Go to footer

Literaturempfehlung

Unterforen: Backbücher und Allgemeine Literatur.
Hier sind auch Neuvorstellungen gern gesehen.

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Literaturempfehlung

Beitragvon Spittyman » Fr 10. Sep 2021, 06:53

Hallo zusammen,
als Backanfänger suche ich Literatur zum Einlesen. Mir geht es hauptsächlich um Sauerteigbrote, die ich backen möchte. Ich habe bereits "The Sour Doug School" von Vanessa Kimpel, aber es sagt mir nicht wirklich zu - zu unstrukturiert und zu viele Wiederholungen.

Da ich mich gerne in Themen, die mich interessieren sehr vertiefe, darf es ruhig etwas anspruchsvoller bzw. tiefergehend sein. Es geht mir dabei nicht primär um Rezepte, die möchte ich selbst entwickeln, sondern vielmehr um die Technik. Mir ist schon klar, dass man an bestimmten grundlegenden Rezeptideen nicht vorbeikommt, jedoch ist mir der grundlegende technisch-handwerkliche Teil wichtig. Habt ihr da irgendwelche Buchempfehlungen, gerne auch Fachliteratur?
Ich freue mich auf eure Anregungen.

Viele Grüße
Fabian
Spittyman
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 8. Sep 2021, 07:13
Wohnort: Kerpen


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon Hobbybäcker14 » Fr 10. Sep 2021, 08:35

Servus,

ich kann nur von mir sprechen: das einzige Buch, das ich wirklich durchgelesen bzw. verschlungen habe, ist Günther Webers "Gut Brot will Weile haben" (Rezension von Lutz). Die anderen Bücher, die mir zugefolgen sind, hab' ich nur mal durchgeblättert.

Man findet bei Lutz (Plötzblog), Dietmar (homebaking) und im Parallelforum so viel Wertvolles - dass es da (für mich) eigentlich kaum Bücher braucht.

Btwy - das Brotbackbuch von Lutz wird hier übrigens oft erwähnt (ich hab's aber nicht).

LG
Reinhard
Hobbybäcker14
 
Beiträge: 296
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 15:55


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon Caröle » Fr 10. Sep 2021, 12:01

Das Brotbackbuch Nr. 4 von Lutz Geißler ist das ausführlichste Werk zum Thema, sehr viel Hintergrundwissen und anschauliche Bilder und Grafiken, auch die Rezepte darin sind toll.
Caro... mit viel Koch- und langsam auch mehr Backerfahrung :hx

Ausstattung: Kenwood Cooking Chef, Gusseisentopf & -Kastenform, Schamott-Backstein,
nicht so toller Ofen, 2 Sauerteige (Gärhard: Roggen und Gärtrud: Lievito Madre)
Benutzeravatar
Caröle
 
Beiträge: 672
Registriert: Sa 21. Nov 2020, 20:56
Wohnort: Berlin


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon Espresso-Miez » Fr 10. Sep 2021, 12:48

Hallo Fabian,

willkommen im Brotbackforum!
Hobbybäcker14 hat geschrieben:das Brotbackbuch von Lutz wird hier übrigens oft erwähnt (ich hab's aber nicht).

Das war für mich das wichtigste für den Anfang, ich kann mir aber gut vorstellen, dass Dir das nicht genug Info bietet, so, wie Du Dich beschreibst.

Grüße von der Miez
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1420
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon Spittyman » Fr 10. Sep 2021, 14:03

Vielen Dank euch für die ersten Anregungen, ich denke ich schaue mir mal „Gut Brot weil Weile haben“ am und Stober hier im Forum und unter den Links. Heute ist mein Mehl angekommen und ich freue mich schon, zu backen! :kl

Grüße
Fabian
Spittyman
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 8. Sep 2021, 07:13
Wohnort: Kerpen


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon Spittyman » Fr 10. Sep 2021, 14:15

Ok, es ist jetzt doch das „Brotbackbuch Nr. 4“ geworden. Genau diesen Fokus und Umgang habe ich gesucht - Danke!

Grüße
Fabian
Spittyman
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 8. Sep 2021, 07:13
Wohnort: Kerpen


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon lucopa » Fr 10. Sep 2021, 14:44

Ich finde das BBB 4 ebenfalls sehr gelungen. Überhaupt sind alle BBB-Bücher Standardwerke für Hobbybäcker. Auf den Seiten "der-Sauerteig.de" findet man alles was das Sauerteig-Herz begehrt.
Manfred
lucopa
 
Beiträge: 374
Registriert: So 12. Okt 2014, 10:31


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon Espresso-Miez » Fr 10. Sep 2021, 16:37

Fabian, da warst jetzt sehr schnell. Das Buch ist sicher gut, und ich hoffe, es ist für Dich das Richtige.
Grundsätzlich finde ich, Du hättest Dich ein wenig länger gedulden können, zumindest noch über´s WE. Nicht jeder "Fori" ist hier jeden Tag am Lesen. Gerade wenn Du Fachliteratur in Erwägung ziehst, solltest Du den "Profis" hier im Forum auch ein wenig Zeit geben, auf Deine Fragen einzugehen und Dich gut zu beraten.

die Miez
Espresso-Miez
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1420
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon Spittyman » Fr 10. Sep 2021, 16:52

[quote="Espresso-Miez"]Fabian, da warst jetzt sehr schnell. Das Buch ist sicher gut, und ich hoffe, es ist für Dich das Richtige.
Grundsätzlich finde ich, Du hättest Dich ein wenig länger gedulden können, zumindest noch über´s WE. Nicht jeder "Fori" ist hier jeden Tag am Lesen. Gerade wenn Du Fachliteratur in Erwägung ziehst, solltest Du den "Profis" hier im Forum auch ein wenig Zeit geben, auf Deine Fragen einzugehen und Dich gut zu beraten.

die Miez[/quote]

Ja, vielleicht. Ich war aber zu heiß darauf, etwas zu lesen. Ich bin weiterhin offen für Literatur-Tipps.

Grüße
Fabian
Spittyman
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 8. Sep 2021, 07:13
Wohnort: Kerpen


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon Spittyman » Fr 10. Sep 2021, 22:03

Also erstmal Danke für die Tipps. Ich habe grade mit dem Buch von Lutz Geißler angefangen und es macht richtig Spaß und ich freue mich, wie ein kleines Kind auf das Backen!!!

Gruß
Fabian
Spittyman
 
Beiträge: 10
Registriert: Mi 8. Sep 2021, 07:13
Wohnort: Kerpen


Re: Literaturempfehlung

Beitragvon _xmas » Sa 11. Sep 2021, 22:00

ich kann nur von mir sprechen: das einzige Buch, das ich wirklich durchgelesen bzw. verschlungen habe, ist Günther Webers "Gut Brot will Weile haben"


Es ist zwar nicht das einzige Buch, mit dem es mir so ergangen ist, aber eines, was mir wirklich sehr viel Freude bereitet hat. Und ja, ich "verschlinge" es heute noch immer wieder mal. Ein lohnenswertes und unkompliziertes Buch über die "Einfachheit", Brot zu backen. Beeindruckend.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12653
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Bücher - Rezensionen und Diskussionen

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, USA

Impressum | Datenschutz