Go to footer

welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirklich?

Fragen, Erfahrungen usw.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon _xmas » Do 7. Jun 2012, 06:50

Nadja, Inge, ich hab auch die anthrazitfarbene Assistent, sieht edel aus und passt immer. :xm
Jodu :lol: als Avatar finde ich die Rote schöner :ks
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon iobrecht » Do 7. Jun 2012, 08:37

Ach Jodu wenn man schon die Möglichkeit hat zu wählen warum sollte man sich dann nicht die Maschine aussuchen, die einem am Besten gefällt?

Ich konnte damals als ich meine kaufte, auch nicht wählen weil es die Lux nur in dieser Ausführung gab. Wenn mein altes Schätzchen aber einmal das Zeitliche segnet dann werde ich mir auch eine auswählen, die mir gefällt und zwar die Anthrazit big_zunge ;)
Zuletzt geändert von iobrecht am Do 7. Jun 2012, 09:57, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Inge :ma

Dös Läbe ischt koi Schlotzer
iobrecht
 
Beiträge: 651
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 22:33


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Backbine » Do 7. Jun 2012, 09:55

Ich hab die Rote seit ein paar Wochen.Bin superzufrieden.Meine Kennwood kommt jetzt immer für den Sauerteigansatz zum Einsatz.Der Rest alles das Assistentchen. :cha
Bild
Liebe Grüße Biene
Alter ist nicht wichtig,außer beim Rotwein
Benutzeravatar
Backbine
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr 4. Mär 2011, 20:17
Wohnort: Moers


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon babsie » Do 7. Jun 2012, 14:19

Habe heute zum ersten Mal die Schneebesen-Doppeltraktion der Assistent eingesetzt, war völlig baff. 6 Eiweiß waren innerhalb von 4 min sowas von steif, ich konnte es nicht glauben. Und meine Kenwood Chef stand daneben und hat sich nur mit dem Haken gekrazt, da hat es 10-12 min gedauert, und der Schnee war immer noch nicht so steif.
babsie
 
Beiträge: 1236
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 18:20


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon _xmas » Do 7. Jun 2012, 15:13

Tscha Babsie, so isse, unsere Assistent :kk
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Naddi » Do 7. Jun 2012, 16:14

Ich glaub, meine schlägt Radau in ihrer Kiste, wenn sie das hier so mitkriegt & will raus :lala Der Countdown läuft und der Sauerteig für ein Pane Valle Maggia ist schon angesetzt ;)
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon katzenfan » Do 7. Jun 2012, 17:46

Drum hab ich meine Kenwood meiner Tochter verpasst :lol: : :lol:

Liebe Grüße
Barbara
Viele Grüße

Barbara
katzenfan
 
Beiträge: 820
Registriert: Do 18. Aug 2011, 10:57


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon moni-ffm » Do 7. Jun 2012, 18:47

Und darum geht meine KA demnächst mal in die Bucht...

Ich bin so happy über meinen roten Assistenten, habe heute wieder wie wild Brot gebacken und alle Teige sind super gelungen! :top

LG Monika
Liebe Grüße aus dem Breisgau
Monika
moni-ffm
 
Beiträge: 569
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 20:45
Wohnort: Freiburg im Breisgau


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon _xmas » Do 7. Jun 2012, 21:58

Naddi, der Countdown läuft... da springt ja gleich was aus der Kiste :kl
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon moni-ffm » Do 7. Jun 2012, 23:02

@Naddi

Herzlichen Glückwunsch zu Geburtstag, Hochzeitstag und viel Spaß mit Deinem neuen Helferlein!

Monika
Liebe Grüße aus dem Breisgau
Monika
moni-ffm
 
Beiträge: 569
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 20:45
Wohnort: Freiburg im Breisgau


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Naddi » Do 7. Jun 2012, 23:34

@ Monika: ganz lieben Dank für die Glückwünsche :del

Und jetzt ist sie frei :st, kam förmlich aus der Kiste gesprungen und gesellt sich zum restlichen Fuhrpark, mal sehen, ob die sich alle vertragen :lala
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Greeny » Fr 8. Jun 2012, 06:35

Moin moin

Na dann Naddi auch meine Glückwünsche wozu auch immer.
Ich habe gestern Gabi die Maschine gezeigt, der Preis sagt Ihr ja nicht so zu, aber den Fleischwolf hätte sie dann doch schon gern. :P
Wir haben uns dann darauf geeinigt das wir sie als Weihnachtsgeschenk ins Auge fassen. Unsere kleine Kenwood konnte von Anfang an nicht wirklich überzeugen.
Ich habe es schon mal geschafft es lustig aus der Maschine gedüftet hat. :mrgreen:
Sie ist nicht wirklich schlecht, aber nur was für leichte Teige, die Muffins hat sie toll gerührt, und Eischnee geht auch gut, aber Brotteige nee, dann riecht sie wieder so komisch angestrengt. :mrgreen:
Max. das Paderborner tue ich Ihr an. :p
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon _xmas » Fr 8. Jun 2012, 06:48

Nadja, ganz herzliche Glückwünsche und viele schöne Backerlebnisse mit dem neuen Familienmitglied. Ich bin gespannt, wie Dir das Maschinchen bei der Arbeit gefällt.
Hab einen schönen Tag

Ulla
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Naddi » Fr 8. Jun 2012, 07:02

@ Ulla: ganz lieben Dank für die Gückwünsche :del Bin schon ganz nervös, wie der erste Teig wohl werden wird :shock:

@ Thomas: auch Dir herzlichen Dank für die Glückwünsche, ist wirklich lieb, dass Ihr alle an mich denkt :sp Was duftende Küchenmaschinen betrifft, meine KitchenAid ist auch schon an so manche Grenze gestossen und müffelt dann ganz fies :wue . Da sie aber noch eins der ersten Modelle war, ist sie besser verarbeitet als die Artisan und damit doch ein wenig robuster und hat bisher keinen Getriebeschaden davon getragen. Klar der Preis ist nicht ganz ohne für die Assistent, kostet aber auch direkt beim Importeur das Gleiche. Im Vergleich zu Profimaschinen ist sie aber für die Massen, die sich verarbeiten können soll, doch schon wieder günstig :p Und wenn Ihr Euch auf sie als gemeinsamens Geschenk einigen könnt, ist das doch Klasse :cha
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Backwolf » Fr 8. Jun 2012, 07:27

Auch von mir herzliche Glückwünsche Nadja und allzeit viel Freude mit der Maschine.
Backwolf
 


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon epona » Fr 8. Jun 2012, 08:12

@ Naddi

auch von mir


Bild
Viele Grüße epona
Bild
Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat
Marc Aurel
Benutzeravatar
epona
 
Beiträge: 836
Registriert: So 21. Aug 2011, 19:38
Wohnort: Hamburg


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Naddi » Fr 8. Jun 2012, 08:17

@ Wopa & Epona: Dankeschön :del

@ Wopa: sie ist gerade im Einsatz. Hmmm .. Hab mich für ein Pane Valle Maggia entschieden, aber wenn man selbst am Rezept rumdoktort :lala Da es nur 600g Mehl oder sowas sind, hab ich die Walze im Einsatz. Aber ich sehe... ich muss viel üben :ich weiß nichts Und sollte die Schüssel mit allem montieren und dann befüllen, früher hab ich das nicht so gemacht und gleich die Schüssel befüllt, das funzt hier nicht sooo gut :shock:


So aus der Kiste kam sie ja heute Nacht noch gepurzelt und fügt sich jetzt wunderbar in den restlichen Fuhrpark - Neid kam noch keiner auf ;)
Bild

Im Einsatz war sie auch schon, wobei ich sehe - üben üben üben für das richtige Handling :lala
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Backwolf » Fr 8. Jun 2012, 10:01

Stimmt Nadja, man muss sich erst an die Assistent gewöhnen und manches ist eben umständlicher. Nach ein paar Broten & co. weiss man wie es geht.
Backwolf
 


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Greeny » Fr 8. Jun 2012, 10:25

Moin moin

Eine schöne Sammlung hast Du da. Die Kaffemühle gefällt mir besonders.
Zur Zeit nutzen wir noch eine von Tchibo nicht schlecht, aber für meinen Geschmack zu viel Plastik.
Solange sie nicht rumzickt, ok.
Bis dann
Thomas


Bild
Benutzeravatar
Greeny
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4637
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:22
Wohnort: Schwedt


Re: welche Vorteile hat die Assistent ggü, der Kenwood wirkl

Beitragvon Naddi » Fr 8. Jun 2012, 10:45

@ Thomas: sehe ich da schon ein Abnehmer für meine Kaffeemühle & evtl. den Siebträger :lala falls ich mir für diesen Teil des Fuhrparkes mal was anderes gönnen würde :mrgreen: Wobei ich dafür dann erst einmal meine Küche etwas umbauen müsste :xm
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Teigmengen Assistent
Forum: Küchenmaschinen
Autor: cremecaramelle
Antworten: 9
Vorstellung und gleich eine Frage zur Assistent N28
Forum: Willkommen
Autor: Petzi
Antworten: 19
Kenwood ohne Herstellergarantie ?
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Greta
Antworten: 11
Neue Assistent Küchenmaschine
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Jensdasbrot
Antworten: 15

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Küchenmaschinen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz