Go to footer

Kenwood Chef XL Titanium knarzt

Fragen, Erfahrungen usw.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Kenwood Chef XL Titanium knarzt

Beitragvon Maulwurfmann » So 15. Nov 2020, 14:28

Hallo zusammen,

ich habe seit 3 Monaten eine Kenwood Chef XL. Ich habe bei meiner Recherche immer wieder gehört und gelesen, dass die Kenwood durchaus mal „knarzt“ und das noch im grünen Bereich liegt, allerdings hört sich das für mich dennoch „ungesund“ an. Die knarzenden Geräusch sind erst nach 3-monatiger Nutzung aufgetreten, davor war davon nix zu hören.

Ich habe mal ein Video aufgenommen und auf meine Dropbox hochgeladen. Vielleicht kann jemand von euch mal eine Einschätzung vornehmen, ob das noch im Normbereich liegt oder ein Garantiefall ist.

Bin für jede Hilfe dankbar!!!


https://www.dropbox.com/s/k1xhhr8eapa5m ... 9.MOV?dl=0

PS:
Blöderweise hat der Kippsensor der Kamera nicht reagiert, deswegen ist das Video um 90 Grad gedreht, sorry, aber hier geht es hauptsächlich ja auch nur im den Sound :)
Maulwurfmann
 
Beiträge: 2
Registriert: So 15. Nov 2020, 14:21


Re: Kenwood Chef XL Titanium knarzt

Beitragvon LieLi » So 15. Nov 2020, 15:22

Hallo,
Ich habe auch eine Titanium Chef XL und meine macht diese Geräusche definitiv nicht.
Auf welcher Stufe läuft die Maschine denn bei dir bei solchen Teigen?
Benutzeravatar
LieLi
 
Beiträge: 507
Registriert: So 1. Mär 2020, 00:46


Re: Kenwood Chef XL Titanium knarzt

Beitragvon _xmas » So 15. Nov 2020, 15:32

Du solltest idealerweise den Kenwood Kundendienst kontaktieren und das Problem beschreiben.
Alles andere ist eine ewige Raterei, die dir vllt. nicht wirklich hilft.

Welche TA haben deine Teige - oder knarzt die Maschine immer?
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12489
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Kenwood Chef XL Titanium knarzt

Beitragvon Maulwurfmann » So 15. Nov 2020, 15:58

In dem Video läuft die Maschine auf 1. Die Geräusche treten immer auf, egal welche Stufe und egal welche TA.

Ich werde dann mal den Kundendienst/Händler kontaktieren. Danke für die Hilfe!
Maulwurfmann
 
Beiträge: 2
Registriert: So 15. Nov 2020, 14:21


Re: Kenwood Chef XL Titanium knarzt

Beitragvon diver0375 » Mo 16. Nov 2020, 13:12

Hallo,
ich hatte auch nur Probleme mit den Kewnood - Küchengeräten.
Maschinen eingeschickt und kurze Zeit später wieder die oder andere Probleme. Kurz nach dem Knarzen ist mir mal das komplette Getriebe in den Kessel gefallen....
Der Kundenservice darf sich als solches nicht nennen. Das fängt schon bei der KOSTENPFLICHTIGEN HOTLINE an. Dort sind nur Mitarbeiter, die nicht weisungsbefugt handeln dürfen und kaum Ahnung haben. Eher Verkäufer oder geschulte Leute mit Blickrichtung Garantie vorhanden ja/nein...
Ansonsten wären es gute Maschinen, vor allem das Design gefällt mir und dessen Vielseitigkeit.
Doch aufgrund der Probleme nie wieder Kenwood (mein Gesichtspunkt)
Andere haben auch die Maschinen und sind begeistert (denen Wünsche ich natürlich weiterhin viel Spaß mit Ihren Geräten)
diver0375
 
Beiträge: 19
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 16:18


Re: Kenwood Chef XL Titanium knarzt

Beitragvon heimbaecker » Mo 16. Nov 2020, 19:22

Habe die Chef Elite XL und die macht nur bei sehr hoher Last leichte Knarzgeräusche, also ich würde sie reklamieren, so wie sie sich in deinem Video anhört
Viele Grüße
Christoph


http://www.heimbaecker.de
heimbaecker
 
Beiträge: 362
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 12:30
Wohnort: Köln


Re: Kenwood Chef XL Titanium knarzt

Beitragvon bernhard.mende » Mi 28. Apr 2021, 10:59

Hallo,

ich habe auch eine Kenwood Chef XL. Bei mir sind auch bei festeren und größeren Teig Mengen knarz Geräusche zu hören. Bei der Suche nach ähnlichen Fällen bin ich hier im Forum gelandet und wollte mir zum Vergleich das verlinkte Video anschauen, dies ist aber leider nicht mehr Verfügbar. Wäre es möglich das Video noch einmal zu Verlinken?

Vielen Dank!
bernhard.mende
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 28. Apr 2021, 10:51


Re: Kenwood Chef XL Titanium knarzt

Beitragvon Blauspecht » Do 29. Apr 2021, 18:44

Hi,
habe eine Kenwood vor 1,5 Jahren am Black Friday gekauft. Danke Lutz. :lala
Super zum Rühren und Backen. :top
Knarzt beim Kneten leider auch. :kdw
Daher habe ich jetzt zum Kneten eine Grilletta. :tL

Alles wird gut.
Gerhard.
Blauspecht
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 4. Mär 2021, 19:47



Ähnliche Beiträge

Kenwood - ja oder nein?
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Eliza
Antworten: 16
Kenwood mit großer oder kleiner Schüssel
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Bubi88
Antworten: 6
Umstieg Kenwood Chef auf Kenwood Major oder assistent
Forum: Küchenmaschinen
Autor: babsie
Antworten: 26
Defekt Aufhängung Knetarm Kenwood CC
Forum: Küchenmaschinen
Autor: tofu1340
Antworten: 1
Kennt Jemand die Kenwood KM 416 Chef Classic?
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Werner Naseweis
Antworten: 15

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Küchenmaschinen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz