Go to footer

Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"




Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: Lenta, SteMa, Brotstern


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Lulu » So 5. Mär 2017, 19:23

Daniela...ich sende die Fotos per Mail an meine Mailadresse und stelle sie dann mittels PC ins Forum...per Handy klappt das bei mir gar nicht mehr...warum auch immer

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1515
Registriert: Do 25. Okt 2012, 18:04
Wohnort: Land Brandenburg


von Anzeige » So 5. Mär 2017, 19:23

Anzeige
 


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon _xmas » So 5. Mär 2017, 19:37

Seid so lieb und postet die Problematik des Bilderuploads in diesen Thread, damit das Backtreffen durch die Diskussion nicht gestört wird.
Danke für euer Verständnis. Wenn ich kann, helfe ich dort gerne weiter ;)
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 9213
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Lenta » So 5. Mär 2017, 20:37

Das sieht klasse aus, Kompliment an alle :kl

Ich backe morgen oder Dienstag nach, Wochenende ist bei mir immer schwierig :ich weiß nichts
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9866
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon UlrikeM » So 5. Mär 2017, 22:15

Da sind ja noch :wue schöne Butterkuchen dazugekommen .dst

Ulla, der Flechtekranz...ganz allerliebst :D
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3246
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Little Muffin » Mo 6. Mär 2017, 09:12

Ai, jetzt geht's wieder...also hier mein Butterkuchen "light", auf dem halben Blech sind ca. 50g Butter und 75g Zucker. Genau kann ich das nicht sagen, weil die Suppe ja runtergeflossen ist. Und mir schön meinen Ofen und das Lochblech eingesaut/eingefettet hat. :kdw Backe ich sicherlich wieder und dann nehm ich Ebbis Tipps mit den Birnen. Das ist sicherlich leckerer als die komischen Pfirsiche, die fand ich ziemlich :mz .

Da ich dicke Böden bei Hefekuchen nicht sonderlich lecker finde, wird meiner immer recht dünn ausgebreitet.

Bild

Bild
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8262
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Sheraja » Mo 6. Mär 2017, 11:43

So ich kann auch noch einen Kuchen beitragen. Gestern abend nach dem Schweizer Ausflug noch gebacken.
Mein erster Butterkuchen ja sogar Blechkuchen, in dieser Art backe ich sonst nie.
Das Rezept(Doppelte Menge) habe ich von Michael genommen. Allerdings ohne Sahne am Schluss. Die hatte ich glatt vergessen. Wahrscheinlich hatte ich einen Butterschock. Ich habe etwas weniger Butter genommen, trotzdem hat der Kuchen getrieft. Schlussendlich aber war alle Butter aufgesogen.
Eine Seite habe ich mit wenig Kirschen belegt, einfach zu sehen, wie das schmeckt.
Ich hatte ja Bedenken, dass der Kuchen trocken ist, aber mit soviel Butter geht das ja gar nicht.
Er ist gut, frau darf nur nicht an die Kalorien denken, was bei dem intensiven Buttergeschmack schwierig ist.
Ich war mir etwas unsicher, wie der Teig ausgezogen noch aufgeht und wie dick es sein sollte.
Da ich keine Walze hab, wurde er an den Enden etwas dünner.
Bild

Bild
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 306
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 17:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Brotstern » Mo 6. Mär 2017, 13:07

Sabine, auch wenn der Zucker etwas reduziert wird, tut das dem guten Geschmack keinen Abbruch. :katinka

Goldy, sehr lecker! Mit den knackigen Mandelstiften auch eine schöne Variante. :kk
Calimera und Daniela, mit Äpfeln bzw. Pfirsichen ist es zwar nicht DER "klassische" Butterkuchen, aber bestimmt sehr schmackhaft, schöne Idee! :top

Ulrike, dein Butterkuchen sieht auch sowas von lecker aus! .dst
Renate, "maulsperrig" ist kalorienärmer weil nicht so viel von dem buttrigen Belag, notfalls kann man ja den unteren Teil wegschneiden und Butter 'draufschmieren ! :XD
Ulla, sehr attraktiv mit dem gerändelten Rand! :top

Melli, da suppt die Sahne!! Fein! :cry
Sheraja, das stimmt - mit soviel Butter ist das kein trockener Kuchen. Und sollte er doch mal ein, zwei Tage überleben - eine Runde in der Microwelle zaubert ihn wieder frisch! .dst

Ich glaube, es kommen noch ein paar Kuchen von den Nachbäckern - euch allen aber an dieser Stelle ein dickes Lob und schon mal "DANKE! für's Mitmachen - das hat, trotz der Anfangsschwierigkeiten auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen, wieder viel Spaß gemacht!
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2725
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Mittelfranken


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Sperling76 » Mo 6. Mär 2017, 15:19

Mein Butter-Schmand-kuchen wankt noch hinterher.

Ich habe ebenfalls nach dem Rezept von Michael (Hesse) gebacken. Anstelle von Sahne kam
allerdings knapp ein Becher Schmand auf den Kuchen. Das ist in meiner Region so üblich.
Als süßen Belag gab es bei mir ein Viertel mit Honig, ein Viertel mit Butter und Zucker und
ein Viertel mit Xylit.
Geknetet wurde mit der Hand und es war richtig merkwürdig nur so wenig Teig zu verarbeiten. :XD :hx



Bild

Bild

Bild
Viele Grüße von Sperling
:sp :sp :sp
Benutzeravatar
Sperling76
 
Beiträge: 970
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:24


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Hesse » Di 7. Mär 2017, 12:28

Habe mir eben Eure Butterkuchen angesehen- Sehr fleissig ward Ihr alle! :D
Sind wohl alle bereits verputzt... :lol:
*************
Mal noch was anderes: Besteht Interesse an einem Rezept für eine Schwarzwälder Kirschtorte?

Ich selber hab noch nie eine hergestellt, aber meine Frau bäckt bzw. stellt demnächst (in ca. 4/5 Wochen) eine her somit könnte ich ein Rezept nebst Bildern der Arbeitsschritte liefern. :sp

Grüße von Michael
"Einem jeden Anfang wohnt ein Zauber inne."
(Hermann Hesse.) Daher >Ein paar Backergebnisse>klick
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 949
Registriert: So 29. Mai 2011, 21:08
Wohnort: Nähe Freiburg/Brsg


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon UlrikeM » Di 7. Mär 2017, 13:38

Ich melde mich mal :sp Ich mag die zwar nicht und hab auch noch nie eine gebacken, aber mein Schatz liebt sie sehr und ich könnte ja mal ihm zur Freude eine kleine backen. Mit einem bewährten Rezept fällt mir das schon mal leichter...
Zuletzt geändert von UlrikeM am Di 7. Mär 2017, 21:48, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Ulrike
Benutzeravatar
UlrikeM
 
Beiträge: 3246
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 01:23
Wohnort: Süd-Hessen


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon EvaM » Di 7. Mär 2017, 13:57

Ein Kompliment an alle Teilnehmer!! Wunderbare Butterkuchen sind entstanden! Mir läuft das Wasser im Mund zusammen. :kh :kh . Erstens kommt es anders als man zweitens denkt. Ich muss das Kuchenprojekt auf nächste Woche schieben. Nach den Ferien kam wirklich sehr viel auf mich zu... :ich weiß nichts
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 1809
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Lenta » Di 7. Mär 2017, 18:38

Mein Butterkuchen muss warten, leider. Habe mich aber schon für Michaels Rezept entschieden :del

Bei Schwarzwälder Kirsch bin ich dabei, Danke schonmal für dein Angebot Michael :del :kh
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9866
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Brotstern » Di 7. Mär 2017, 19:08

Hesse hat geschrieben:Ich selber hab noch nie eine (Schwarzwälder Kirschtorte, Anmerkung Brotstern) hergestellt, aber meine Frau bäckt bzw. stellt demnächst (in ca. 4/5 Wochen) eine her somit könnte ich ein Rezept nebst Bildern der Arbeitsschritte liefern.


Ja, mach' das Michael, wenn deine Frau backt, dann kannst du ja tolle Bilder machen, und kein Arbeitsschritt wird vergessen!
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2725
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Mittelfranken


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Ebbi » Mi 8. Mär 2017, 19:26

Ahhhh, tolle Kuchen sind da noch nachgekommen :kl


Schwarzwälder ist wohl die einzigste Torte die ich backe. Ich hab da aber nur ein Geheimrezept das ich nicht weitergeben darf :lala Ich bin gespannt auf dein Rezept Michael, bin auf jeden Fall dabei :cha
Liebe Grüße Ebbi

Brot backen ist die Kunst aus Getreide, Wasser und Salz etwas essbares zu produzieren das nicht nach Pappmaché schmeckt ;)
Benutzeravatar
Ebbi
Käsekuchen-Queen
 
Beiträge: 2642
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 19:41
Wohnort: Urbach


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Hesse » Mi 8. Mär 2017, 23:53

Ja schön :D , dass sich einige auf das bald folgende Süßrezept freuen! Ich esse die Torte zwar sehr gern- habe aber (bislang) noch nie den Ehrgeiz entwickelt- sie selbst herzustellen. :p

Mysteriös :shock: - backe ja auch gerne Croissants, Butterkuchen, Rosinenbrötchen, Käsekuchen, Linzertorte, Rosinenbrötchen, Hefezopf, Obstkuchen mit Mürbeteig, Florentiner, Schokorührkuchen und Schokokekse…irgendwo muss ich wohl in der Kindheit ein Sahneverarbeitungstrauma :mrgreen: erlitten haben. :ich weiß nichts

:BBF Jetzt aber noch schnell Vor- und Sauerteig ansetzen- Brot ist halt mein liebstes Gebäck! :BBF

Grüße von Michael
"Einem jeden Anfang wohnt ein Zauber inne."
(Hermann Hesse.) Daher >Ein paar Backergebnisse>klick
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 949
Registriert: So 29. Mai 2011, 21:08
Wohnort: Nähe Freiburg/Brsg


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon hansigü » So 12. Mär 2017, 17:17

Heute morgen habe ich Nachgebacken!
Hefeteigrezept nach Papa Linster aus einem Kochbuch der Tochter Lea, unter Verwendung von Gelbweizenmehl. Wie Lea Linster schreibt, am besten schmeckt er lauwarm .dst

Vor dem Backen mit braunem Rohrohrzucker und Butterflöckchen
Bild

Bild

Bild
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
 
Beiträge: 4833
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon _xmas » So 12. Mär 2017, 17:27

Hansi, der sieht sehr, sehr lecker aus. :top .dst

Michael, die Torte würde ich wohl auch backen. Nach Anleitung sollte das klappen.
Somit hätten wir doch ein neues Süßbacktreffen. Die Zeit um Ostern könnte passen. Oder?

Was meinst du, Linda? Hast du Lust, das Treffen der Schwarzwälder Köstlichkeit mit Michael in die Wege zu leiten und einen Termin zu finden? :kk
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 9213
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon hansigü » So 12. Mär 2017, 20:16

Danke Ulla, :amb er ist auch sehr lecker, inzwischen im Kälteschlaf!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
 
Beiträge: 4833
Registriert: So 19. Jun 2011, 19:42


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Yannik » So 12. Mär 2017, 21:46

Hallo zusammen,

nach dem Anschauen von euren grandiosen Butterkuchenvariationen musste ich dieses WE auch noch unbedingt nachbacken. Habe dazu einfach einen 0815-Hefezopfteig aus dem Bauch heraus mit einem Eigelb zusätzlich genommen und dann verschiedenartig belegt - konnte mich nicht entscheiden. An Zucker hab ich etwas gespart, ich muss das nicht so süß haben, dafür kam dann danach noch etwas Sahne-Milch-Gemisch drüber.

Bild
Kokos - Mandeln - Natur - die schwäbische Sparversion mit Semmelbröseln, wird "Zuckerbeeda" genannt

Bild

Bild

Bild
Er ist wirklich gut geworden, sollte man öfters backen :kk
Viele Grüße Yannik

Bild
Benutzeravatar
Yannik
 
Beiträge: 495
Registriert: So 3. Jun 2012, 17:21
Wohnort: BaWü


Re: Süßes Online-Backen März 2017 "Butterkuchen"

Beitragvon Lenta » Mo 13. Mär 2017, 11:41

Huhu Yannik, welche Version hat dir denn am besten geschmeckt?
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9866
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde, Rezepte, USA

Impressum