Go to footer

Mirabellenkonfitüre

leckere Fruchtaufstriche

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Mirabellenkonfitüre

Beitragvon Sheraja » Mo 14. Aug 2017, 11:30

In der Verzweiflung die wilden Mirabellen zu verarbeiten, habe ich mich nochmals an Konfitüre gewagt. Vorletztes Jahr habe ich die Früchte mit Schokolade gemischt um die Säure auszugleichen, das Resultat war nicht gerade der Renner. Optisch nicht, und geschmacklich sehr säuerlich.
Diesmal habe ich die Früchte mit Bananen gemischt und dann mit Schokoladentropfen verfeinert.
Das Resultat ist sehr ansprechend. Geschmacklich mit feiner Säure. Und sieht speziell aus.

Bild
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 1170
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: MIrabellenkonfitüre

Beitragvon Lulu » Mo 14. Aug 2017, 13:42

Welches Verhältnis hast du genommen Sheraja?

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 19:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: MIrabellenkonfitüre

Beitragvon Sheraja » Mi 16. Aug 2017, 14:30

Auf 1 kg passierte Mirabellen 400 gr Bananen und Schokoladentropfen so nach Gutdünken. Pro Glas ca zwei Esslöffel, so kann die Konfitüre mit oder ohne Schokolade genossen werden, da die Tropfen kaum schmelzen.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 1170
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Mirabellenkonfitüre

Beitragvon Lulu » Mi 16. Aug 2017, 15:12

So viel haette ich gar nicht vermutet...
Aber gekocht sind die Frueh Pflaumen ja recht sauer.
Danke Sheraja :tc.

Noch sind Frueh-Pflaumen am Wegesran ..aber bald nicht mehr. :mrgreen:

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 19:04
Wohnort: Land Brandenburg


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Konfitüren-Manufaktur

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz