Go to footer

Minibackofen - Empfehlung gesucht!

Fragen, Erfahrungen usw.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Minibackofen - Empfehlung gesucht!

Beitragvon Segerant » Do 27. Jul 2017, 09:28

Hallo liebe Back-Community,

bevor ich meine Frage stelle, würde ich mich zunächst vorstellen! Ich bin 34 Jahre alt und von Beruf Handwerker. Meinen Wohnort habe in Halle an der Saale. In meiner Freizeit gehe ich gern wandern und wenn ich länger Urlaub habe, dann reise ich mit meinem Wohnmobil umher!

Mein geschätzter, alter Minibackofen hat sich plötzlich und unerwartet für immer verabschiedet :oops: . Ein neuer muss jetzt ganz schnell her, aber welcher? Seit die Kinder aus dem Haus sind benutzte ich den Mini fast täglich – für uns beide reichte er voll und ganz.

Angetan haben es mir die beiden von Steba .dst und zwar der KB 18 mit Umluft aber ohne Grillstab und der KB 30 mit Grillstab aber ohne Umluft. Mein Moulinex hatte weder Umluft noch einen Grillspieß, arbeitete aber trotzdem zu meiner vollsten Zufriedenheit :kl
Mein „Großer“ hat Umluft und eine Grillfunktion ohne Spieß. Umluft ist mir da wichtiger.

Welchen würdet Ihr mir raten zu nehmen? Vielleicht kennt Ihr noch andere Minibacköfen, es muss nicht unbedingt Steba sein. Mir ist die Größe wichtig, weil alle anderen die ich fand entweder weniger konnten (eigentlich nur tosten, aufwärmen u.ä.) oder dann größer waren. Mehr als H 29 x B 42 x T 32 dürfte er nicht haben und in Edelstahl/schwarz oder Chrom/schwarz + Glas sollte er schon sein. Welcher für mich auch momentan in Frage kommen würde, ist auch dieser (siehe unten im Bild)

Bild

(Ich hoffe, dass das Bild nicht zu groß ist :? )


Über Eure Ansichten und Meinungen würde ich mich sehr freuen!
Segerant
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 27. Jul 2017, 09:23


Re: Minibackofen - Empfehlung gesucht!

Beitragvon moeppi » Do 27. Jul 2017, 09:38

Hallo,
du bist 34 Jahre alt und die Kinder sind schon aus dem Haus?!
Mit Minibacköfen kenne ich mich leider nicht aus, wir haben zum Brötchenaufbacken und Pommes backen einen Philips Airfryer.
Das dürfte aber nicht das sein was du suchst.
LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2785
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:18


Re: Minibackofen - Empfehlung gesucht!

Beitragvon Segerant » Fr 28. Jul 2017, 14:19

moeppi hat geschrieben:Hallo,
du bist 34 Jahre alt und die Kinder sind schon aus dem Haus?!
Mit Minibacköfen kenne ich mich leider nicht aus, wir haben zum Brötchenaufbacken und Pommes backen einen Philips Airfryer.
Das dürfte aber nicht das sein was du suchst.
LG Birgit


Ich wurde sehr früh Vater. ;) Hab mich damals entschieden der Verantwortung zu stellen.
Segerant
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 27. Jul 2017, 09:23



Ähnliche Beiträge

Manzér Brotsetzkasten, wie würdet Ihr..?Eure Empfehlung?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Empfehlung für el. Steinbackofen gewünscht
Forum: Backöfen
Autor: hangingloose
Antworten: 5
Buch Empfehlung
Forum: Anfängerfragen
Autor: Paul
Antworten: 4

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Küchenmaschinen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz