Go to footer

Nudeln in Pilz-Sahnesoße!

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Nudeln in Pilz-Sahnesoße!

Beitragvon sonne » Di 10. Mär 2015, 21:22

Heute gabs wieder mal selbstgemachte Nudeln in Pilz- Sahnesoße. :tc Meine Aufgabe war Nudeln zu machen und die Kids waren für Soße und Anrichten zuständig : :kl .. Nicht wie in einem Restaurant aber sehr schmackhaft, denke es kann sich sehen lassen :cha :cha

Bild

Bild

Bild

BildBild
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 10:23
Wohnort: NRW


Re: Nudeln in Pilz-Sahnesoße!

Beitragvon sun42 » Mi 11. Mär 2015, 09:22

Aus der Sicht des Bäckers/(Kochs) würde mich der Teig der Tagliatelle interessieren:
Hartweizengrieß (semola di grano duro), Vollei, TA162 ?
grüsse michael
Benutzeravatar
sun42
 
Beiträge: 1036
Registriert: Sa 6. Dez 2014, 23:06


Re: Nudeln in Pilz-Sahnesoße!

Beitragvon Feey » Mi 11. Mär 2015, 09:28

Hmm - läggga!!!
Ja, wo ist das Rezept für den Teig???????? :wue
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 15:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Nudeln in Pilz-Sahnesoße!

Beitragvon sonne » Mi 11. Mär 2015, 10:44

Ohh Feey, :tc

beeile mich schon damit du mit mir nicht schimpfst :ma
Da ich verschieden Rezepte ausprobiert habe und nicht zufrieden war, habe ich mir selber was zusammen gebastelt was wunderbar funktioniert. Es ist kein großer Aufwand und schmeckt gut.

200g Hartweizengrieß
100g Mehl Type 00
100g Mehl 405
Ca.150/160 ml Wasser
3 Eier gr.L
2 Tl.Salz
2 El Olivenöl
½ Tl Kurkuma

Mehl, Kurkuma,Salz zusammenrühren. In der Mitte eine Mulde drucken, zerschlagene Eier, Öl einfügen und alles langsam mit Hand mischen. Wasser gebe ich immer schluckweise bis ich einen festen Teig habe- nicht zu hart! Es kann schon 10/12 min. dauern bis der Teig nicht mehr klebt.
Min.1 Std. in Folie eingepackt ruhen lassen danach ausrollen, schneiden, trocknen und in kochendem Wasser für ca. 3-5 min. kochen - je nach dicke der Nudeln. Wir mögen die eh al dente! :BT
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 10:23
Wohnort: NRW


Re: Nudeln in Pilz-Sahnesoße!

Beitragvon sonne » Mi 11. Mär 2015, 10:47

sun42 hat geschrieben:Aus der Sicht des Bäckers/(Kochs) würde mich der Teig der Tagliatelle interessieren:
Hartweizengrieß (semola di grano duro), Vollei, TA162 ?


Michael,

da hast Du richtig eraten- es ist mit Hartweizengrieß zubereitet :sp was ein geschultes Auge sofort sieht :l
Viele Grüße .adA
Anna
sonne
 
Beiträge: 787
Registriert: Sa 26. Jul 2014, 10:23
Wohnort: NRW



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Nudel-Manufaktur

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz