Go to footer

41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Hier könnt Ihr über süße Backwaren diskutieren!

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon frank_sch » Do 26. Nov 2015, 10:44

i Gude zusammen, leider war das Wetter nicht so das man die Lebkuchen im HBO hätte backen können.

Also Plan B Gasgrill musste wieder herhalten.

Mit der Ankarsrum ca.3,5kg Elisenlebkuchenteig verknetet und dann 24 Stunden ruhen lassen.



Gruß Frank

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
HBO Plasmacut Creative
frank_sch
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 10. Sep 2015, 16:21


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon frank_sch » Do 26. Nov 2015, 10:46

So hier nun das Backen


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
HBO Plasmacut Creative
frank_sch
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 10. Sep 2015, 16:21


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon Escamoteur » Do 26. Nov 2015, 12:02

Was ist der Vorteil vom Gasgrill gegenüber Backofen?
Wer Brot backt kann nicht von Grund auf schlecht sein.
Escamoteur
 
Beiträge: 216
Registriert: Do 12. Nov 2015, 09:57


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon Goldy » Do 26. Nov 2015, 13:28

Toll gemacht Frank eine schöne Fotoserie.Das geht aber sicher nur mit dieser besonderen Lebkuchenglocke und die habe ich nicht. :cry:
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 19:56


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon frank_sch » Do 26. Nov 2015, 13:49

Escamoteur hat geschrieben:Was ist der Vorteil vom Gasgrill gegenüber Backofen?


Kein Vorteil ich wollte es eigentlich in meinem Holzbackofen im Garten Backen aber der Regen hat mir einen strich durch die Rechnung gemacht.
Und da ich aber im freien Backen wollte ist dann nur der Gasgrill übrig geblieben.


Gruß Frank
HBO Plasmacut Creative
frank_sch
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 10. Sep 2015, 16:21


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon Escamoteur » Do 26. Nov 2015, 13:53

Sehen auf jeden Fall super aus. Leider mag bei uns keiner Lebkuchen :-(
Wer Brot backt kann nicht von Grund auf schlecht sein.
Escamoteur
 
Beiträge: 216
Registriert: Do 12. Nov 2015, 09:57


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon pelzi » Do 26. Nov 2015, 13:55

Lecker, lecker. Ich muss auch noch welche backen.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1874
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 21:51


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon Eigebroetli » Do 26. Nov 2015, 19:07

Die sind sehr schön geworden! Ich habe mir vergangenes Wochenende zum ersten Mal beim Dallmayr solche Lebkuchen gekauft. Die waren sooo was von lecker! Könnte man deine hier jetzt auch einfach mit Schokolade überziehen? Und hättest du allenfalls ein Rezept für mich? Viel Eier, Baumnuss und feinst gehacktes Zitronat kann ich erkennen. Kommt da gar kein Mehl rein?
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon babsie » Fr 27. Nov 2015, 07:21

Vorbildlicher Beitrag, sehr informativ gerade für Anfänger und Lebkuchen-Newcomer (wer es beser in englisch versteht), so lobe ich mir Berichte von denen man was lernen kann.

Was mich interessieren würde, Lebkuchenteig ist ja nun einer der schwersten Teige überhaupt. Ich würde neben der größten Kenwood eigentlich kaum einer anderen Maschine als der Assistent diese Knetarbeit zutrauen. Sie scheint sich bravourös geschlagen zu haben, stimmt das? Gab es Probleme beim Kneten, denn diese Teigmenge ist ja gewichtsmäßig an der oberen Grenze der Leistungsangabe zu dieser Maschine?
babsie
 
Beiträge: 1261
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 19:20


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon frank_sch » Fr 27. Nov 2015, 07:37

Guten morgen, hier das Rezept für Elisen Lebkuchen.

Ich hatte mehr als die doppelte Menge weil ich für meine Verwandtschaft auch backen musste

Hier Die Zutaten Liste.

Hier das Rezept für 20 Stück

6 Eier
200 g Brauner Zucker
2 El. Honig
2 Tl. Zimt
3 Tl. Lebkuchengewürz
1 Prise Salz
250g Mandeln gemahlen
250g Haselnüsse gemahlen
100g Walnüsse gehackt
200g Orangeat musst du aber noch mit dem Messer zerkleinern
200g Zitronat musst du aber noch mit dem Messer zerkleinern
Obladen 70 oder 90 mm

Für die Glasur
150g Puderzucker
1Tl Zitronensaft
etwas Wasser.

Eier, Zucker, und Honig mit dem Zimt und dem Lebkuchengewürz schaumig schlagen.

Dann die restlichen Zutaten damit vermischen und dann 24 Stunden kalt stellen.

Den Teig flach auf die Oblaten streichen oder mit der Lebkuchenglocke Arbeiten.

Backen bei 180-200 Grad 15- 20 min Achtung nicht zu lange Backen die sollen innen noch saftig bleinem


Natürlich gab es auch Schoko Lebkuchen.

Habe da noch Videos gedreht die Maschine hat diese Menge ohne Probleme geknetet

Gruß Frank

https://www.youtube.com/watch?v=GBxR3sxNW9Q

https://www.youtube.com/watch?v=88ASJUnWsvk

https://www.youtube.com/watch?v=pNJ_xvHvkN0

https://www.youtube.com/watch?v=TdsST5OB3D0

https://www.youtube.com/watch?v=faHoQB-U0t4
HBO Plasmacut Creative
frank_sch
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 10. Sep 2015, 16:21


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon hansigü » Fr 27. Nov 2015, 10:52

Sehr lecker sehen die aus! .dst
Da ich diese Elisenlebkuchen auch gemacht habe weiß ich das! Noch sind ein paar da, und es ist erst übermorgen 1. Advent :ich weiß nichts
d.h. ich muss nochmal welche machen! :lol:
Babsi, das ist kein Lebkuchenteig wie du ihn vermutest, das sind Elisenlebkuchen!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8129
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon Eigebroetli » Fr 27. Nov 2015, 12:33

Dankeschön, Frank! Ich habe gesehen, dass die vom Dallmayr (sorry ist mein einziger Anhaltspunkt, die leckeren Teile sind ja hier nicht wirklich bekannt) nur mit Eiweiss hergestellt werden. Hat jemand schon beides ausprobiert?
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: 41 St. Elisenlebkuchen im Gasgrill

Beitragvon UlrikeM » Fr 27. Nov 2015, 18:21

Bei deinem Rezept ist viel weniger Zucker drin als in meinem, das gefällt mir. Wie groß waren denn die Eier für den Teig?
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3603
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen



Ähnliche Beiträge

Meine ersten Elisenlebkuchen als Test für den HBO
Forum: Süße Ecke
Autor: frank_sch
Antworten: 5
Elisenlebkuchen nach Lafer
Forum: Weihnachtsbäckerei
Autor: UlrikeM
Antworten: 22
Brot backen im Gasgrill
Forum: Anfängerfragen
Autor: Simone.Rezik
Antworten: 2
Backen im Gasgrill, wer hat es schon versucht?
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: cheriechen
Antworten: 5
Baumkuchen auf dem Gasgrill
Forum: Süße Ecke
Autor: frank_sch
Antworten: 4

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Süße Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz