Go to footer

Schnittbrötchen- sehr aromatisch

Brötchen, Croissants usw. Fragen sind natürlich auch hier erwünscht.

Moderatoren: SteMa, Lenta, hansigü


Re: Schnittbrötchen- sehr aromatisch

Beitragvon Memima » So 10. Jun 2018, 19:53

Auch ich möchte mich noch in die Reihe der Schnittbrötchen-Bäcker einreihen :hx .

Mein Fazit in 3 Worten: unkompliziert, gelingsicher und lecker :katinka

Bild

Bild

Vielen Dank für das Rezept :hu
Liebe Grüße, Melli :tc
Benutzeravatar
Memima
 
Beiträge: 494
Registriert: So 29. Mär 2015, 15:38


Re: Schnittbrötchen- sehr aromatisch

Beitragvon Hesse » Mo 11. Jun 2018, 10:35

Klasse geworden, Melli! :D Und der Geschmack gefällt Dir auch, dann passt ja alles. :D

Heute gibt's die Teile bei uns auch wieder, mal sehen wie ich die Garzeiten anpassen kann, bei uns ist die Küche beinahe 25° warm...

Grüße von Michael
"Einem jeden Anfang wohnt ein Zauber inne."
(Hermann Hesse.) Daher >Ein paar Backergebnisse>klick
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 1214
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:08
Wohnort: Nähe Freiburg/Brsg


Re: Schnittbrötchen- sehr aromatisch

Beitragvon Espresso-Miez » Mo 11. Jun 2018, 10:51

Hesse hat geschrieben:... mal sehen wie ich die Garzeiten anpassen kann, bei uns ist die Küche beinahe 25° warm...


da hilft nur eins: Herd rechtzeitig vorheizen und die Teiglinge nicht mehr aus den Augen lassen, sobald sie zur Stückgare liegen. Vielleicht hat neben dem Teig auch noch ein kühles Getränk für die Aufsichtsperson Platz im Kühli? :lol:
Espresso-Miez
 
Beiträge: 229
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 09:24

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Mohntorte, sehr saftig! ...nach Brotstern
Forum: Süße Ecke
Autor: Brotstern
Antworten: 32
Brotkruste ist sehr hart
Forum: Willkommen
Autor: rolli20
Antworten: 3

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Brötchen- und Feingebäckrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz