Go to footer

Karottenbrot mit ST und Saaten

Bitte hier alle Brotrezepte, die nur mit Roggensauerteig gebacken werden, einstellen.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Lenta » Do 11. Nov 2010, 15:27

Hallo ihr Lieben, habe mir ein Brot zusammengebastelt und es ist richtig gut geworden, deshalb hier mein Rezept. Als Vorlage diente das Rueblibrot von dodo116 aus dem sauerteig-forum.
Fragen und Kritik erwünscht ;)

Bild

Vorteig:
100g WM 0 (550)
100g Wasser
1g Hefe
verrühren, 2 Std. anspringen lassen, 12 Std. Kühlschrank

Quellstück:
100 g Saaten (z.B. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Leinsamen (ja zippel, du liest richtig ;) ), geröstet
25g Flocken (ich hatte 6-Korn-Flocken-Mischung)
20g Salz
50 g Roggenvollkornmehl
200ml Wasser
verrühren, 14 Std. stehen lassen.

Sauerteig:
150g Roggenmehl 1050
150g Wasser
10g ASG
verrühren, 14 Std. warm stehen lassen.

Wie ihr seht, kann man alles am Abend vorher ansetzen.

Hauptteig:
Vorteig, Sauerteig, Quellstück
50g Roggenvollkornmehl
100g Dinkelvollkornmehl
100g Weizenvollkornmehl
300g WM 550
240g Karotten, geraffelt
100g Buttermilch
8g Hefe
8 Min. langsam, 2 Min. schnell kneten, 30 Min. Teigruhe.
Eine (große) Kastenform buttern und mit Saaten oder Flocken ausstreuen. Teig hineingeben und mit nassem Teigschaber glatt streichen. Mit Flocken oder Saaten bestreuen.
60-70 Min. zur Gare stellen, Ofen auf 250° vorheizen.
Mit Schwaden 10-15 Min. anbacken, Dampf abziehen lassen und bei 180° 50-60 Min. fertigbacken.
Wer es rundherum knusprig mag, nimmt das Brot 10 Min. vor Ende aus der Form.
Zuletzt geändert von Gast am Sa 27. Nov 2010, 00:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bildanordnung
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon BeatePr » Do 11. Nov 2010, 18:50

big_applaus
Das Brot sieht so richtig zum Anbeißen aus, Lenta.
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 19:05


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon el_marraksch » Do 11. Nov 2010, 19:17

Lenta das sieht wirklich toll aus.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 582
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 10:00
Wohnort: am Rande des Odenwalds


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Lenta » Do 11. Nov 2010, 19:45

Danke euch beiden!! :)
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon sansi » Do 11. Nov 2010, 20:26

Hallo,

sieht lecker aus. Wann soll ich das alles backen??????

LG Tanja
sansi
 
Beiträge: 19
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 17:39


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Lenta » Do 11. Nov 2010, 22:23

Sansi, das kenne ich, nennt man Qual der Wahl ;) Aber besser so als keine neuen Rezepte, oder? :)
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Steffi1st » Do 11. Nov 2010, 22:42

Hallo Lenta,

mensch, sieht das Klasse aus...... big_applaus . Da würd ich jetzt doch glatt auch noch ein Scheibchen von nehmen.!!!!
Lieben Gruß, Steffi :-)

Backe, backe..................BROT!!!
Benutzeravatar
Steffi1st
 
Beiträge: 77
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 11:30


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon alex7 » Fr 12. Nov 2010, 09:35

Sieht das toll aus mit den Möhrenstückchen... Und wieder ist die Liste länger. :lol:
Liebe Grüße
Alex

Bild
Benutzeravatar
alex7
 
Beiträge: 318
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 12:22
Wohnort: Göttingen


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Maja » Di 16. Nov 2010, 10:56

Hier mein Brot dazu. Ist freigeschoben, etwas breit gelaufen.
Bild
LG Maja
Zuletzt geändert von Maja am Di 16. Nov 2010, 21:28, insgesamt 1-mal geändert.
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Lenta » Di 16. Nov 2010, 15:35

Das sieht sehr gut aus Maja, hast du die Wassermenge verringert?
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Maja » Di 16. Nov 2010, 15:57

Nein, hab´ich nicht. Wäre aber für ein freigeschobenes evtl. besser gewesen. Im Wochenthread kannste Dir den Anschnitt anschauen. Is was sehr locker,oder?
LG Maja
Zuletzt geändert von Maja am Do 2. Dez 2010, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Lenta » Di 16. Nov 2010, 16:02

Wie meinen? :oops:
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Maja » Di 16. Nov 2010, 21:18

Schau mal bei den Backerlebnissen von dieser Woche, da kannste den Anschnitt sehen. Ich finde die Krume deutlich lockrer als Deine. Was beim Schneiden etwas Probleme bereitete.
LG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Lenta » Di 16. Nov 2010, 21:34

Hmm, woran das liegen mag? Da kann ich auch nur Vermutungen anstellen......vielleicht ist dein ST triebstärker als meiner und du hättest gar keine Hefe mehr gebraucht?
Du hast es ja heute morgen gebacken, vielleicht hast du es etwas zu früh angeschnitten.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Maja » Di 16. Nov 2010, 21:38

Nu fällt mir g´rad ein, dass es am Anstellgut liegen könnte. Ich hab nicht 20g sondern das ganze Glas,ca.80g genommen.Das war dann wohl was viel Triebmittel. Ich hohle Waschnuss.
LG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Nina » Do 6. Jan 2011, 12:07

Tolles Brot, Lenta!
Hier meine Version, auch freigeschoben. Da ich keinen Roggenvollkornmehl mehr hatte, habe ich es gegen Dinkelvollkorn ersetzt, Flüssigkeitsmenge habe ich beibehalten.
Bild
Meine Brot-Reise um die Welt:
Bread around the World

Mein alter Blog: Lighthouse & Seagull
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 369
Registriert: Di 21. Sep 2010, 13:59
Wohnort: Werther


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Lenta » Do 6. Jan 2011, 17:21

Ach das ist ja schön geworden, ein Zwilling ;)
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Lenta » Di 15. Mär 2011, 09:54

So, ich habe es mal wieder gebacken:

Bild

Fotoqualität ist nicht so besonders, hier will heute keine Sonne rauskommen :(

Habe in Ermangelung von Buttermilch die Flüssigkeit durch Weißbier ersetzt plus einen Klacks Sauerrahm.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Greeny » Do 7. Apr 2011, 14:13

Moin moin

Ich habe das auch für heute Nachmittag vorbereitet. Bin schon gespannt wie es wird. :tL
Ein Kreuzerbrot wartet auch auf seine Fertigstellung.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 13:22
Wohnort: Schwedt


Re: Karottenbrot mit ST und Saaten

Beitragvon Lenta » Do 12. Mai 2011, 12:38

Und Greeny? Wars so schlimm? :lol:

Ich habe mal wieder ein neues Bildchen für euch:

Bild
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10326
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse

Nächste


Ähnliche Beiträge

Schwarzkümmel-Saaten-Brot
Forum: Roggensauerteig
Autor: Brotstern
Antworten: 0
Mein Rheinisches Schwarzbrot mit Saaten
Forum: Roggensauerteig
Autor: Pirschstock
Antworten: 27
Sauerteigbrot mit Saaten nach Hamelmann (2 Stck)
Forum: Weizensauerteig
Autor: BeatePr
Antworten: 13
Versandhandel für Saaten und Mehle, diverses Zubehör
Forum: Mehle, Getreide, Saaten und Körner
Autor: Anonymous
Antworten: 28
Saaten einweichen
Forum: Anfängerfragen
Autor: overo
Antworten: 4

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Roggensauerteig

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz