Go to footer

Mehl frisch mahlen - Explosion im Getreide

Fragen zu Typen- und Vollkornmehlen,
Getreide, Saaten und Körnern

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Mehl frisch mahlen - Explosion im Getreide

Beitragvon sunshineh » Di 9. Jul 2019, 23:01

Hallo,

ich bin gerade auf der Suche nach der optimalen Getreidemühle.
Könnt ihr mir hier eine empfehlen?

Ich habe gehört, dass ein Getreidekorn förmlich explodiert, wenn es zwischen zwei Mahlsteinen gerieben wird. Es soll dann so heiß werden, dass der Keimling die natürliche Zusammensetzung verliert - Enzyme kaputtgehen - und so das Mehl auch schneller ranzig wird.

Ist das wirklich so? Welche Mühle gibt es da als Alternative?
sunshineh
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 9. Jul 2019, 22:34


Re: Mehl frisch mahlen - Explosion im Getreide

Beitragvon hansigü » Mi 10. Jul 2019, 10:58

Hallo und herzlich Willkommen im BBF!
So was habe ich noch nie gehört! Weiß nicht wie man auf sowas kommt.
Dass sich das Mehl erwärmt ist klar, aber explodieren :?
Nun gut, es gibt verschiedene Haushaltsmühlen. Ich habe von der Fa. Mock die Vorsatzmühle für die KA
Da ich nicht soviel Getreide mahle, reicht sie mir aus und ich bin zufrieden damit.
Auf der verlinkten Seite kannst du dich auch über die verschiedensten Mühle informieren.
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7225
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Mehl frisch mahlen - Explosion im Getreide

Beitragvon _xmas » Fr 12. Jul 2019, 20:47

Ich habe gehört, dass....


Mich würde die Quelle interessieren, schließlich lernt man ja nie aus :lol:
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11290
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Mehle, Getreide, Saaten und Körner

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz