Go to footer

Dinkelfocaccia mit langer kalter Gare (TA 180)

Hier gehört alles rein, was herzhaft gefüllt,
belegt und im Teig verarbeitet wird.
Pizza, Quiche usw.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Dinkelfocaccia mit langer kalter Gare (TA 180)

Beitragvon Eigebroetli » Di 12. Mai 2015, 11:05

Bild

Jetzt wo der Sommer kommt und die Grillfester sich häufen, könnt ihr dieses Rezept bestimmt gut gebrauchen. Ich habe mich von diesem Rezept auf dem Ploetzblog inspirieren lassen. Da ich am Tag des Grillfestes aber ohnehin schon zu wenig Zeit hatte, habe ich das Rezept abgeändert und eine lange kalte Gare von 30 Stunden eingebaut. Die genauen Ausführungen sowie die Bilder findet ihr auf meinem Blog. Hier das Rezept in Kurzfassung:

Hauptteig
150 g Dinkelmehl 1050
850 g Dinkelmehl 630
800 g Wasser
20 g Olivenöl
5 g Hefe
20 g Salz

Belag
Kräuter (Rosmarin, Thymian, Oregano), Knoblauch, Olivenöl, Fleur de Sel

1. Für den Hauptteig alle Zutaten zu einem glatten Teig kneten (ca. 10 Minuten mischen und Kneten). Eine Teigwanne ölen und den Teig bei Raumtemperatur 90 Minuten gehen lassen. Nach 60 und 90 Minuten dehnen und falten. Anschliessend während ca. 30 Stunden im Kühlschrank bei 5°C zur Gare stellen.

2. Den Teig auf ein geöltes Blech geben (ca. 28x38 cm). Die Kräuter hacken, den Knoblauch in feine Scheiben schneiden, alles mit dem Olivenöl mischen und auf die Teigoberfläche geben. Mit den Fingern gleichmässig verteilen und leicht eindrücken. Mit Fleur de Sel bestreuen.

3. Bei 250°C während 15-20 Minuten backen. Darauf achten, dass der Knoblauch nicht verbrennt.

_xmas zur Info: Verschoben (Herzhafte Ecke)
Zuletzt geändert von _xmas am Di 12. Mai 2015, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Eintrag in den Rezeptindex
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: Dinkelfocaccia mit langer kalter Gare (TA 180)

Beitragvon Feey » Di 12. Mai 2015, 11:14

Ja, ist nicht zu verachten! .dst :top Und da ich ja bekennender Dinkelbäcker bin werd ich die sicher bals mal nachbacken.
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Dinkelfocaccia mit langer kalter Gare (TA 180)

Beitragvon BenZo » Mi 21. Okt 2015, 19:23

Kleiner Aromaschub durch die kalte Gare;0) Die Abwandlung habe ich mir auf alle Fälle schon mal notiert. Solange noch Kohle im Keller ist, kann noch gegrillt werden und da eignet sich Focaccia als Beilage bestens.
Beste Grüße, Ben
__________________________________
Brotpoet - Aus Liebe zum Produkt und zum Prozess, zum Geruch und zum Geschmack. Gutes Brot benötigt Zeit, Arbeit, Auseinandersetzung. Es entschleunigt und belohnt…
Benutzeravatar
BenZo
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 19. Okt 2015, 19:24
Wohnort: Hamburg


Re: Dinkelfocaccia mit langer kalter Gare (TA 180)

Beitragvon Eigebroetli » Mi 21. Okt 2015, 20:08

Ja da kann ich dir nur zustimmen! Die habe ich den Sommer auf und ab gebacken, unter anderem für einen Hochzeitsapero. Da kann man auch sehr gut noch etwas Weizensauer dazu geben, dann wird sie noch grossporiger. Viel Spass beim Nachbacken!
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: Dinkelfocaccia mit langer kalter Gare (TA 180)

Beitragvon Little Muffin » Do 22. Okt 2015, 08:17

:hu Immer wieder gut, mit Dinkel noch nicht ausprobiert.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8488
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03



Ähnliche Beiträge

Frage zu Hefeteig & kalter Führung
Forum: Anfängerfragen
Autor: Baweg
Antworten: 68
Kalte Gare
Forum: Backfehler und Lösungen / Tricks und Kniffe
Autor: Pfannen-Meister
Antworten: 10
Hagelzucker bei Gare über Nacht
Forum: Anfängerfragen
Autor: Yummy
Antworten: 5
Gare in den Kühlschrank verlagern?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Orgeluse
Antworten: 6
Richtige Gare bei lange Teigführung über Nacht
Forum: Anfängerfragen
Autor: Sperling76
Antworten: 9

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Herzhafte Ecke

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz