Go to footer

Ruchmehl in der Schweiz kaufen - Erfahrungen

Fragen zu Typen- und Vollkornmehlen,
Getreide, Saaten und Körnern

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Ruchmehl in der Schweiz kaufen - Erfahrungen

Beitragvon Fagopyrum » Mi 22. Mär 2017, 16:51

Hallo zusammen,

zu Ostern werde ich in der Westschweiz sein.
Hat schon jemand Erfahrungen, mit Ruchmehl vor Ort kaufen?
Oder weitere Adressen?

https://www.kofmelmuehle.ch/

http://www.muehle-landshut.ch/home.html

Grüßi Suse
Brotbacken macht glücklich, zumindest bis zum Anschnitt :hu
Wer sagt, das man Glück nicht essen kann, hat noch kein gutes Brot genossen.
Fagopyrum
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 24. Nov 2016, 21:27
Wohnort: Rhein Main


Re: Ruchmehl in der Schweiz kaufen - Erfahrungen

Beitragvon Sheraja » Mi 22. Mär 2017, 18:15

Die beiden Grossverteiler Migros und Coop haben in der Regel sehr gutes Ruchmehl. In Bioqualität bzw. unter dem Label Terrasuisse (nicht bio, aber naturnah) , das Kilo zu ca. 2Franken.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 639
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 17:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Ruchmehl in der Schweiz kaufen - Erfahrungen

Beitragvon littlefrog » Mi 22. Mär 2017, 21:28

Ich kaufe meins bei COOP oder Migros, weil ich keine andere Wahl habe (bin vom Wasser aus in der Schweiz). Bisher fand ich's sehr gut, knappe 2 SFr pro Kilo habe ich bezahlt.

Wenn jemand eine gute Mühle in der Nähe des Bodenseeufers weiß, würde ich mir sehr über Info freuen. 5-10 km laufe ich schon mal für gutes Mehl :ich weiß nichts
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2047
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 15:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Ruchmehl in der Schweiz kaufen - Erfahrungen

Beitragvon Fagopyrum » Mi 22. Mär 2017, 22:02

huhu,

danke für die antworten.
ich werde mir verschiedene ruchmehle kaufen und dann einen kleinen backvergleich starten. mal sehen, ob es einen gewinner geben wird...

grüße suse
Brotbacken macht glücklich, zumindest bis zum Anschnitt :hu
Wer sagt, das man Glück nicht essen kann, hat noch kein gutes Brot genossen.
Fagopyrum
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 24. Nov 2016, 21:27
Wohnort: Rhein Main



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Mehle, Getreide, Saaten und Körner

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz