Go to footer

World Bread Day #9 2014

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


World Bread Day #9 2014

Beitragvon BrotDoc » Do 16. Okt 2014, 09:48

Hallo zusammen,
heute ist der Weltbrottag 2014. Dieses Ereignis wird von der Bloggerin Zorra seit 2006 jährlich organisiert und bringt immer wieder tolle Rezepte hervor.
Die Einträge zum World-Bread-Day 2014 könnenhier verfolgt werden. Der Link führt zur Facebookseite des WBD 2014.

Mein Beitrag zum WBD ist das 812er

Bild
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon _xmas » Do 16. Okt 2014, 10:28

Wieder mal ein Prachtexemplar, Björn :top
Super ausgebacken, tolle Krume - muss wohl am Wochenende auch von mir gebacken werden :hx
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon Chorus » Do 16. Okt 2014, 10:33

Klasse.... :top


Ich hab auch...freu, freu, freu

mein Eintrag ist dasCarolinen Brot - Braunschweiger Mumme Brot

Bild
Benutzeravatar
Chorus
 
Beiträge: 747
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 09:52


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon Chorus » Do 16. Okt 2014, 10:35

_xmas hat geschrieben:Wieder mal ein Prachtexemplar, Björn :top
Super ausgebacken, tolle Krume - muss wohl am Wochenende auch von mir gebacken werden :hx



Mal abgesehen von dem superschönen Brot- macht Björn auch wirklich tolle Fotos.
Ich hab ja ein fotografierendes Profikind - aber der mag kein "Essen" fotografieren. :wue

und somit muss es meine uralt Digicam machen, mit der ich bis heute noch nicht umgehen kann, Standdarteinstellung ...für Doofe. nuja, was soll man machen...
Benutzeravatar
Chorus
 
Beiträge: 747
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 09:52


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon Dagmar » Do 16. Okt 2014, 10:58

Guten Morgen zusammen,
Wow ( Björn ) ist das ein tolles Brot. Mir läuft das Wasser in Mund zusammen. :kl
Und so hübsch anzusehen. Wo bekommt man so hübsche Schablonen?
Reif für ein Backbuch.
VG Dagmar
ich koche gerne mit Wein, und manchmal kommt auch etwas ins Essen
VG Dagmar
Benutzeravatar
Dagmar
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 11. Mär 2014, 16:29
Wohnort: Nordschwarzwald


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon _xmas » Do 16. Okt 2014, 11:13

Und so hübsch anzusehen. Wo bekommt man so hübsche Schablonen?

Ich kann mir vorstellen, dass das reine Handarbeit von Björn ist - so aus dem Handgelenk oder aus der Schulter heraus ;)
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11330
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon Chorus » Do 16. Okt 2014, 11:35

_xmas hat geschrieben:
Und so hübsch anzusehen. Wo bekommt man so hübsche Schablonen?

Ich kann mir vorstellen, dass das reine Handarbeit von Björn ist - so aus dem Handgelenk oder aus der Schulter heraus ;)


Hundertprozentige Handarbeit, davon bin ich überzeugt. Ich glaube nicht das er dazu eine Schablone braucht. :top
Benutzeravatar
Chorus
 
Beiträge: 747
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 09:52


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon pelzi » Do 16. Okt 2014, 11:37

Zwei wunderschöne und sicher sehr leckere Brote zum 9. World Bread Day 2014 von euch. :top :top
Meine Liste zum Nachbacken wird auch immer länger.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1838
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 20:51


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon BrotDoc » Fr 17. Okt 2014, 16:53

Hallo zusammen,
das Einschneiden geschieht mit der Rasierklinge "aus der Hand". Zuerst in der Mitte die Schlangenline schneiden, dann in die Einbuchtungen die Blätter. Zuletzt die Blattstiele zum Mittelschnitt schneiden.
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon Annette » Sa 18. Okt 2014, 18:52

Das 812er habe ich heute gleich mal nachgebacken,
sehr schönes, schnelles Brot.
Dieses Mehl habe ich ja immer da, weil ich
sehr häufig das Nußdorfer Landbrot backe.

Bild

Und schmecken tut es auch noch. :top
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 17:33


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon BrotDoc » Sa 18. Okt 2014, 18:57

Toll, sehr schön geworden.
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon moni-ffm » Sa 18. Okt 2014, 22:44

Hallo Björn,

das Brot ist toll und sofort auf Platz 1 meiner Nachbackliste gelandet.

Leider war kein 812er im Haus und die Bestände an 550er und 1050er gering, sodaß ich es auch nicht mischen wollte.

Lösung: auf dem für heute geplanten Ausflug in den Kaiserstuhl bei der Adlermühle vorbeifahren und 812er kaufen.

Im Mühlenladen war das 812er ausverkauft!!! In keiner Gebindegröße in den Regalen zu finden!
Es wurde aber sofort für mich abgefüllt, nach ein paar Minuten Wartezeit habe ich es dann bekommen... Und ich habe mit breitem Grinsen bezahlt, denn ich wusste, weshalb der 812er Umsatz seit zwei Tagen derart angestiegen ist... :ich weiß nichts

Herzliche Grüße und schönen Sonntag
Monika
Liebe Grüße aus dem Breisgau
Monika
moni-ffm
 
Beiträge: 569
Registriert: Sa 25. Feb 2012, 20:45
Wohnort: Freiburg im Breisgau


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon UlrikeM » Sa 18. Okt 2014, 23:42

So ein hübsches Brot :kl, schöne dunkle Kruste und die Krume, genau wie ich sie mag. Ein wirklich würdiger Beitrag zum WBD.
Ist das eher junges AST oder kann das ein paar Tage alt sein? Ich habe heute mein 812er von der Adlermühle für die Miche von Micha fast aufgebraucht. Wo bestellst du denn deins?
Für solche kurvigen Einschnitte nehme ich gern ein kleines Schnitzmesser, das ich mir aus Thailand mitgebracht habe. Gab es im chinesischen Haushaltsladen in Nathon. Liegt richtig schön in der Hand.
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3592
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon BrotDoc » So 19. Okt 2014, 16:17

moni-ffm hat geschrieben:Im Mühlenladen war das 812er ausverkauft!!! In keiner Gebindegröße in den Regalen zu finden!
Es wurde aber sofort für mich abgefüllt, nach ein paar Minuten Wartezeit habe ich es dann bekommen... Und ich habe mit breitem Grinsen bezahlt, denn ich wusste, weshalb der 812er Umsatz seit zwei Tagen derart angestiegen ist... :ich weiß nichts


:p :p
Na daß das solche Auswirkungen hat, war aber nicht beabsichtigt. :shock:
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4101
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 15:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: World Bread Day #9 2014

Beitragvon littlefrog » So 19. Okt 2014, 18:06

BrotDoc hat geschrieben: :p :p
Na daß das solche Auswirkungen hat, war aber nicht beabsichtigt. :shock:


Ist doch gut für die Mühle :ich weiß nichts
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 2011
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 15:55
Wohnort: Oberes Gäu



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz