioche aus süßem Hefeteig nach Mama "Steinbäcker"
Forum: Süße Ecke
Autor: Steinbäcker
Antworten: 1

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz