Go to footer

Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Fragen, Erfahrungen usw.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Amboss » Mo 2. Jun 2014, 15:35

Hallo zusammen,

zwar eigentlich etwas zu spät, denn das Backtreffen bei mir ist schon gewesen, aber vielleicht fürs nächste Treffen.... :xm :xm :xm

:cry Ich habe es getan! :cry

Soeben habe ich mir die Teigknetmaschine BTK20 von Beeketal bestellt *froi

Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen - sobald sie da ist kommen Bilder und Eindrücke!

Liebe Grüße
Christian
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon pelzi » Mo 2. Jun 2014, 15:45

Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Maschinchen.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon hansigü » Mo 2. Jun 2014, 16:20

Na da, kannst Du ja wie ein Weltmeister kneten :top
Willst wohl doch Deinem Nachbarn Konkurenz machen :lala :lol:
Da freu ich mch mal mit Dir mit! :kl
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7512
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Brotstern » Mo 2. Jun 2014, 17:00

Hallo Christian,

das kann ich mir gut vorstellen, dass du dich über dein neues Helferlein freust wie Bolle!
Ich gratuliere!

Und immer gutes Gelingen für deine Backwerke!

Linda
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Dagmar » Mo 2. Jun 2014, 17:24

Hallo zusammen,
ich gratuliere auch zu der tollen Knetmaschine :kl.
Ich bin auch am recherchieren, denn mein Hauswirtschaftsraum wird umgebaut und ich kriege
mehr Platz für eine ganzen Brotzutaten und für 1 neue Knetmaschine.
Denn meine KitchenAid ist zwar toll für Dessert aber bei schweren Teigen klappt es nicht so ganz.
Aber wem erzähl ich das, ihr seit alle so tolle Fachleute. :kh
Und bei manchen Teigen kommt er bei meiner Maschine oben raus und ich muss ihn immer wieder
reinstopfen.
Nun warte ich mal auf deine Eindrücke. Ich wollte aber auch nur bis 600 Euro ausgeben. :?
naja mal sehen.
Viel Spaß mit der neuen Maschine, neid neid.
vG Dagmar
ich koche gerne mit Wein, und manchmal kommt auch etwas ins Essen
VG Dagmar
Benutzeravatar
Dagmar
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 11. Mär 2014, 16:29
Wohnort: Nordschwarzwald


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon SteMa » Mo 2. Jun 2014, 19:30

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Küchenhelfer. Ist die neue Küchenwaage auch schon mitbestellt? :hx
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 22:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Amboss » Mo 2. Jun 2014, 19:53

Danke für eure Glückwünsche.
Ich habe lange mit mir diskutiert bis ich zu dem Schluss gekommen bin: Ich MUSS diese Maschine haben.
Sie wird mir, und dann mit den Ergebnissen auch hoffentlich meiner Familie, viel Freude bringen.

Liebe Stefanie,
da sagst du was.
Wir hatten ja schon beim Treffen Probleme mit einer 3kg - Waage - wie gut, dass Yummy an alles gedacht hatte!!!
Tja,
da brauche ich wohl tatsächlich was Neues :cha
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon SteMa » Mo 2. Jun 2014, 20:19

Ulrike, tut mir ja leid, dass ich Christian auf dumme Gedanken gebracht habe... Aber ohne neue Waage wird es wohl nicht gehen. :xm
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 22:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Amboss » Mo 2. Jun 2014, 20:26

Da mir ja auch noch Lindas Gemüsehobel fehlt :xm , mache ich gleich eine Doppelbestellung - dann schimpft Ulrike vielleicht nur ein Mal :lala
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon SteMa » Mo 2. Jun 2014, 20:37

Gute Taktik, Christian. Ob mein Mann das bei mir auch so macht :?
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 22:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon lisa und finja » Mo 2. Jun 2014, 21:27

http://www.amazon.de/Soehnle-67080-K%C3 ... +bis+10+kg

Schau mal
christian, diese hab ich,nda kannst du 15 kg abwiegen, das lohnt sich dann auch für die neue Knetmaschine. :tc
Herzliche Grüße

Lisa

Brot essen ist keine Kunst, Brot backen aber schon:-)
Benutzeravatar
lisa und finja
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 20:43
Wohnort: Verl


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Yummy » Di 3. Jun 2014, 12:48

ist wurscht welche Waage aber:

Sollte bis 15 KG wiegen
und!
AAA-Batterien/Akkus sollten drin sein.

Das wären meine Auswahlkriterien für eine neue Waage. Meine geht ja leider auch nur bis 3 KG.

Und selbstverständlich wünsche ich dir viel Spaß mit deinem neuen Kneter :)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten bis sie das Lösungswort ergeben.
Grammaire et moi, ça fait deux.
Benutzeravatar
Yummy
 
Beiträge: 250
Registriert: Di 2. Jul 2013, 19:09


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Amboss » Di 3. Jun 2014, 22:24

Erst mal muss die Maschine hier sein - und sie ist sogar schon auf dem Weg :cry :cry :cry
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Oma Jassy » Mi 4. Jun 2014, 06:19

Man merkt es dir an : Vorfreude ist die schönste Freude, so ging es mir auch mit meiner Assistent :D
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:23


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Amboss » Mi 4. Jun 2014, 14:52

Ja, ich habe Vorfreude wie ein kleines Kind :cha :st :cry

Und gerade rief die Spedition an: Mein Maschinchen kommt M O R G E N !!!!!!!!
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Brotstern » Mi 4. Jun 2014, 15:08

Hast du dir einen Tag Urlaub genommen, Vorteige und Sauerteige sowie diverse Brühstücke angesetzt, dass du gleich morgen loslegen kannst, lieber Christian???

Diese Spannung - diese Vorfreude, es kann ja kaum aufregender gewesen sein, als ihr euren ersten Sohn erwartet habt! Da braucht das Maschinchen einen Namen, finde ich! Wir machen dir gerne Vorschläge. Du musst nur entscheiden, ob männlich oder weiblich!

Und gespannt bin ich, was du als erstes mit dem Maschinchen zaubern wirst! Und viele Fotos wollen wir sehen!

Liebe Grüße
Linda
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon moeppi » Mi 4. Jun 2014, 15:22

Amboss hat geschrieben:Und gerade rief die Spedition an: Mein Maschinchen kommt M O R G E N !!!!!!!!

Ich kann deine Freude verstehen, Christian. Viel Spaß mit dem Maschinchen. LG Birgit
moeppi
 
Beiträge: 2280
Registriert: Do 2. Feb 2012, 12:18


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Amboss » Mi 4. Jun 2014, 15:50

Liebe Linda,
nein, Urlaub habe ich mir nicht genommen :XD
Ich backe wohl erst am Pfingstmontag, da Ulrike von Freitag bis Sonntag in Amsterdam weilt und sie ja bei der Jungfernknetung dabei sein sollte ( und anschließend spülen soll :xm ).

Die Maschine ist übrigens weiblich - Kreative vor! .dst

Über Rezepte habe ich mir auch noch keine Gedanken gemacht, oh Gott :lol:

@ Birgit
Dankeschön
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Oma Jassy » Mi 4. Jun 2014, 16:22

Wie jetzt, die Maschine kommt morgen aber gebacken wird erst Pfingstmontag? Also ehrlich, das könnte ich nicht, ich würde das nicht aushalten :D
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 15:23


Re: Beeketal BTK 20 - bald meine Maschine!

Beitragvon Brotstern » Mi 4. Jun 2014, 17:21

Aber das macht die Ulrike doch gerne, das Abspülen meine ich, ...hinterher nach der Backorgie ist ja dann die Kühlbox wieder voll! Aber vielleicht musst du ja jetzt nachrüsten und eine kleine begehbare Kühlzelle bauen.
Mancher hat einen begehbaren Kleiderschrank, warum also keine Kühlzelle, du kannst sicher sein, Christian, die Brotbackgemeinde zieht neidvoll-scharf den Atem ein!!
Jede (finanzielle) Ausgabe zieht unweigerlich die nächste nach!

Meine Namens-Vorschläge für die Maschine: Frieda, Frieda-Maus, Anneliese, Lisbeth

ICH freue mich mit dir ..........ganz ohne Neid! :cha
Linda
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2893
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg

Nächste


Ähnliche Beiträge

Meine ersten Broetchen, wo drauf backen?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Vince
Antworten: 10
Neue Maschine, altes Zubehör
Forum: Küchenmaschinen
Autor: Wortherz
Antworten: 4
Meine erste selbst hergestellte Pizza
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Altbäcker
Antworten: 6
Meine Samstag – Schokolade
Forum: Kreativküche - alles selbstgemacht
Autor: Irish Pie
Antworten: 11

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Küchenmaschinen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz