Go to footer

Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Käsekunst

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Amboss » Do 28. Jun 2012, 17:37

Amboss zur Info: Rezept in Rezeptindex eingetragenBild

Ihr Lieben,

man sollte nicht den 2.Schritt vor dem 1. gehen.

Also,
bevor man sich um Käse, Wurst etc kümmert, sollte ein guter Heimwerker sich erst mal Butter herstellen.

Zuuuuuuuuuuufällig habe ich gerade verschiedene Töpfchen hergestellt, da wir heute abend mit den Nachbarn Rudelgucken Halbfinale machen ( sie haben letzte Woche aus ihrem Frankreich-Urlaub leckeren Wein mitgebracht, ich steuere eine Käsesonne mit verschiedenen Butter(n) dazu ) Schade, dass wir morgen arbeiten müssen :hk

Zutaten für 500g Butter bzw. für 700ml Buttermilch:

1200g Sahne, 30% Fett
5g Salz

Zubereitung:

Die Sahne in eine Schüssel geben und mit dem elektrischen Schneebesen, auf höchster Stufe, solange schlagen bis sich die Butter von der Buttermilch getrennt hat.
Nun die Buttermilch abgießen ( aber nicht wegschütten!!!! ) und die Butter nochmal 2 Minuten schlagen, die restliche Buttermilch abgießen und das Salz unterarbeiten.
Nach 10 Minuten die Butter nochmal kräftig durchrühren, da dass Salz etwas Zeit braucht bis es sich aufgelöst hat.

Bild

Bild

Bild

Zutaten für ca 170g Kräuterbutter

165g Butter
1Tl. Schnittlauch
1Tl. Petersilie
1Tl. Dill
1 Zehe Knoblauch

Zubereitung

Den Knoblauch pressen und mit den anderen Zutaten vermischen.

Bild

Zutaten für ca 190g Tomatenbutter

170g Butter
20g Tomatenmark

Zubereitung

Beide Zutaten miteinander vermischen.

Bild

Liebe Grüße
Christian
Zuletzt geändert von Amboss am Sa 23. Feb 2013, 17:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Rezept in Rezeptindex eingetragen
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon epona » Do 28. Jun 2012, 17:44

Darf ich vorbeikommen?
:katinka .dst
Viele Grüße epona
Bild
Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat
Marc Aurel
Benutzeravatar
epona
 
Beiträge: 836
Registriert: So 21. Aug 2011, 19:38
Wohnort: Hamburg


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Lenta » Do 28. Jun 2012, 17:57

Lecker!!!

Und was mache ich mit der Buttermich? :hk
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Amboss » Do 28. Jun 2012, 18:01

Unser Lukas hat einen Teil getrunken, aus dem Rest mache ich ein Bumi-Brot..... :st

Übrigens darf epona gern zum Fußball-gucken und Schnabulieren kommen. :del
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon epona » Do 28. Jun 2012, 18:02

Danke für die Einladung, leider ist mein Hubschrauber kaputt gegangen. :gre :gre
Viele Grüße epona
Bild
Das Glück im Leben hängt von den guten Gedanken ab, die man hat
Marc Aurel
Benutzeravatar
epona
 
Beiträge: 836
Registriert: So 21. Aug 2011, 19:38
Wohnort: Hamburg


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Annette » Do 28. Jun 2012, 18:08

Och, wie Butter machen geht, habe ich meinen Kindern schon vor Jahren gezeigt.
Wir haben einfach Sahne in ein Glas gegeben, Deckel drauf und so lange geschüttelt, bis die Butter fertig war. Das fanden die total lustig. Nur wenn der Arm dann lahmte, ..... :lala

Meine liebste gewürzte Butter ist Rauke- bzw. Rucolabutter. Die mache ich immer zum Grillen. Ist superlecker.
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Little Muffin » Do 28. Jun 2012, 18:52

Ich hab auch immer Butter wenn ich Sahne schlagen will. :lala

Tolle Idee! :kl
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8541
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Lenta » Do 28. Jun 2012, 19:14

Ok Christian, wenn du nicht siehst das du ein l in der Buttermich vergessen hast ist mein Witz natürlich beim Teufel oder wo auch immer :eigens
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Naddi » Do 28. Jun 2012, 20:16

@ Christian: tolle Idee :top Butter hab ich auch schon so gemacht, nur hab ich Eumel die abgesetzte Flüssigkeit weggeschüttet :lala Man lernt nie aus - danke dafür :del
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon hansigü » Fr 29. Jun 2012, 17:14

Christian, hast Du schon mal feingehackten Knobi und Zwiebel in die Tomatenbutter gemacht?
Das macht meine Frau immer, das schmeckt auch oberlecker!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7366
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Backwolf » Fr 29. Jun 2012, 18:23

Sieht gut aus, allerdings hätte ich die Butter noch in die Förmchen reindressiert (wenigsten die obere Schicht) - wäre dann für eine Zusammenkunft einfach perfekt.
Backwolf
 


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Amboss » Sa 30. Jun 2012, 09:41

Hallo zusammen,

@ Lenta
Mir ist das mit dem "l" echt nicht aufgefallen, hatte mich aber sehr stark über deine Frage gewundert, was man mit der Bumi macht :kdw
Naja, ich war so im Käsesonnen-/ Butter-/ Fußball-/ Wein-/ gemütlichen Abendvorfreuden- Rausch...... und wie du ja auch bemerkt hast, waren wir spät dran.
Es ist ja schließlich so, dass wir auch noch 3 Kinder, Hund und Katze haben, die uns zwischen den Beinen rumlaufen.....
Es war alles kurz vor knapp - aber SAULECKER war der ganze Abend :hu :hk bis aufs Fußballspiel....

@ wopa
Wir mögen es gern wild.....

@ Hansi
Gute Idee, wobei unser Nachbar keine richtigen Zwiebelstückchen mag und der Knoblauch ja bereits in der Kräuterbutter war.

Jaja,
der Fantasie keine Grenzen gesetzt....

Liebe Grüße
Christian
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 17:11
Wohnort: Rietberg


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Lenta » Sa 30. Jun 2012, 13:24

Amboss hat geschrieben:Hallo zusammen,

@ Lenta
Mir ist das mit dem "l" echt nicht aufgefallen, hatte mich aber sehr stark über deine Frage gewundert, was man mit der Bumi macht :kdw
Naja, ich war so im Käsesonnen-/ Butter-/ Fußball-/ Wein-/ gemütlichen Abendvorfreuden- Rausch...... und wie du ja auch bemerkt hast, waren wir spät dran.
Es ist ja schließlich so, dass wir auch noch 3 Kinder, Hund und Katze haben, die uns zwischen den Beinen rumlaufen.....
Es war alles kurz vor knapp - aber SAULECKER war der ganze Abend :hu :hk bis aufs Fußballspiel....


Ich verzeihe dir Amboss :amb
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Katinka » Sa 30. Jun 2012, 14:12

Oder getrocknete Tomaten in Öl :hu

In diesem Zusammenhang muss ich euch mal DIESE verlinken. Mache ich oft.

Bild ist nicht soooooo hübsch, aber LÄGGA!

Bild
Bild
Benutzeravatar
Katinka
 
Beiträge: 2423
Registriert: Do 2. Sep 2010, 09:08
Wohnort: zwischen den Meeren


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon UlrikeM » Sa 30. Jun 2012, 15:20

Lenta hat geschrieben:Lecker!!!

Und was mache ich mit der Buttermich? :hk


Du fragst Sachen :roll: :wue Willst denn nie wieder backen? Bumi-Brot, Bumi-Brötchen, Bumi-Hörnchen, Bumi-Kuchen mit Kokoskruste, Zitronencreme mit Bumi.... soll ich noch weiter? Man kann sogar mit Bumi kalte Gurkensuppe machen.....

Sehr lecker, Christian,
ich dachte immer, für Butter braucht man eine Zentrifuge :ich weiß nichts Meinst du, am kann das auch mit Cremefraiche machen, zumindest mit einem Teil? Ich mag lieber Sauerrahmbutter 8-)
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3594
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon hansigü » Sa 30. Jun 2012, 15:28

Ulrike, dass geht auch mit Creme fraiche bzw. Schmand, haben wir selbst schon mit unseren Kindern ausprobiert.
Ist zwar schon Jahre her, aber ich kann mich noch rechtg gut daran erinnern.
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7366
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Lenta » Sa 30. Jun 2012, 15:44

Ulrike, eigentlich ging es eher um das fehlende l in der Buttermich :lala
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon UlrikeM » Sa 30. Jun 2012, 15:55

Äääh, da war ich mal wieder nicht die Schnellste....öhhh...das L hat mir gar nicht gefehlt :ich weiß nichts ...du bist halt ein FFF :mrgreen:
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3594
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Lenta » Sa 30. Jun 2012, 16:34

Ja, irgendwie finde ich immer solche Sachen, da MOD korrigiere ich die normalerweise klammheimlich, nur der Amboss musste leiden :cha
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Butter, Käuterbutter, Tomatenbutter und Buttermilch

Beitragvon Backwolf » Sa 30. Jun 2012, 17:18

Amboss hat geschrieben:@ wopa
Wir mögen es gern wild.....

Liebe Grüße
Christian


Ich auch in manchen Sachen. ;)
Backwolf
 

Nächste


Ähnliche Beiträge

Dark Chocolate with Peanut Butter Frosting
Forum: Süße Ecke
Autor: Chorus
Antworten: 12
Butter-Spritzgebäck
Forum: Weihnachtsbäckerei
Autor: Brotstern
Antworten: 0
Karottenkuchen mit Butter-/Frischkäsecreme
Forum: Süße Ecke
Autor: CaHaMa
Antworten: 2
Schmalz oder Butter in Laugenbrötchen
Forum: Anfängerfragen
Autor: Dagmar
Antworten: 2
Brown Sugar Peanut Butter Cake
Forum: Süße Ecke
Autor: Chorus
Antworten: 0

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Käse-Manufaktur

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz