Go to footer

Inspiration gesucht: Hefe, wenig Weizen

Hier können alle Brotrezepte eingestellt
und Fragen gestellt werden.

Moderatoren: SteMa, Lenta, hansigü


Inspiration gesucht: Hefe, wenig Weizen

Beitragvon Nakatosh » Di 13. Mär 2018, 16:35

Hallo zusammen,
mit meinem Sauerteig bin ich noch nicht weiter und bleibe erstmal weiter bei Hefe. Die Rezepte, die ich dafür habe sind aber hauptsächlich mit viel Weizenmehl. Wenig Herzhaftes dabei. Eigentlich lande ich immer bei meinem Körnerbrot mit Weizen, Weizenvollkorn und Roggenmehl. Da ist der Weizenanteil nicht so übermächtig.

Jetzt suche ich etwas ähnliches. Etwas für Schinken und Leberwurst^^ Also mehr Roggen oder Vollkorn. Welches Rezept sollte ich nun unbedingt mal ausprobieren? Ich hab noch so viel Mehl das verbacken werden will :)

beste Grüße

Christian
Nakatosh
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 12:45


Re: Inspiration gesucht: Hefe, wenig Weizen

Beitragvon Espresso-Miez » Di 13. Mär 2018, 16:50

Hallo Christian,

ich hab erst am Sonntag beim Stöbern bei Stefanie Herberth dieses VK-Brot entdeckt. Vielleicht wäre das was für Dich?
https://www.hefe-und-mehr.de/2018/03/dr ... more-22716
Selbst probiert hab ich´s nicht, muß ich zugeben.

Davon abgesehen: Roggen braucht einfach Säure, am besten Sauerteig - bleib weiter dran!

Grüße von der Miez
Espresso-Miez
 
Beiträge: 293
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 08:24


Re: Inspiration gesucht: Hefe, wenig Weizen

Beitragvon Nakatosh » Di 13. Mär 2018, 19:16

Hey! Danke für den Link. Klingt interessant. Für heute hab ich die Zutaten nicht im Haus. Aber diese Emmervollkornmehl kenne ich noch gar nicht.
Nakatosh
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 12:45


Re: Inspiration gesucht: Hefe, wenig Weizen

Beitragvon BrotRookie » Di 13. Mär 2018, 22:15

Hallo Christian,

vlt. ist das Schnelle Brot von Lutz Geißler eine Möglichkeit, falls du (oder dein Anhang :xm ) auf Körner stehst. Emmer-VK beschaffe ich mir im Reformhaus / DroMarkt. Steht bei mir aber noch auf der To-Try-Liste. In Körner wälzen muss man das Brot ja nicht unbedingt :lala

Gruß
Thomas
Ich backe, also bin ich.
BrotRookie
 
Beiträge: 119
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 23:51


Re: Inspiration gesucht: Hefe, wenig Weizen

Beitragvon BrotMarc » Mi 14. Mär 2018, 11:08

Ich persönlich stehe gar nicht so sehr auf Roggen und frische mein Anstallgut auch ab und zu mit Dinkelmehl statt Roggenmehl auf. Tut auch! :)
Grünkern eignet sich wunderbar zum Quellen und macht einen, wie ich finde, ganz tollen Geschmack.
Für Wurst und Co hab ich gerne das klick

LG Marc

*edit* Ich sehe gerade das ich das Rezept gar nicht hinterlegt habe, das hole ich später bei Interesse gerne nach!
Dinkel Dinkel Dinkel
BrotMarc
 
Beiträge: 141
Registriert: Di 27. Feb 2018, 15:54


Re: Inspiration gesucht: Hefe, wenig Weizen

Beitragvon StSDijle » Mi 14. Mär 2018, 18:52

Hallo,

Du kannst auch den Roggenanteil erhöhen, wenn du Säure zum Brot gibst. Im einfachsten Fall, mit Essig, aber Joghurt oder Buttermilch als schüttflüssigkeit geht ganz gut. Ich finde das Resultat immer etwas flacher als Sauerteigbrot aber durchaus essbar.

Grüße
Stefan
--
liever in het Nederlands met producten van de Belgische markt? Kijk daar: http://echtbrood.wordpress.com/
StSDijle
 
Beiträge: 741
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 20:49


Re: Inspiration gesucht: Hefe, wenig Weizen

Beitragvon littlefrog » Do 15. Mär 2018, 08:47

Christian, wenn es mit dem Sauerteig noch nicht klappt, ich schicke Dir auch gerne etwas Anstellgut, dann könntest Du loslegen :ich weiß nichts nur keine Bange davor, das ist einfacher, als man denkt, wenn man mal das Prinzip des "Haustiers" verstanden hat. Muss mein ASG sowieso auffrischen, da fiele dann ein Tütchen für Dich ab, bei den Temperaturen dürfte ein Posttransport kein Problem sein.
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 1834
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 15:55
Wohnort: Oberes Gäu



Ähnliche Beiträge

ASG Weizen/Roggen
Forum: Anfängerfragen
Autor: maticado
Antworten: 4
Weizen, Roggen, Hefeallergie
Forum: Brotrezepte
Autor: Anonymous
Antworten: 4
Baguettes mit Weizen-ASG und flüssigem Backmalz
Forum: Anfängerfragen
Autor: Maugennestle
Antworten: 4
Weizen-Joghurt Kruste
Forum: Hefe-/Hefewasserrezepte
Autor: calimera
Antworten: 17
Einen Gärschrank bzw. Gärbox mit wenig Aufwand realisiert
Forum: Tutorien
Autor: muskatnuss
Antworten: 6

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Brotrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz