Go to footer

Cheesecake mal anders ...

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Cheesecake mal anders ...

Beitragvon mischee » Mi 3. Jan 2018, 00:03

Rezept Boden
200g Mehl
70g Zucker
1 Ei
90g Margarine 
alles in die Schüssel und zum Mürbeteig verkneten, in die Springform und 10min bei 180°C vorbacken

Rezept Füllung 
250g Speisequark 40%Fett
500g Mascarpone 
150g Zucker
3Eier 
alles zusammen in die Schüssel und verrühren dann direkt auf den vorgebackenen Mürbeteig und in den Ofen.
Bei 160°C und 25% Dampf 30min backen dann auf 130°C runterschalten und noch 25 min backen dann raus und abkühlen lassen ... sabber ... 


Bild




Bild




Bild




Bild




Bild




Bild




Bild




Bild

Der ist in der Mitte noch recht wabbelig aber auf jedenfall fertig gebacken ihr müsst euch nur trauen ihn aus dem Ofen zu holen :top

Ne halbe Std abkühlen lassen un dann anschneiden der zergeht auf der Zunge ... sabber
Zuletzt geändert von hansigü am Mi 3. Jan 2018, 06:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Eintrag in den Index
Gruß
Micha
Benutzeravatar
mischee
 
Beiträge: 668
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 15:45


Re: Cheesecake mal anders ...

Beitragvon hansigü » Mi 3. Jan 2018, 06:10

Vielen Dank für das promte Einstellen des Rezeptes und die tolle Bebilderung, Micha! :top
Wird sofort in den Index eingetragen!
Frage noch: Welchen Durchmesser hat die Springform?
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7225
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Cheesecake mal anders ...

Beitragvon mischee » Mi 3. Jan 2018, 11:42

Das ist eine Keramik beschichtete Springform mit 26cm Durchmesser, den Boden braucht man nicht zu fetten und auch kein Backpapier.


Bild

Bild
Gruß
Micha
Benutzeravatar
mischee
 
Beiträge: 668
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 15:45


Re: Cheesecake mal anders ...

Beitragvon StSDijle » Mi 3. Jan 2018, 16:48

Hallo und Danke für den Beitrag,

noch eine Frage, das Resultat scheint mir nicht höher zu sein als deine Form, trotzdem hast du da diesen lustigen Kragen: Schäumt der Kuchen so beim Backen?

Viele Grüsse
Stefan
--
liever in het Nederlands met producten van de Belgische markt? Kijk daar: http://echtbrood.wordpress.com/
StSDijle
 
Beiträge: 839
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 21:49


Re: Cheesecake mal anders ...

Beitragvon mischee » Mi 3. Jan 2018, 18:08

StSDijle hat geschrieben:Schäumt der Kuchen so beim Backen?

Nein Stefan der schäumt nicht ;) der Rand aus Alufolie ist schon ein wenig hoch geraten aber die Füllung geht schon gut nach oben beim backen fällt aber auch nachher wieder zusammen :)
Gruß
Micha
Benutzeravatar
mischee
 
Beiträge: 668
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 15:45


Re: Cheesecake mal anders ...

Beitragvon BrotBallerina » So 22. Jul 2018, 04:56

Schon ewig nicht mehr Kæse Kuchen gegessen. Ist wohl ne deutsche Tradition!

Das Ergebnis sieht echt lecker aus. Glueck Wunsch!

LG
BrotBallerina
Benutzeravatar
BrotBallerina
 
Beiträge: 21
Registriert: Sa 20. Aug 2016, 19:58
Wohnort: Næhe Oslo



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz