Go to footer

Müslibrötchen

Hier bitte nur die Rezepte, die mit Hefe gebacken werden, einstellen

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Müslibrötchen

Beitragvon bebbeskuchen » Fr 18. Jul 2014, 11:06

50 g Sonnenblumenkerne
30 g Haferflocken
20 g Leinsamen
80 g getrocknete Cranberries
20 g frische Hefe
125 ml Wasser
125 ml Milch
50 g Butter
450 g Mehl
5 g Salz
Sonnenblumenkerne,Leinsamen und Haferflocken 10 Min. mit ganz wenig warmem Wasser
einweichen.
Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und zum Mehl geben. Zusammen mit der
Milch und Butter zu einem Hefeteig kneten.
Dann die eingeweichten o.gen. Zutaten sowie die Cranberries und das Salz dazugeben und alles zu einem
geschmeidigen Teig kneten, der sich gut von der Schüßel lösen sollte.
(Salz und Butter immer erst in Hefeteig kneten, wenn die Hefe in der Flüssigkeit
aufgelöst und mit Mehl vermischt ist. Der unmittelbare Kontakt von Hefe mit Salz oder Fett
hemmt die Hefe, Teig geht nicht auf).
Nach einer Stunde Teigruhe Teig nochmals kurz durchkneten und 15 Brötchen formen.
Brötchen nochmals 10 Min. gehen lassen.
Brötchen bei 200 °C ca. 25-30 Min. backen.

Wünsche euch gutes Gelingen und guten Appetit
Mari
bebbeskuchen
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 17. Jul 2014, 13:11

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu mit Hefe

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz