Go to footer

Kümmelstangen Rezept gesucht

Brötchen, Croissants usw. Fragen sind natürlich auch hier erwünscht.

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Kümmelstangen Rezept gesucht

Beitragvon Johanna » Sa 30. Okt 2010, 13:56

Hallo,

ich bin gebürtige Saarländerin und lebe seit 10 Jahren im Norden.

Ich vermisse die Kümmelstangen, die es im Saarland zusammen mit Brezeln an jeder Ecke zu kaufen gab.

Nun bin ich auf der Suche nach einem ordentlichen Rezept. Die Kümmelstangen sollten rösch sein und eine aufgerollte Form haben.


Hat jemand so etwas? Bevorzugt mit Vorteig, also keine Ruck Zuck Rezepte.

Im Übrigen backe ich bereits seit Jahren mit Sauerteig und am liebsten mit Hefevorteigen, bzw. der Kombination aus Beidem.
Still lesen und manchmal auch teilnhemen, habe ich auch bereits im Sauerteigforum.

Johanna :-)
Johanna
 
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Okt 2010, 10:58


Re: Kümmelstangen Rezept gesucht

Beitragvon BeatePr » Sa 30. Okt 2010, 17:16

Hallo Johanna,

leider kenne ich dieses Gebäck gar nicht. Ich bin aber sehr gespannt auf Antworten, interessiert mich sehr.

LG von Beate
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 19:05


Re: Kümmelstangen Rezept gesucht

Beitragvon el_marraksch » Sa 30. Okt 2010, 18:06

Ich habe ein Rezept für Salz-oder Kümmelstangen, ich hoffe das ist es was du meinst.

Dieses Rezept ist von Sieglinde bzw. lubu aus CK

Zutaten: 800 g Mehl (550), 25 g Hefe frische, 2 Tl Salz, 1/2 Tl Zucker, 60 g Schweineschmalz oder Butter oder Oel,
420 ml Wasser-Milch-Gemisch, leicht lauwarm, 1 Ei mit Wasser verquirlt zum bestreichen, grobes Salz zum bestreuen,
4 g Backmalz ist aber kein muss, Kümmel

Mehl in eine Schüssel geben, Hefe einbröseln,m Milch-Wasser-Gemisch, sehr weiches Fett und evtlo. Backmalz dazugeben. Alles langsam mischen und dann gut durchkneten bis der Teig geschmeidig ist. Dann eine Plastiktüte über die Schüssel. Gut aufgehen lassen.
Den Teig mit der strech and fold Methode 3 x falten im abstand von jeweils 10 Minuten. Dazwischen immer gut feucht abdecken.
Nach dem letzten falten 5 Minuten Teigruhe geben.
In gleich große Stücke teilen und zu Kugeln schleifen.
Teigkugeln oval länglich ausrollen. Von der unteren Teigspitze beginnen mit aufrollen dabei beim aufrollen mit den äußeren Handflächen den Teig etwas in die breite ziehen, so entsteht die Stangerlform. Nun nochmales etwas gehen lassen und vor dem einschieben ins Rohr mit dem Eiwasser bestreichen und mit Salz oder Kümmel besteuen.
220° vorheizen nach 10 Minuten auf 190°
gut schwaden und nach 10 Minuten den Dampf ablassen. Backzeit 20 Minuten
Bild
Zuletzt geändert von el_marraksch am Sa 30. Okt 2010, 20:42, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Gabriele
Benutzeravatar
el_marraksch
 
Beiträge: 582
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 10:00
Wohnort: am Rande des Odenwalds


Re: Kümmelstangen Rezept gesucht

Beitragvon Johanna » Sa 30. Okt 2010, 18:24

Vielen Dank Gabriele, die sehen ja schonmal lecker aus.
Johanna
 
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Okt 2010, 10:58


Re: Kümmelstangen Rezept gesucht

Beitragvon sieglinde » Sa 30. Okt 2010, 21:58

....sind dir auch wunderbar gelungen und freut mich dein Feedback, Gabriele. big_blume
Ich habe die Stangen daher als eigenständiges Rezept in die Brötchenabteilung gestellt.
LG
Sieglinde


" Kein Parfum der Welt, duftet so herrlich wie frisch gebackenes Brot. "
Benutzeravatar
sieglinde
 
Beiträge: 105
Registriert: Di 28. Sep 2010, 10:11
Wohnort: Tirol


Re: Kümmelstangen Rezept gesucht

Beitragvon BeatePr » So 31. Okt 2010, 14:55

Diese Kümmelstangen kenne ich doch, bei uns heißen sie Salzstangen.
LG von Beate
Benutzeravatar
BeatePr
 
Beiträge: 1071
Registriert: Do 2. Sep 2010, 19:05



Ähnliche Beiträge

Rezept für Franzischnitte gesucht
Forum: Süße Ecke
Autor: Brötchentante
Antworten: 1
Erstes Sauerteigbrot - Rezept gesucht
Forum: Anfängerfragen
Autor: brauni
Antworten: 6
Bobbes Rezept gesucht
Forum: Süße Ecke
Autor: margaretha
Antworten: 6
Ruchmehl Sauerteig Rezept gesucht
Forum: Besondere Sauerteige
Autor: Jürgen Wolf
Antworten: 3

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Brötchen- und Feingebäckrezepte

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz