Go to footer

Nuss-/Samenbrot mit Möhre im Kasten

Hier können alle Brotrezepte eingestellt
und Fragen gestellt werden.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Nuss-/Samenbrot mit Möhre im Kasten

Beitragvon Claw » Mi 13. Mär 2019, 22:22

Da es mitlerweile zu meinen liebsten Broten gehört, hier mein Rezept zum Nuss-/Samenbrot mit Möhre ;) Ich fülle eine mit der Menge eine 35cm Kastenform.

100 ml lauwarmes Wasser, einen TL Honig und ein Päckchen Hefe in einer Tasse verrühren und stehen lassen

250g Roggen, den ich am Vortag als Vollsauer angesetzt habe
250g Einkorn
250g Emmer
(Dinkel und Weizen gingen auch)

150g Nüsse : Madeln, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Haselnüsse, Walnusskerne, gemischt, was halt da ist

150g Samen: Chia, Leinsamen, Hanfsamen, ... was halt da ist. Ich quetsche das alles durch den Flocker, weil das dann die Aromen viel besser zur Entfaltung kommen

Wenn Gewürze gewüscht dann noch 1EL Fenchelsamen, 1EL Koriander und 1EL Anissamen. Auch durch den Flocker quetschen.

500ml lauwarmes Wasser - Hand voll Goji Beeren rein (werden dann schonmal weich)

Jetzt alles zusammen mit der Hefe in die Knetmaschine - vorher noch eine Möhre rein reiben

1/2h an einem warmen Ort ruhen lassen.
2 TL Salz dazu und 5 EL Apfelessig und wieder durchkneten
In die Kastenform und nochmal 1,5-2h ruhen lassen. Volumen sollte sich verdoppeln und die großen 35cm Kastenform gut ausfüllen.

Dann bei 240° fallen auf 200° für 45min in den Ofen. Aus der Kastenform nehmen und nochmal 15min bei 180° fertig backen.

Et Voila.

Bild

Bild

Bild
Claw
 
Beiträge: 17
Registriert: Di 12. Feb 2019, 22:08

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Brotrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz