Go to footer

Getreidemühle Fidibus XL oder Mockmill Lino 200

Fragen, Erfahrungen usw.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Getreidemühle Fidibus XL oder Mockmill Lino 200

Beitragvon Hepar » Sa 4. Jan 2020, 22:04

Hallo. Ich würde mir gerne eine Getreidemühle zulegen und habe die o.g. Mühlen im Auge. Die Mockmill scheint noch feiner zu mahlen, wobei ich allerdings nicht weiß, ob der Unterschied im Feinheitsgrad tatsächlich relevant ist. Komo ist eine etablierte Firma, Mockmill quasi ein 1-Mann-Betrieb (dessen Inhaber irgendwann wohl doch in Rente geht und man dann nicht weiß, was aus der Firma wird?).

Welche Mühle habt ihr? Was meint ihr?

Bin danke für Input!
Hepar
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 18:25


Re: Getreidemühle Fidibus XL oder Mockmill Lino 200

Beitragvon _xmas » So 5. Jan 2020, 02:37

Ich habe die Mockmill 100 und die Hawos M1. Beide bringen beste Mahlergebnisse und -leistung.
Die Mockmill mahlt etwas feiner.
Mehr braucht‘s nicht, es sei denn, du benötigst täglich mehrere Kilo VKmehl. Dann würden die Mühlen in dieser Klasse zu warm, das Getreide zu sehr erhitzt.
Für einige Kg Getreide pro Woche reichen oben genannte immer.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12667
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Getreidemühle Fidibus XL oder Mockmill Lino 200

Beitragvon Hepar » So 5. Jan 2020, 11:26

Danke. Ich würde eigentlich lieber die Mockmill nehmen, ich kann Mockmill als Firma allerdings überhaupt nicht einschätzen. Gibt es die erst seit 2014? Oder seit 1980 (Emblem bei Facebook)? Bietet die guten Service? Muss man bei so einer Mühle irgendwann mal irgendwas austauschen (z.B. Mahlsteine)?

Komo wirkt irgendwie etablierter und verlässlicher. Aber vielleicht täusche ich mich auch.
Hepar
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 16. Dez 2019, 18:25


Re: Getreidemühle Fidibus XL oder Mockmill Lino 200

Beitragvon _xmas » So 5. Jan 2020, 11:35

Es gibt viele Infos zur Mockmill im Netz/Youtube.
Vielleicht leihst du sie dir kostenlos aus und bildest dir dein eigenes Urteil?

Ich bin mit dieser rundherum zufrieden.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12667
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Getreidemühle Fidibus XL oder Mockmill Lino 200

Beitragvon sun42 » Di 7. Jan 2020, 23:13

Wolfgang Mock ist der „Vater“ aller bekannten Haushaltsmühlen: Havos, Komo und jetzt Mockmill. Werdegang und Motivation kann man hier nachlesen: http://www.getreidemuehlen.de/blog/wolf ... 017/08/15/
grüsse michael
Benutzeravatar
sun42
 
Beiträge: 1037
Registriert: So 7. Dez 2014, 00:06


Re: Getreidemühle Fidibus XL oder Mockmill Lino 200

Beitragvon Mikado » Mi 8. Jan 2020, 20:01

Hepar hat geschrieben:... vielleicht täusche ich mich auch.

Ja, das tust du :( .

Etwas betonst du mir zu auffällig,
aber Mockmill ist kein 1-Mann Betrieb.

Diese Firma hat super Getreidemühlen geschaffen,
ich besitze und benutze selber eine von jenen Mühlen.
Beste Grüße
Mika

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse Spuren. -- Christian Morgenstern
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. -- Albert Einstein
Benutzeravatar
Mikado
 
Beiträge: 2048
Registriert: Do 23. Mär 2017, 16:58
Wohnort: Zwischen den Wassern



Ähnliche Beiträge

Welche Getreidemühle?!
Forum: Küchenmaschinen
Autor: korni
Antworten: 24
Getreidemühle
Forum: Küchenmaschinen
Autor: mia
Antworten: 47
Kaufkriterien Getreidemühle
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Anonymous
Antworten: 8
Elsässer Getreidemühle
Forum: Küchenmaschinen
Autor: corel
Antworten: 21
Staubläuse in der Getreidemühle
Forum: Mehle, Getreide, Saaten und Körner
Autor: Sabine123
Antworten: 11

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Küchenmaschinen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz