Go to footer

Hamburger-Brötchen

Hier bitte nur die Rezepte, die mit Hefe gebacken werden, einstellen

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Hamburger-Brötchen

Beitragvon Nina » Mi 12. Jan 2011, 20:35

nach King Arthur Flour

Zutaten für 12-14 Hamburger-Brötchen:

    2 EL Zucker
    16 g Frischhefe
    120 ml warmes Wasser
    480 ml warme Milch
    2 EL Pflanzenöl
    2 TL Salz
    750-800g Mehl Type 550

    1 Ei
    1 EL kaltes Wasser

    Sesam

Zubereitung:
Zucker und Hefe im warmen Wasser lösen. Milch, Öl, Salz und die Hälfte des Mehls hinzufügen und 2 min kneten. Nach und nach das übrige Mehl hinzufügen, bis der Teig sich vom Rand der Schüssel löst.Den Teig weiterkneten bis er geschmeidig und elastisch ist.

Eine Schüssel ölen und den Teig darin wenden, so dass der gesamte Teigball mit Öl bedeckt ist. Abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig in 12-14 gleich große Stücke teilen, zu Kugeln formen und leicht flach drücken. Abgedeckt ca. 45 min gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen vorheizen (Umluft 200°C).

Ei und Wasser verquirlen. Kurz vor dem Backen die Oberseite der Brötchen mit verquirltem Ei bestreichen und mit Sesam bestreuen.

Die Brötchen ca. 20 min mit Schwaden backen.

Bild
Meine Brot-Reise um die Welt:
Bread around the World

Mein alter Blog: Lighthouse & Seagull
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 369
Registriert: Di 21. Sep 2010, 12:59
Wohnort: Werther


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Lenta » Mi 12. Jan 2011, 20:50

Hallo Nina, die sehen ja lecker aus, habe mich gestern auch an einem Hamburger-Brötchenrezept probiert, allerdings mit Vorteig.
Werde bei Gelegenheit mal deine ausprobieren, die gehen ja noch schneller :br
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10343
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon calimera » Mi 12. Jan 2011, 20:52

Danke, danke Nina :t

Rezept ist schon ausgedruckt.
Kommt in meinen Ordner, wo ich alle meine Rezepte nach Kategorie sammle... ;)
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Nina » Mi 12. Jan 2011, 20:56

@Lenta: Und bist du mit dem Ergebnis zufrieden? Die hier kann ich wirklich empfehlen.

@Calimera: Dann muss jetzt nur noch Sommer werden ;).
Meine Brot-Reise um die Welt:
Bread around the World

Mein alter Blog: Lighthouse & Seagull
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 369
Registriert: Di 21. Sep 2010, 12:59
Wohnort: Werther


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Lenta » Mi 12. Jan 2011, 21:12

Nina, ja, musste etwas am Rezept rumschrauben, aber das Ergebnis war gut. Werde deine aber auch ausprobieren, bin neugierig ;)
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10343
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon calimera » Mi 12. Jan 2011, 21:13

Ja klar Nina,
und das dauert gar nicht mehr so lange... ;)
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon brotbackfrosch » Do 13. Jan 2011, 15:12

Hallo Nina, Deine Brötchen sehen auch klasse aus. Die mache ich dann nächste Woche, morgen werde ich mal die von Lenta backen. Wie bei ihren Brötchen schon geschrieben, haben meine Leute hier hohe Ansprüche an Hamburgerbrötchen. Und bis jetzt gab es an meinen Hamburgerbrötchen immer etwas auszusetzen. ;(
Liebe Grüße,
Jessi
Wer schläft, sündigt nicht - Wer vorher sündigt, schläft besser!
Casanova
Bild
http://brotbackfrosch.blogspot.de/
Benutzeravatar
brotbackfrosch
 
Beiträge: 794
Registriert: Sa 11. Sep 2010, 18:01
Wohnort: Königslutter am Elm


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon zippel » Do 13. Jan 2011, 16:20

Hallo Nina, vielen Dank für das tolle Rezept. Die Brötchen sind wirklich klasse! Hier findest Du die Fotos!
Liebe Grüße
Martina
Benutzeravatar
zippel
 
Beiträge: 963
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:56


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Nina » Do 13. Jan 2011, 17:06

@Martina: :t

@Jessi: Ich hoffe, du kannst deine Jury überzeugen :D.
Meine Brot-Reise um die Welt:
Bread around the World

Mein alter Blog: Lighthouse & Seagull
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 369
Registriert: Di 21. Sep 2010, 12:59
Wohnort: Werther


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Katinka » Fr 14. Jan 2011, 16:01

Hallo,

lese gerade nach und sehe diese wunderbaren Hambuger :P

Klasse gespeichert! Danke!
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon calimera » Di 1. Mär 2011, 19:42

Hallo Nina :cha

konnte leider nicht bis zum Sommer warten... :lala
Habe ausser Planmässig deine Hamburger gebacken.
Nur die hälfte vom Rezept war für mich genau richtig und hat 6 Brötchen gegeben ;)
Fazit: sind Mega-Lecker und werden bald wieder gebacken :!:

Bild


Bild
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon BeatePr » Di 1. Mär 2011, 19:50

@Nina: wo waren denn nur meine aufmerksamen Augen, bei diesem Rezept?
Die muss ich unbedingt backen.
Bald gibt es bei uns Hamburger, ganz sicher!
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 18:05


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Avensis » Di 1. Mär 2011, 20:48

Hallo

werde auch mal nächste Woche Hamburger einplanen
Avensis
 


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon zippel » Di 1. Mär 2011, 22:19

Sie sind auch für Hot-Dogs klasse! Kann ich nur empfehlen!
Liebe Grüße
Martina
Benutzeravatar
zippel
 
Beiträge: 963
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:56


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Nina » Do 3. Mär 2011, 11:14

@Calimera: Die sehen super lecker aus :top .
@Beate: Das weiß ich auch nicht ;) .
@Avensis: :kk
@Martina: Jep, kann ich auch sehr empfehlen. Könnte ich auch mal wieder machen.
Meine Brot-Reise um die Welt:
Bread around the World

Mein alter Blog: Lighthouse & Seagull
Benutzeravatar
Nina
 
Beiträge: 369
Registriert: Di 21. Sep 2010, 12:59
Wohnort: Werther


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Ula » Do 3. Mär 2011, 12:28

Jetzt hatte ich gerade den Drang die nachzubacken. :top Aber wo ich mir jetzt so die Fotos angucke: Wie isst man die Dinger? Da kriegt man ja Maulsperre? :p Die hatte ich erst vor zwei Wochen beim Zahnarzt. :heul doch
Ula
Benutzeravatar
Ula
 
Beiträge: 2288
Registriert: So 19. Sep 2010, 21:34


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon calimera » Do 3. Mär 2011, 14:31

Ach Ula,
etwas zusammen drücken, dann geht das schon... big_rofl :mz
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 16:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Ula » Do 3. Mär 2011, 15:22

Ja, sicher. Und dann spritzt es an den Ecken raus. Dat kenne ich vom Döner. Sauerei ist das. :heul doch
Ula
Benutzeravatar
Ula
 
Beiträge: 2288
Registriert: So 19. Sep 2010, 21:34


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon Greeny » Fr 4. Mär 2011, 12:56

Moin moin

:hab dich lieb Du musst ja den Fleischklops nicht so fett machen wie auf dem Foto.
In länglicher Form gehen die bestimmt auch als Hot Dogs prima.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: Hamburger-Brötchen

Beitragvon BeatePr » Mi 9. Mär 2011, 11:37

Meine Burger-Buns:

Bild
Während der Teigruhe, die ich auf 2 Std. ausgedehnt habe, habe ich 1x stretch and fold gemacht und die Teiglinge nach 10 min. Ruhe ausgerollt.
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 18:05

Nächste


Ähnliche Beiträge

Hamburger(in) und neu hier
Forum: Willkommen
Autor: Yveno1
Antworten: 10
Noch'n Hamburger
Forum: Willkommen
Autor: heinheiopei
Antworten: 9
Hamburger Butterkuchen und noch 5
Forum: Süße Ecke
Autor: Camiwitt
Antworten: 50
Hamburger Franzbrötchen deluxe
Forum: mit Sauerteig und Hefe
Autor: BrotDoc
Antworten: 5
Hamburger Kräftiges
Forum: Brotrezepte
Autor: Chorus
Antworten: 7

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu mit Hefe

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz