Go to footer

Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Hier bitte nur Brotrezepte einstellen, die ausschließlich mit Hefe oder Hefewasser gebacken werden.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Little Muffin » Di 22. Mai 2012, 13:57

Mein Teig ist seit 30 min. in der Gare und da fällt mir grad irgendwie ein...

Dass ich keine Hefe drin hab big_haare

...so, Hefe ist drin und Teig ruht erneut, kann ja nicht schaden. Aufgrund fehlendem Gries und unter der Anpassung bevorzugter Mehle bin ich auf das Ergebnis gespannt. :hu
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8546
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Naddi » Di 22. Mai 2012, 15:00

Oh weh, bist ja völlig durch den Wind, scheinbar wegen morgen :nts ruhig Blut, das wird schon - sowohl das Brot als auch der morgige Tag :top
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Little Muffin » Di 22. Mai 2012, 15:06

Ja, Nadja. Klar wird das, ich kann das, ich bin gut, wenn nur die Zahl nicht wäre (32) ginge es mir etwas besser. Ich bin gespannt auf die Leute morgen und freue mich auf ein tolles Brot, dass ich morgen vor lauter Aufregung pur zum Frühstück essen werde. :p Hauptsache ich schlafe vor lauter Baldrian nicht ein. ;) Naja das schlimmste was morgen passieren kann, der Zug kommt nicht. Aber dafür habe ich schon vorgesorgt, ich nehme den früheren und wenn ich zu spät komme, dann wird das auch schon. :BBF
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8546
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Little Muffin » So 27. Mai 2012, 07:46

Das Brot war sehr lecker und dabei bin ich eigentlich nicht der Weißbrotfan. :top
ich hab's nicht ganz so hoch angebacken, bei den höheren Temperaturen bei hellen Teigen kriege schnell nen schwarzen Boden.
Bild
Frisch aus dem TK noch ein Scheibchen, allerdings schon ein bisschen gequetscht. :p
Bild
Zuletzt geändert von Little Muffin am Di 29. Mai 2012, 09:18, insgesamt 1-mal geändert.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8546
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon BrotDoc » So 27. Mai 2012, 17:42

Super, Daniela, ein mediterraner Spitz :top . Hast Du auch ein Anschnittbild?
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Little Muffin » Di 29. Mai 2012, 09:10

Oh, da muß ich mal schauen ob ich noch ein Scheibchen im TK hab.

Hab's nachgereicht, ein besseres kann ich jetzt leider nicht liefern und das vom Abend ist nichts geworden.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8546
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Peter » Mo 4. Jun 2012, 11:11

Ich hab das Rezept (aufgeteilt auf 2 Laibe) jetzt auch nachgebacken - in meinem Holzbackofen.

Hat prima geklappt und schmeckt uns sehr gut.

Bild

Bild

Gruß
Peter
Benutzeravatar
Peter
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 15:42
Wohnort: Bocholt


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Little Muffin » Mo 4. Jun 2012, 11:30

Peter, sehr schöne Brote! :hu :hu Und den Ofen nehm ich gleich mit dazu. :kl
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8546
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Peter » Mo 4. Jun 2012, 12:04

Little Muffin hat geschrieben:... Und den Ofen nehm ich gleich mit dazu. :kl


Hallo Daniela,
das glaube ich Dir gerne, aber der ist jetzt eingemauert in der Wand von unserem neuen Sitzplatz und ist jetzt nicht mehr transportabel.

Guckst Du hier:
Bild


Gruß
Peter
Benutzeravatar
Peter
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 15:42
Wohnort: Bocholt


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon BrotDoc » Mo 4. Jun 2012, 12:11

Hallo Peter,
einfach toll! Sowohl die Brote, als auch der Ofen. :kl :kl
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon _xmas » Mo 4. Jun 2012, 13:03

... und auch der neue Sitzplatz unter dem schönen Dach. Super schön :top
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11337
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Naddi » So 17. Jun 2012, 17:21

Hallo Björn,

habs heute gebacken mit ein paar Änderungen :ich weiß nichts und wir habens es schon probiert und müssen sagen: könnte ein Alltagsbrot werden :kh
Eine Frage jetzt aber mal: Hartweizengries oder Hartweizengriesmehl? Habs mit dem Hartweizengriesmehl von de Adlermühle gebacken.

Fotos reiche ich bald nach.
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon _xmas » So 17. Jun 2012, 18:43

Naddi, nimm was Du magst, die Unterschiede im Backergebnis sind marginal. Eventuell die Wassermenge um wenige ml anpassen, aber das sieht man. :hx
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11337
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Little Muffin » So 17. Jun 2012, 19:06

Wow Peter, ich bin jetzt erst wieder hier in den Thread rein. Ok dann nehme ich die Wand + Offen+ Terrasse! Das ist doch mal ein schönes Plätzchen. :kl
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8546
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Naddi » So 17. Jun 2012, 19:53

So da wär es nun mein 1. Mal med. Landbrot - tada... :cha
Bild

Und hier der Anschnitt - jaja ich weiß die Hälfte ist bereits weggefr... upps - das Anschnittfoto ist mir zu unscharf geworden, aber da war das halbe Brot dann doch schon weg :ich weiß nichts
Bild

Wir müssen sagen: könnte defintiv ein Alltagsbrot werden :top

P.S. was ist das denn für ein Mist mit dem neuen Kram beim Bildereinstellen :tip
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Heike » Mo 18. Jun 2012, 06:53

Sieht toll aus, Nadja, vor allem diese Krusteeeee ... gibst Du mir was ab? :ich weiß nichts

LG
Heike
Vegan for a better Life!
http://www.provegan.info
Heike
 
Beiträge: 354
Registriert: Di 6. Dez 2011, 10:04


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Naddi » Mo 18. Jun 2012, 07:28

@ Heike: GERNE :hk ne Hälfte ist noch da - "schieb durchs Netz" :ich weiß nichts
Bild

Herzlichst
Nadja
Benutzeravatar
Naddi
 
Beiträge: 4490
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 15:08
Wohnort: Hessen


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Peter » Mo 18. Jun 2012, 07:55

Little Muffin hat geschrieben:Wow Peter, ich bin jetzt erst wieder hier in den Thread rein. Ok dann nehme ich die Wand + Offen+ Terrasse! Das ist doch mal ein schönes Plätzchen. :kl


Ja - wir geniessen das Plätzchen -gerade bei diesem wechselhaften Wetter- sehr.

LG
Peter
Benutzeravatar
Peter
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 15:42
Wohnort: Bocholt


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon UlrikeM » So 24. Jun 2012, 03:25

Hallo Björn,
ich habe mich heute auch an deinem Rezept versucht, allerdings mit den Änderungen, die Ulla mir verraten hatte. Einen Vorteig, der über Nacht im Kühlschrank war, etwas LM, zusätzlich einen Rest alter Teig, der weg musste und ein Löffelchen Backmalz, weil sonst meine Brote, die ich ja bei 230 Grad backen muss, nicht so gut bräunen. Dem Weizenmehl und dem Gries habe ich eine 30 minütige Autolyse gegönnt, danach war es kein Problem, den Teig zu bearbeiten. Ich habe ihn dann geteilt, weil ich ein Brot verschenken wollte.
Das Brot duftet herrlich und auch die krume gefällt mir gut. Probieren kann ich erst morgen, weils zum Abendessen so viel gab bei der Einladung ;) Nur der Ausbund ist nicht sehr schön, das liegt wohl zum Teil an meinem zögerlichen Einschneiden. Ich vermute aber auch, dass ich die Gare besser etwas kürzer gewählt hätte. Die Hefemenge hatte ich um 5 g reduziert. Beim nächsten Mal werde ich besser auf die Gare achten.

Bild

Bild

Danke, für das Rezept :D
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3594
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon _xmas » So 24. Jun 2012, 07:31

Das ist ja super geworden Ulrike - bin auf den Geschmack gespannt :katinka
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11337
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

St. Galler Landbrot
Forum: Roggensauerteig
Autor: Nina
Antworten: 5
Landbrot und Poren
Forum: Anfängerfragen
Autor: achim
Antworten: 1
Lavesumer Landbrot
Forum: Weizensauerteig
Autor: BrotDoc
Antworten: 17
Backwaren mit kurzer Teigführung oder ohne Hefe
Forum: Anfängerfragen
Autor: zadya
Antworten: 3
Mediterranes Muss-Weg-Brot
Forum: Brotrezepte
Autor: IKE777
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Hefe-/Hefewasserrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz