Go to footer

Saftiges, rustikales Körnerschrotbrot

Hier bitte nur Brotrezepte einstellen, die ausschließlich mit Hefe oder Hefewasser gebacken werden.

Moderatoren: SteMa, Lenta, hansigü


Saftiges, rustikales Körnerschrotbrot

Beitragvon Sheraja » Do 8. Mär 2018, 16:30

Hier auf Wunsch das Rezept aus "Skandinavische Brote" von Mette Ankarloo

Das Rezept ist leicht adaptiert, so wie ich es schlussendlich umgesetzt habe.
Am Vortag LM aufpeppen falls nötig.
Schritt 1
110 gr Roggenschrot mittel
45 gr. Roggenschrot grob
60 gr. Leinsamen
90 gr. Sonnenblumenkerne
13 gr. Salz
Diese Zutaten mit 500 ml kochendem Wasser übergiessen und gut verrühren mindestens 2 Stunden stehen lassen.

Schritt 2
10 gr. Hefe zerbröckeln mit 100 ml Wasser auflösen
ca 100 bis 120 gr. Lievito madre
Beides zu der gequollenen Mehl-Körnermischung geben.
600 gr. Weizenmehl 550 oder 1050 dazugeben und verkneten.
Braucht evtl zusätzlich noch etwas Wasser
Abgedeckt eine Stunde ruhen lassen, danach den Teigling halbieren und formen. Nochmals ca 45 Min aufgehen lassen.
Die Brote befeuchen und mit Sesam bestreuen. Ca 40 Min bei 225 Grad backen.

Das Originalrezept:
sieht 25 gr. Hefe vor ohne LM
sieht vor die Brote mit Eigelb abzustreichen, das fand ich jetzt für ein doch recht rustikales Brot nicht so passend. Deswegen nur feucht gemacht und Sesam angedrückt.
Die Zeiten sind bei mit etwas höher gehalten. Die Backzeit dauerte statt 35 min satte 50 min. wollte es allerdings gut und recht dunkel abgebacken haben.
Das Brot war auch am 5.Tag noch frisch und lecker, aber dann zu Ende gegessen. Es dünkte mich, es wurde von Tag zu Tag aromatischer.

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Lenta am Mo 12. Mär 2018, 16:54, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Bilder eingefügt und im Index gespeichert!
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 480
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Saftiges, rustikales Körnerschrotbrot

Beitragvon Freitag » So 11. Mär 2018, 20:19

Ich finde das Rezept super, auch wenn ich keinen LM habe.
Da werde ich improvisieren müssen.
Danke fürs Teilen.
Freitag
 
Beiträge: 23
Registriert: Fr 9. Mär 2018, 15:13



Ähnliche Beiträge

Rustikales Stangenbrot
Forum: Brotrezepte
Autor: _xmas
Antworten: 11
Rustikales Aufplatzen
Forum: Anfängerfragen
Autor: hanwel
Antworten: 13
Saftiges Kürbisbrot
Forum: Weizensauerteig
Autor: BrotDoc
Antworten: 41
suche eine helles saftiges Mischbrot für 700g Holzkastenform
Forum: Anfängerfragen
Autor: Dagmar
Antworten: 7
Rustikales Toast Brot
Forum: Roggensauerteig
Autor: calimera
Antworten: 15

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Hefe-/Hefewasserrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz