Go to footer

Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon IKE777 » Mo 17. Feb 2014, 17:21

Es wurde in einem anderen Thread vorgeschlagen, dass man innerhalb der Nudelmanufaktur doch auch einmal ein "online-Treffen" machen könnte.

So einige Ideen habe ich da schon, aber ich möchte hier erstmals "abklopfen" ob überhaupt Interesse besteht.
Damit der Start nicht mit einer Aufgabenstellung zu schwierig wird würde ich den dann:
"Kreative Nudelei" nennen. Jeder macht das, wozu er gerade Lust hat bzw. seine Mitesser gerne essen.
Der 1. Termin wäre das kommende Wochenende, mit dem 22. Februar.
Gewerkelt werden kann ab Freitag - Bildereinstellung ab Samstag.

Erwünscht ist, dass der Nudelteig beschrieben wird, und dann auch die Beilage oder das Drum-Herum.
Aber bitte - KEINE gekauften Nudeln verwenden!!!!!!!!!!

Also, gebt bitte mal eine Rückmeldung.
Zuletzt geändert von IKE777 am Mo 17. Feb 2014, 17:30, insgesamt 1-mal geändert.
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon calimera » Mo 17. Feb 2014, 17:30

Danke Irene, das du das in die Hand nimmst :del

Also, ich bin dabei :kl

Nudeln währe Klasse, das spricht sicher auch viele an :!: Die kann man ja in so unendlich vielen Variationen machen, da findet sicher jeder, was ihm schmeckt :top
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon lisa und finja » Mo 17. Feb 2014, 18:31

Ja, das ist eine schöne Idee. Ich habe nur nicht so viel Zeit, im Moment jedenfalls. Aber ich habe eine Nudelmaschine und auch schon selbst Nudeln gemacht.

Ich würdemir schrecklich gerne eure Nudelrezepte anschauen :tc Hin und wieder, wenn ich gerade nicht arbeiten muss, mache ich gerne mit :amb

Liebe Grüsse
Lisa
Herzliche Grüße

Lisa

Brot essen ist keine Kunst, Brot backen aber schon:-)
Benutzeravatar
lisa und finja
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 20:43
Wohnort: Verl


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon Brianna » Mo 17. Feb 2014, 18:39

Grundsätzlich finde ich die Idee klasse und bin sehr auf Rezepte und Ideen gespannt.
Ob ich dieses WE dabei sein kann, weiß ich noch nicht, da ich Frühdienst habe und nicht genau weiß ob ich danach noch was geschafft bekomme.
Allerdings soll das ja nicht nur eine einmalige Aktion werden und vielleicht klappts beim nächsten Mal.
Liebe Grüße
Brianna
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 28. Sep 2010, 17:19


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon _xmas » Mo 17. Feb 2014, 18:45

Wer zu dem Termin keine Zeit hat, kann doch "nacharbeiten" und seine Kreationen etwas später einstellen.
Ich bin jedenfalls dabei. Danke Irene :top
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11161
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon IKE777 » Mo 17. Feb 2014, 20:30

Ja, das meine ich auch - später nachliefern ist kein Problem.

Ich werde am Freitag den Thread eröffnen -
Bilder sollen erst ab Samstag eingestellt werde - zeitlich nach hinten OFFEN - keine Begrenzung.

Ihr könnt auch, wenn das besser passt, schon eher an die Arbeit gehen. Ihr wisst ja den Titel bereits
"Kreative Nudelei"
und dem Bild sieht man auch nicht an, ob das Gericht schon kalt geworden oder gar verspeist ist :XD

Bilder und Berichte aber wie erwähnt erst ab Samstag, 22.2.

Der Vorteil wird meines Erachtens sein, dass dann ganz konzentriert Nudelrezepte beisammen sind und nicht, wie jetzt noch, von überall her zusammengesucht werden müssen.
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon Isa » Di 18. Feb 2014, 16:09

Hallo Irene

ich finde die Idee gut und bin schon dabei mir ein Füllung für Ravioli auszudenken. Habe mich mit meiner Tochter auf etwas aus Ricotta, getrockneten Tomaten und Pesto geeinigt. Mal sehen, was dann sonst noch so in der Füllung landet (Käse, Semmelbrösel, Muskat, Knoblauch....).

Das Zeitproblem versuche ich so zu lösen:
Die Füllung soll einfach und nur zum Anrühren sein. Den Nudelteig will ich machen, während meine Brotteiglinge zur Gare stehen, die 2 Stunden sollten reichen evtl. sogar die Ravioli fertig zu stellen. Gekocht werden sie dann, wenn wir Hunger haben und Zeit ist, noch ein bisschen Soße/Gemüse dazu zuzubereiten.

(Am Sonntag werde ich die Küche dann bestreiken :mrgreen: )

Ich bestelle außerdem Regenwetter für Samstag und Sonnenschein für Sonntag :D .
Das Leben ist zu kurz, um gekauftes Brot zu essen.

LG Isa
:ma
Benutzeravatar
Isa
 
Beiträge: 673
Registriert: Do 19. Sep 2013, 21:10


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon Yannik » Di 18. Feb 2014, 19:59

Hallo zusammen!

Ich wär auch dabei :hx Gefällt mir so das Konzept.

Bin gespannt! :cry
Beste Grüße
Yannik
Benutzeravatar
Yannik
 
Beiträge: 517
Registriert: So 3. Jun 2012, 17:21
Wohnort: BaWü


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon cheriechen » Di 18. Feb 2014, 21:02

Selbstverständlich würde ich da aber auch versuchen mitzunudeln...
Da gibt es mindestens 2 bestellte Geräte, die ich noch nicht eingeweiht habe!!
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 19:58


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon calimera » Di 18. Feb 2014, 22:03

Wenn ich das richtig Verstehe, kann also jeder das "machen" auf was er/sie gerade Lust hat :?:
Ob jetzt Spagetti, Nudeln oder Raviolie, alles ist Erlaubt :kl
Hmm, da muss ich mir noch Überlegen, was ich mache... :l
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon IKE777 » Di 18. Feb 2014, 22:58

Ja, Calimera,
ich denke, bei diesem Thema dürfen wir die Grenzen nicht so eng setzen und uns nicht auf ein ganz bestimmtes Rezept festlegen.
Wir finden sicher immer wieder eine "Überordnung" - oder wenigstens suchen wir danach, so dass jeder genügend Freiraum findet.

Jeder kann jederzeit Vorschläge einbringen - das ist sogar sehr erwünscht.
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon _xmas » Di 18. Feb 2014, 23:02

Ich werde mich endlich auf meine Steinpilze stürzen, Yippie-Ya-Yeah :hu
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11161
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon IKE777 » Mi 19. Feb 2014, 09:15

Das wird sicher das Schöne bei diesem "Online-nudeln", dass wir sicher immer wieder den gleichen Teigen begegnen - aber immer andere Zutaten und auch Zubereitungen kennen lernen.

Nun habe ich aber noch eine Idee und da ich mir nicht sicher bin ob gewünscht, hier die Frage:

Wie wäre es, wenn ich einen Thread eröffne mit "Unsere Nudelei-Geräte"
Da kann dann jeder seine Geräte vorstellen, mit einem Bild und vielleicht einer Erklärung oder auch mit einem Bezugsquellen-Link.
Vielleicht auch Vor und Nachteile der Geräte beschreiben.

JEDER BEITRAG hätte also ein Foto wo sein Gerät drauf zu sehen ist.
Dort auch nur dann auf "Antworten" klicken, wenn man eigene Erfahrungen zu diesem Gerät hat - und nicht z.B. ...das will ich auch - oder das gefällt mir usw.
So würde der Thread wirklich nur Infos liefern. Weitere Anfragen kann man dann im allgemeinen Thread der Nudel-Manufaktur stellen, oder per PN.

Jeder neu Hinzukommende hätte eine "geballte" Übersicht was es da so gibt oder mit was - was möglich ist.

Dieser Thread würde auch nicht enden.
Wenn jemand sich ein neues Gerät angeschafft hat und verwendet, kann er es einstellen.

Wenn einer das gleiche Gerät hat, kann er es auch einstellen, dann mit seinen eigenen Erfahrungen und evtl. anderen Bezugsquellen.

Was meint ihr dazu?
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon Coco » Mi 19. Feb 2014, 13:34

tolle Idee. Vielen Dank fürs Organisieren.
Ich bin noch nicht ganz sicher, ob ich mitmachen kann, hab aber bereits ein Rezept herausgesucht... :run
Benutzeravatar
Coco
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 22. Okt 2013, 20:30


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon calimera » Mi 19. Feb 2014, 13:41

IKE777 hat geschrieben:Das wird sicher das Schöne bei diesem "Online-nudeln", dass wir sicher immer wieder den gleichen Teigen begegnen - aber immer andere Zutaten und auch Zubereitungen kennen lernen.

Nun habe ich aber noch eine Idee und da ich mir nicht sicher bin ob gewünscht, hier die Frage:

Wie wäre es, wenn ich einen Thread eröffne mit "Unsere Nudelei-Geräte"
Da kann dann jeder seine Geräte vorstellen, mit einem Bild und vielleicht einer Erklärung oder auch mit einem Bezugsquellen-Link.
Vielleicht auch Vor und Nachteile der Geräte beschreiben.

JEDER BEITRAG hätte also ein Foto wo sein Gerät drauf zu sehen ist.
Dort auch nur dann auf "Antworten" klicken, wenn man eigene Erfahrungen zu diesem Gerät hat - und nicht z.B. ...das will ich auch - oder das gefällt mir usw.
So würde der Thread wirklich nur Infos liefern. Weitere Anfragen kann man dann im allgemeinen Thread der Nudel-Manufaktur stellen, oder per PN.

Jeder neu Hinzukommende hätte eine "geballte" Übersicht was es da so gibt oder mit was - was möglich ist.

Dieser Thread würde auch nicht enden.
Wenn jemand sich ein neues Gerät angeschafft hat und verwendet, kann er es einstellen.

Wenn einer das gleiche Gerät hat, kann er es auch einstellen, dann mit seinen eigenen Erfahrungen und evtl. anderen Bezugsquellen.

Was meint ihr dazu?


Finde ich eine gute Idee :top
So kann jeder von den Erfahrungen des Andern profitieren. Sieht, welche Geräte sich noch lohnen würden zum Anschaffen, und auf was man evtl. gut Verzichten kann.
Wobei, meine Geräteauswahl ist noch sehr Bescheiden :lala
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon Goldy » Mi 19. Feb 2014, 21:35

Also ich werde dann eben wegen einer Einladung nacharbeiten. :s
Viele liebe Grüße :st Goldy :st
Benutzeravatar
Goldy
 
Beiträge: 2213
Registriert: Mo 15. Nov 2010, 18:56


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon IKE777 » Mi 26. Feb 2014, 09:59

Wie sich das so gehört, wenn man eine Aufgabe übernimmt, machte und mache ich mir Gedanken über unsere "Online-Nudelei".
Ich schreibe euch jetzt einfach mal meine Gedanken dazu und bitte um eure Meinung:

Eine Online-Nudelei sollte nicht und kann nicht mit dem Online-Backtreffen verglichen werden.
Ich sehe das Ziel eher darin, zu ganz bestimmten Themen viele Rezepte und Vorschläge zu sammeln.
Eine gute Möglichkeit sehe ich darin, am Anfang eines Monats ein Thema Online zu stellen.
In dieses Thema kann dann ab diesem Monat alles, was zu diesem Thema passt eingestellt werden.
Es gibt keinen Endzeitpunkt – wer was gekocht oder gefertigt hat, was zu diesem Thema passt, stellt es ein, wann auch immer.

Meine ersten Vorschläge wären in etwa diese hier – und nun warte ich auf weitere von euch:

1. Gefüllt, geschichtet und gewickelt – große Teile
Damit meine ich alles, was mit irgendeiner Fülle versehen wird, also Cannelloni, Lasagne, Maultaschen in jeder Form und Art, Krautrollen, Gemüserollen usw.

2. Aus dem Ofen – Aufläufe, Überbackenes

3. Nudelsalate
Egal welche Sorte und Machart

4. Nudel-Kleinteile: Gerollt, gedreht, gewickelt, gefalzt
Damit ist die Form der Nudeln gemeint, also Farfalle, Garganelli, Maccaroni usw. von Hand oder mit Hilfe einer Maschine, das ist egal. Auch Gnocchi sollen dazu gehören, wenn sie mit Grieß gemacht sind oder Grieß enthalten.

5. Gefüllt und gewickelt – kleine Teile
Darunter fallen Ravioli, Pameli, Tortellini

6. Bunte Nudeln
Hier wird der Nudelteig gefärbt – egal was daraus gemacht wird

7. Nudelgericht vegetarisch
Da kann man natürlich seinen Ideen auch freien Lauf lassen – es geht also hier um die Beilage.

8. Nudelgerichte mit Fisch
Egal welche Sorte, auch Muscheln, Krabben, Garnelen und ähnliches

9. Süße Nudeln
Was immer man da macht und kombiniert - da soll ja auch einiges erfunden worden sein.

10. Soßen
eben alle solchen, die ihr zur Nudeln macht

11. Vollkornnudeln
Alle Arten und Macharten - es soll eben aus Vollkornteig hergestellt sein.

Nun seid ihr an der Reihe!
Entscheidet wie wir vorgehen wollen.
Falls das so sein soll schlage ich vor, dass ihr bis Freitag 18 Uhr die Nummer schreibt, die ihr im März als Thema haben wollt, das würde ich am 1. März einstellen.

Oder ihr sagt, NEIN, so wollen wir es doch nicht machen. Dann macht einen anderen Vorschlag.

Bringt bitte auch weitere Themen-Vorschläge. Die würde ich dann hier in diesen Thread als "edit" einfügen. Ich würde dann hier auch die Themen kennzeichnen, die dann bereits gewählt wurden.
Zuletzt geändert von IKE777 am Mi 26. Feb 2014, 11:33, insgesamt 3-mal geändert.
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon Oma Jassy » Mi 26. Feb 2014, 10:26

Also erst mal ein großes Lob an dich, du machst das spitze. Man merkt das dir die Nudeln am Herzen liegen und du dir auch richtig Gedanken darüber machst. :top :top

Den Vorschlag ein Thema am Monatsanfang auszusuchen und dann hat man vier Wochen Zeit etwas zu nudeln finde ich gut. Nicht immer passt ein Nudeltermin in meinen privaten Ablauf, geschehen schon bei dem ersten Termin, da hatte ich keine Zeit. So hätte ich IMMER die Möglichkeit mitzumachen.

Nun zu den Vorschlägen: Ich würde gerne mal was mit Fisch versuchen :tL
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:23


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon IKE777 » Mi 26. Feb 2014, 10:35

Danke für dein Lob, Oma Jassy,
ich wollte sogar noch weiter gehen, dass das Thema offen bleibt und man auch nach 3 Monaten in das Thema davor einstellen kann.
Wir würden also ein richtiges "Nudelkochbuch" nach Themen mit der Zeit bekommen :kl
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Grundsätzliche Meinungsumfrage - "Online nudeln"

Beitragvon Oma Jassy » Mi 26. Feb 2014, 10:42

Auch das finde ich gut, ich bezweifle nur das dies funktioniert. Hier wird manchmal doch etwas wirr gepostet, das hast du ja auch schon bemängelt :D Aber vielleicht ist es einen Versuch wert.
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:23

Nächste


Ähnliche Beiträge

brot formen mit "Handtuchübung"
Forum: Videosammlung/TV- und Nachrichten-Ecke
Autor: cheriechen
Antworten: 2
Alle Rezepte mit " Backpulver "
Forum: Brotrezepte
Autor: stonemouse
Antworten: 2
Was heißt "griffig" ?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Strandlauefer
Antworten: 10
Vorstellung mit erstem freigeschobenen "Brot"
Forum: Willkommen
Autor: Krümelmonsterli
Antworten: 4

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Nudel-Manufaktur

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz