Go to footer

Freundschaftsbrot

Hier bitte nur Brotrezepte einstellen, die ausschließlich mit Hefe oder Hefewasser gebacken werden.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Freundschaftsbrot

Beitragvon IKE777 » Do 17. Okt 2013, 09:46


Amboss zur Info: Rezept in Rezeptindex eingetragen


Dieses Brot ist entstanden weil ich ausprobieren wollte, ob Italien (Tipo 00 und Lievito Madre) und Schweiz (Ruchmehl) Freunde werden können. Sie sind es geworden! Ein schönes saftiges Brot ist entstanden.

Hier das Rezept und die Zubereitung

80g Lievito Madre (aus dem Kühlschrank)
1 TL Roggen-ASG (voller Löffel - für den Geschmack)
330-340g lauwarmes Wasser (je nach Beschaffenheit vom LM, evtl. etwas zurückbehalten)

Alles gut miteinander verrühren

250g Tipo 00
250g Ruchmehl
12g Salz
10g Honig
20g Erdnussmus (kann auch Sesam sein oder ganz weglassen – nach Belieben auch etwas mehr)
7g Frischhefe

Miteinander verkneten – Maschine oder von Hand (Bertinet Methode)

Den Teig 1 ½ Stunden ruhen lassen, oder eben so lange, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Auf die bemehlte Arbeitsfläche geben und leicht als Laib formen. Nicht zu stark kneten!

grobes Vollkornmehl auf die Arbeitsfläche geben und den Laib darin wälzen, dass er von allen Seiten was abbekommt.

Nun in ein Gärkörbchen legen. Gehzeit je nach Raumtemperatur. Bei mir reichte das Aufheizen des Ofens fast aus.

Den Ofen auf 250° vorheizen

Mit Schwaden in den Ofen schieben und 10-15 Minuten anbacken (sollte leicht braun sein).

Schwaden ablassen, Temperatur auf 220° zurückstellen.

Wenn das Brot genügend Bräune hat, kann man den Ofen auf 180° zurückstellen und das Brot fertig backen. Eine gut durchgebackene Rinde erhöht den Geschmack.

Gesamte Backzeit 45 Minuten (hängt aber vom Ofen ab).

Bild
Zuletzt geändert von IKE777 am Fr 18. Okt 2013, 08:57, insgesamt 2-mal geändert.
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Freundschaftsbrot

Beitragvon Maja » Do 17. Okt 2013, 09:51

Sieht ja mal gut, Irene. Wenn´s dann noch schmeckt, um so besser.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Freundschaftsbrot

Beitragvon _xmas » Do 17. Okt 2013, 11:18

Prima Irene :top
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11234
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Freundschaftsbrot

Beitragvon cheriechen » Do 17. Okt 2013, 17:45

Irene, das ist eine tolle Idee!
Außerdem habe ich sowohl das italienische als auch das Ruchmehl im Haus..
Noch eine Frage: Hab ich es richtig verstanden? Der LM einfach kalt aus dem Kühlschrank, kein Vorteig??
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:58


Re: Freundschaftsbrot

Beitragvon IKE777 » Do 17. Okt 2013, 18:03

Cheriechen
Ja, aus dem Kühlschrank und dann mit dem lauwarmen Wasser verrühren.
Dadurch wird es ja ein wenig wärmer.
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Freundschaftsbrot

Beitragvon Ebbi » Do 17. Okt 2013, 21:25

tolles Brot Irene .dst
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2649
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 20:41
Wohnort: Urbach


Re: Freundschaftsbrot

Beitragvon UlrikeM » Fr 18. Okt 2013, 01:15

Irene, die Tüftlerin :lol: :top
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3586
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 02:23
Wohnort: Süd-Hessen


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Hefe-/Hefewasserrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz