Go to footer

Käse: Indish Paneer

Käsekunst

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Käse: Indish Paneer

Beitragvon Amboss » Fr 22. Jun 2012, 20:02

Amboss zur Info: Rezept in Rezeptindex eingetragen
Annettes neue Käsepresse, die sie zum Geburtstag bekommen hatte, ließ in mir Erinnerungen wach werden - wir haben nämlich auch eine ( also keine Annette sondern eine Presse ) :kl und haben damit leckeren Indish Paneer gemacht.

Hier hatte Ulrike mal ne Bildergeschichte erstellt.

Es war einmal ne Milch.....

2 Liter Vollmilch aufkochen:

Bild

1 EL Naturjoghurt mit 2 EL Zitronensaft und 2 EL Weißweinessig vermischt in die Vollmilch geben, verrühren und stocken lassen:

Bild


Alles kurz in ein mit Tuch ausgelegtes Sieb geben zum Ablaufen:

Bild

Alles wieder zurück in den Topf, Gewürze ( bei mir ca 3 TL Salz, ca 1 EL Senfkörner, ca 1 TL Chili, ca 1 TL Dill ) dazu geben und alles miteinander vermischen:

Bild

Bild

Jetzt alles in ein Förmchen mit Löchern oder Ritzen, damit die Flüssigkeit ablaufen kann:

Bild

Nun den Paneerbruch im Förmchen pressen:

Bild

Und nun heißt es W A R T E N!!!!

Bis er so aussieht

Bild
Zuletzt geändert von Amboss am Sa 23. Feb 2013, 17:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rezept in Rezeptindex eingetragen
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Annette » Fr 22. Jun 2012, 20:05

Super, du bist ein Schatz. Und deine Frau gleich mit. :tL
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Amboss » Fr 22. Jun 2012, 20:15

:p :del
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Naddi » Fr 22. Jun 2012, 20:30

Und wie lang muss man WWWAAAARRRTTTTEEENNNN :ich weiß nichts
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Ebbi » Fr 22. Jun 2012, 20:54

:kl
sollte ich auch mal wieder machen :hx
Ich tu immer noch ein bissel frischen Knoblauch und Kräuter, was das Beet hergibt mit rein.
Allerdings habe ich keine so schicke Käsepresse, ich wickel das ganze in ein Leintuch, presse es so gut wie möglich aus, dann kommt es in eine Schüssel, darin eine kleine umgedrehte Schüssel, darauf der Käseklumpen im Leintuch, abdecken mit einem Schneidebrett und dann 2 schwere Steine drauf - und dann leider warten... so 5 - 6 Stunden lasse ich das ganze im Keller stehen.
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Amboss » Fr 22. Jun 2012, 21:49

Bei uns tropft der Paneer auch nur ein paar Stunden ab - mehr hält Ulrike nicht aus..... :kk
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Naddi » Fr 22. Jun 2012, 22:06

Aha sooo... hm wo krieg ich jetzt zwei Steine her ;) Gab es nicht irgendwo ein Tonnenbrot, damit könnt es doch auch gehen :cha
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Annette » Sa 23. Jun 2012, 11:06

Hm, so schön dick wird die Milch bei mir leider nicht. Habt ihr Rohmilch genommen?

Zur Sicherheit habe ich gerade noch 2 Tropfen Lab drangegeben und warte noch einen Moment, sonst wird das ein sehr kleiner Käse.
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Amboss » Sa 23. Jun 2012, 11:47

Na Annette,

wie sieht es aus?
Wir nahmen frische Vollmilch aus der Kühltheke ( nicht frisch gezapft ), keine!!!! H-Milch!
Im Grunde wird es kein großer Käse. Aber für den ersten Testlauf doch ganz gut. Wenn es schmeckt, verdoppelst du das Rezept einfach.

Viel Erfolg!

Liebe Grüße
Christian
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Annette » Sa 23. Jun 2012, 12:05

Amboss hat geschrieben:Na Annette,

wie sieht es aus?


schlecht sieht es aus. :tip

Die Milch ist nur geronnen, nicht dick geworden. :eigens

Da gibt es nichts zu pressen. Ich habe auch frische Vollmilch genommen, pasteurisiert, aber nicht homogenisiert. Eigentlich müßte die doch o.k. sein, oder?

Für einen 2. Versuch hätte ich nur noch fettarme Milch da, diese länger haltbare, ob die auch geht?
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Amboss » Sa 23. Jun 2012, 12:20

Aber das ist doch dann alles richtig - das Geronnene wird doch der Käse.
Schmeiß die Masse in ein Tuch und lass das Wasser ablaufen.

Hoffentlich ist mein posting noch nicht zu spät....
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Annette » Sa 23. Jun 2012, 12:33

O.K., ich versuch's mal.
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Amboss » Sa 23. Jun 2012, 13:11

Und???????????
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Annette » Sa 23. Jun 2012, 13:40

Amboss hat geschrieben:Und???????????


:D Du bist ja noch ungeduldiger als ich.

Aber, der Galgen steht

Bild

du hattest recht, aber das sah bei mir sooo flüssig aus, gar nicht wie auf deinem Foto.

Bild

Heute abend werde ich dann berichten, wie er schmeckt.
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Amboss » Sa 23. Jun 2012, 13:59

Na, GsD hattest du es noch nicht weg gekippt :kl
Das sieht doch schon mal alles gut aus und jetzt übe ich mich in Geduld bis heute abend big_pc big_schaukelstuhl
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Annette » Sa 23. Jun 2012, 17:47

Christian, das ist der absolute Renner, das Zeug. :top

Schmeckt total lecker, auch meine Tochter ist ganz begeistert. Ist noch ein bißchen zu krümelig, aber man kann es schon schneiden. Das werde ich nun öfter machen.

Vielen Dank für deine Hilfe. :amb

Bild
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Amboss » Sa 23. Jun 2012, 17:58

Ja super!!!!!!
Welche Gewürze hast du denn drin?

Angeregt durch deine Käsepresse, habe ich heute einen Bresso angesetzt - morgen ist er dann zum Frühstück fertig :hu
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Annette » Sa 23. Jun 2012, 18:04

Amboss hat geschrieben:Ja super!!!!!!
Welche Gewürze hast du denn drin?


Wie in deinem Rezept, nur ohne Senfkörner.

Amboss hat geschrieben:Angeregt durch deine Käsepresse, habe ich heute einen Bresso angesetzt - morgen ist er dann zum Frühstück fertig :hu


Find ich klasse.

Ich habe Brötchenteig für morgen früh angesetzt. Zum selbst gemachten Käse, hmmmm. :tL
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Tosca » Sa 23. Jun 2012, 19:56

ach Leute, ihr habt mich wieder angespitzt. Ich sollte auch mal wieder meine Käseutensilien hervorholen und Kräuterfrischkäse machen. Na, am Montag gibt's frische Vorzugsmilch und dann schaun mer mal. :cha
Tosca
 


Re: Käse: Indish Paneer

Beitragvon Annette » Sa 23. Jun 2012, 20:00

Au ja, und dann machen wir hier ne Käseecke auf. :st
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33

Nächste


Ähnliche Beiträge

Bücher zum Thema Käse
Forum: Kreativküche - alles selbstgemacht
Autor: Trifolata
Antworten: 9
Apfel-Käse-Kuchen mit Streusel
Forum: Süße Ecke
Autor: moni-ffm
Antworten: 12
Scharfer Cheddar Käse - Blueberry Pizza
Forum: Herzhafte Ecke
Autor: Irish Pie
Antworten: 2
Zwiebel-Käse-Schinken-Brot
Forum: Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe
Autor: PaulSchal
Antworten: 8
Käse: Bressot
Forum: Käse-Manufaktur
Autor: Amboss
Antworten: 95

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Käse-Manufaktur

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz