Go to footer

Suche Rezept für Pariserbrot mit glänzender Kruste

Hier können alle Brotrezepte eingestellt
und Fragen gestellt werden.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Suche Rezept für Pariserbrot mit glänzender Kruste

Beitragvon Backbine » Fr 25. Mär 2011, 17:36

Hallo,
beim Bäcker sieht man oft ein französisches Baguette /Pariserbrot/Kaviarbrot mit glänzender Kruste.
Hat jemand vielleicht ein Rezept? :?
Gruß Sabine
Bild
Liebe Grüße Biene
Alter ist nicht wichtig,außer beim Rotwein
Benutzeravatar
Backbine
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr 4. Mär 2011, 21:17
Wohnort: Moers


Re: Suche Rezept für Pariserbrot mit glänzender Kruste

Beitragvon 2midgardkopf » Mi 21. Sep 2011, 14:49

Hallo backbine,

kauf Dir einen mittelgroßen Malerwaschel, tauche den in klares Wasser, schlenze ihn ab und streiche das Brot ganz schnell und kurz ein, wenn es aus dem Rohr kommt - gleich, nicht erst später. Sofort!. Einstreichen, nicht mit Wasser abschütten!

Dann kriegst auch Du ein glänzendes Brot mit knackiger Kruste. Und Hochglanz kriegst Du, wenn in dem Wasser noch etwas Speisestärke gelöst ist ;) .

VG
2mk
Es gibt Dinge, die kann man nur schwer ändern. Aber es geht.
Benutzeravatar
2midgardkopf
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 1. Sep 2011, 19:48


Re: Suche Rezept für Pariserbrot mit glänzender Kruste

Beitragvon Backbine » Mo 26. Sep 2011, 19:46

Hallo 2mk,
danke für deine Antwort.Ich werde es ausprobieren.
Gruß Sabine
Bild
Liebe Grüße Biene
Alter ist nicht wichtig,außer beim Rotwein
Benutzeravatar
Backbine
 
Beiträge: 364
Registriert: Fr 4. Mär 2011, 21:17
Wohnort: Moers


Re: Suche Rezept für Pariserbrot mit glänzender Kruste

Beitragvon 2midgardkopf » So 2. Okt 2011, 23:41

Aber gerne doch
Es gibt Dinge, die kann man nur schwer ändern. Aber es geht.
Benutzeravatar
2midgardkopf
 
Beiträge: 83
Registriert: Do 1. Sep 2011, 19:48


Re: Suche Rezept für Pariserbrot mit glänzender Kruste

Beitragvon altbaeckerwolfgang » So 19. Feb 2012, 22:41

:hx Hallo backbine
Schau mal bei Weizensauerteig rein , habe gestern ein Pariser Stangenbrot rein gestellt . Den Teig kannst Du auch für Kastenbrot oder frei-geschobenes Brot hernehmen . Das gebackene Brot sofort mit angerührter dünner Stärke einpinseln und kurz darauf hast Du ein krosses und wie ein Affenpopo glänzendes Brot . Willst Du es am nächsten Tag ebenfalls knackig haben musst Du die erforderliche Menge im 160°C Ofen noch mal für 10 Min leicht angefeuchtet aufbacken . LG Wolfgang big_schaukelstuhl
Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag
Benutzeravatar
altbaeckerwolfgang
 
Beiträge: 140
Registriert: Do 5. Jan 2012, 19:41
Wohnort: wolfgang55v@hotmail.de



Ähnliche Beiträge

Ich suche ein Rezept
Forum: Anfängerfragen
Autor: logan80
Antworten: 9
Suche Rezept mit Kürbiskerne
Forum: Brotrezepte
Autor: maeselchen
Antworten: 7
suche Rezept für Wienerboden
Forum: Süße Ecke
Autor: Sperling76
Antworten: 14
Buure Kruste
Forum: Roggensauerteig
Autor: calimera
Antworten: 108
Kruste bei Baguettes und Brötchen
Forum: Anfängerfragen
Autor: Little Muffin
Antworten: 56

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Brotrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz