Go to footer

Erdbeer-Rhabarber Tarte

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Erdbeer-Rhabarber Tarte

Beitragvon Irish Pie » So 19. Apr 2015, 16:10

Bild

Heute einen Sonntagskuchen, der vielleicht auch dem ein oder andren schmeckt, der nicht der größte Rhabarberfan ist.
Die süßen frischen Erdbeeren nimmt ihm ein wenig von seinem sauren "Schrecken", dazu duftende Orangenschale und kandiertem Ingwer. Bei mir war es Liebe auf den ersten Biss.

Erdbeer-Rhabarber Tarte

Für den Teig
200g glutenfreie Mehl, plus extra zum bestäuben
eine Prise Salz
100g kalte Butter
20g Zucker
1-2 EL Wasser
1 Freilandhaltung Eier, geschlagen

Für die Füllung
300g frische Rhabarber, in 2cm-Stücke
150g frische Erdbeeren
150 g Zucker
2 EL Kartoffelstärke
1 TL Orangenschale
1/2 Teelöffel kandiertem Ingwer, fein gehackt
100g Aprikosenmarmelade, aufgewärmt

Dekorieren
Minzblätter

Bild

Für den Teig, Mehl in eine Schüssel geben und das Salz. Reiben Sie die Butter, bis die Mischung ähnelt Paniermehl. Rühren Sie den Zucker, Wasser und Ei, bis die Mischung gerade zusammen kommt. Den Teig zu einer Kugel, dann in Frischhaltefolie wickeln und Chill für 30 Minuten.

Backofen auf 190°C / 170°C / Gas 5. vorheizen.

Den Teig ausrollen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in eine ausgebutterte rechteckige Kuchenform drücken.

In einer großen Schüssel, Rhabarber, Erdbeeren, Stärke, Zucker, Orangenschale und kandierter Ingwer verrühren und gleichmäßig auf dem Teigboden verteilen.

Für 50 Minuten backen, oder bis die Kruste goldbraun aussieht und Früchte weich sind. Die Tarte auf Kuchengitter abkühlen, leicht mit warmer Aprikosenmarmelade einpinseln.

Tarte in 6 gleiche Stücke teilen und mit Vanilleeis oder Sahne servieren.
Zuletzt geändert von _xmas am Mi 22. Apr 2015, 09:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Eintrag in den Rezeptindex
Nur das Glück, das man anderen bereitet, führt zum eigenen Glück.
Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.

Bea’s Glutenfreie Speisekammer
Benutzeravatar
Irish Pie
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 4. Okt 2014, 16:15
Wohnort: Northern Ireland


Re: Erdbeer-Rhabarber Tarte

Beitragvon IKE777 » Di 21. Apr 2015, 20:54

Das ist ja wieder eine Augenweide .dst .dst
Ich finde überhaupt, dass Rhabarber und Erdbeeren herrlich zusammenpassen.
Ich koche auch Marmelade in dieser Mischung.
Alleine sind mir die Erbeeren manchmal zu süß.
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Erdbeer-Rhabarber Tarte

Beitragvon Ebbi » Di 21. Apr 2015, 21:26

Oh sieht das lecker aus .dst :top
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: Erdbeer-Rhabarber Tarte

Beitragvon Irish Pie » Do 23. Apr 2015, 11:07

Danke IKE777 und Ebbi!
Die Tarte lässt Sommergefühle aufkommen und wie ich finde ein echter Hingucker!

Lieben Gruss, Bea
Nur das Glück, das man anderen bereitet, führt zum eigenen Glück.
Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennengelernt hat.

Bea’s Glutenfreie Speisekammer
Benutzeravatar
Irish Pie
 
Beiträge: 148
Registriert: Sa 4. Okt 2014, 16:15
Wohnort: Northern Ireland



Ähnliche Beiträge

Rhabarber-Curd
Forum: Konfitüren-Manufaktur
Autor: Sheraja
Antworten: 8
Bernd´s Apfel-Vanille-Tarte
Forum: Süße Ecke
Autor: Greeny
Antworten: 33
Erdbeer-Rhabarber-Torte auf Holunderbisquit
Forum: Süße Ecke
Autor: Eigebroetli
Antworten: 5
Tarte Tatin
Forum: Süße Ecke
Autor: Blackface
Antworten: 7
RHABARBER KUCHEN! Einmaliges Geschmackserlebnis
Forum: Süße Ecke
Autor: Tammy
Antworten: 4

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz