Go to footer

Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Hier bitte nur Brotrezepte einstellen, die ausschließlich mit Hefe oder Hefewasser gebacken werden.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon pelzi » So 22. Mär 2015, 01:10

Sieht gut aus. Die Beschenkten werden sich freuen. :top :top
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1834
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 21:51


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon Lala » Do 28. Apr 2016, 11:24

So, ich hole das Rezept jetzt mal aus der Versenkung, ich habe nämlich ein paar Fragen:
Kann ich das Brot auch mit Sauerteig machen?
Die Tipps hab ich mir durchgelesen. Wenn ich alles richtig verstanden habe, lasse ich Gries und Weizen miteinander im Wasser quellen (alles Wasser?) und gebe am besten noch LM dazu (wieviel?)
Ich bin absoluter Brot Anfänger und würde so gerne meine Griesvorräte minimieren....
Liebe Grüße und vielen Dank,
Larissa
Lala
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 14. Apr 2016, 09:18


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon StSDijle » Di 11. Okt 2016, 07:06

Weil's so simpel ist. Ich habe dieses Brot neulich gebacken. ( ich brauchte Brot für 20 Leute und es war irgendwann kein Platz mehr für Vorteig...) Änderungen: statt Wasser habe ich Buttermilch und statt 550er habe ich t65 benutzt.

Das Brot war wohl lecker. Ich habe genau 1 Scheibe abbekommen. Der Rest ist plötzlich weg gewesen ;)
--
liever in het Nederlands met producten van de Belgische markt? Kijk daar: http://echtbrood.wordpress.com/
StSDijle
 
Beiträge: 836
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 21:49


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon miiiii83 » So 1. Jan 2017, 12:50

Ich habe die Zutaten halbiert, um ein Brot backen zu können. Der Teig wurde um 18 Uhr abends angesetzt und nach dem Backen in den Kühlschrank gestellt. Hierfür wurde die Hefemenge gemäß der Erläuterungen aus diesem Beitrag auf 4,5g bemessen.
Im Gegensatz zu den Erklärungen zur Übernachtgare habe ich das Brot aber schon um 04 Uhr wieder rausgeholt. Der Teig war nur wenig aufgegangen und hatte sich auch nach einer 99-minütigen Stückgare nicht merklich vergrößert. Allerdings entwickelte das Brot einen schönen Ofentrieb. Ich habe Bilder angefügt.
Geschmacklich ist das Brot fantastisch und die dunkle Kruste kracht wirklich toll!

Bild
miiiii83
 
Beiträge: 32
Registriert: So 1. Jan 2017, 11:58


Re: Mediterranes Landbrot - direkte Teigführung -

Beitragvon lemi » Mo 13. Aug 2018, 00:52

Huhu,

ich backe auch oft Brot mit Mediterranen Kräutern und finde es super lecker, zudem sind die Mediterranen Kräuter auch noch sehr gesund, hier noch ein interessanter Artikel dazu

Ich liebe die Mediterrane Küche im Ganzen :)

Liebe Grüße
Zuletzt geändert von hansigü am Di 14. Aug 2018, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: kommerziellen Link enternt
lemi
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 00:31

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Landbrot (Pain de campagne) nach Bertinet
Forum: Hefe-/Hefewasserrezepte
Autor: el_marraksch
Antworten: 7
Paderborner Landbrot geht nicht richtig auf !?
Forum: Anfängerfragen
Autor: Carina85
Antworten: 11
Teigführung bei Weizensauerteig mit "Hefehilfe"
Forum: Anfängerfragen
Autor: Lilli2
Antworten: 12
Rietberger Landbrot
Forum: Anfängerfragen
Autor: Sperling76
Antworten: 30
Einfaches Landbrot
Forum: Hefe-/Hefewasserrezepte
Autor: Little Muffin
Antworten: 38

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Hefe-/Hefewasserrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz