Go to footer

Kinofilm "Brot"

Hier sollten Nachrichten und Links zu Artikeln eingestellt werden, die für uns Hobbybäcker von Interesse sein könnten.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Kinofilm "Brot"

Beitragvon heimbaecker » Mo 3. Feb 2020, 23:02

Der "brothype" geht weiter ....

ich habe gerade gehört das Ende des Monats ein Kinofilm Zum Thema "Brot " in die Kinos kommt.

Hier der Link zum Trailer auf YouTube
Zuletzt geändert von hansigü am Di 4. Feb 2020, 06:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Hyperlink repariert
Viele Grüße
Christoph


http://www.heimbaecker.de
heimbaecker
 
Beiträge: 294
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 12:30
Wohnort: Köln


Re: Kinofilm "Brot"

Beitragvon moeppi » Di 4. Feb 2020, 11:13

Interessant, aber wer geht da rein, außer WIR? :P
Mit mir würde keiner in so einen Film gehen.
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2504
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:18


Re: Kinofilm "Brot"

Beitragvon Mimi » Sa 2. Mai 2020, 18:44

Lutz hat in seinem Newsletter folgenden Link zum Film streamen angegeben.

Ins Kino wär ich nicht gegangen. So werde ich ihn mir anschauen :top
Liebe Grüße Mimi

Tu Deinem Körper etwas Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. (Teresa von Avila)
Benutzeravatar
Mimi
 
Beiträge: 278
Registriert: Mo 20. Jan 2020, 22:11


Re: Kinofilm "Brot"

Beitragvon Renila » So 5. Jul 2020, 19:27

Ich hab mir den Film jetzt im Kino angesehen, habe noch eine "Sparkarte" gehabt, und die 5 Euro sind auf jeden Fall gut angelegt gewesen.
Ich tippsel am Handy, also eher kurzer Kommentar. Deutschland is "schlecht" weggenommen, denn es wurde da nur Harry Brot gezeigt, um das Spektrum Industrie abzudecken. Sehr sehr sympathisch eine österreicher Bäckerei, mit offenen Worten über früher Backmischungen, die natürlich dazu geführt haben dass der Umsatz dann runterging und die Entscheidung für Bio+Handwerk hat die Sache dann wieder gedreht :xm
Die Franzosen fand ich auch toll, aber die liebe ich persönlich einfach sehr :lala
Dann noch ein belgischer Backmittler dazu, zwei Landwirte, eine Forscherin aus Schweden und ein Europaabgeordneter der Grünen (Martin Häusling) haben die Sache meiner Meinung nach echt umfassend beleuchtet. Einzig die Müllerei wurde nur kurz mal behandelt... Sehr betont dafür, dass Brot backen nicht so einfach ist, wie es vielleicht wirken mag :cha :hx
Mir persönlich hat auch sehr gut gefallen, dass nur mit Untertiteln über setzt wurde, ich spreche sowohl Englisch als auch französisch fließend, also war das für mich sehr angenehm.

Abschließend muss ich zugeben, dass ich nicht wirklich viel Neues erfahren habe (edit: ich bin aber auch schon sehr in der Materie drin denke ich mal, und ich hab fast alle Dokus über Brot der letzten 2-3 Jahre gesehen :XD), aber die Aufbereitung und die Bilder waren für mich dennoch den Kinobesuch wert!
Und der Eiskaffee danach war auch nicht zu verachten.... :BT

Wie ists bei euch, hat noch wer den Film inzwischen gesehen?
Grüße von Renila

Regel 42: Je weißer das Brot, desto schneller bist du tot!! :lala
Renila
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 19. Feb 2019, 00:10


Re: Kinofilm "Brot"

Beitragvon tomkyle » Mo 6. Jul 2020, 22:59

Moin!
Hab den Film im hiesigen kommunalen Kino genießen können. Mir hat u.a. gefallen, dass neben den "kleinen" Bio- und Sauerteig-Bäckern eben auch Industrielle und Chemiker respektvoll portraitiert wurden. Zwar manchmal zum Kopfschütteln (Brot für den Flug zum Mars der eine, 32000 Brötchen die Stunde der andere), aber die haben eben nicht nur Quatsch geredet. Kann man sich gern ansehen: schön fotografiert, überlegte Kameraführung, ruhiges Erzähltempo.

Beste Grüße
Carsten.
tomkyle
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 23. Mai 2020, 20:56


Re: Kinofilm "Brot"

Beitragvon hansigü » Do 9. Jul 2020, 08:50

Hier noch ein Interview mit dem Regisseur!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8017
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Medieninfos zur Brotbäckerei

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz