Go to footer

Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Feey » Sa 4. Mai 2013, 13:36

Ja, bin auch im Garten und was soll ich sagen: Boah! 45 min in der Sonne ohne Wind und du hast das Gefühl du wirst gegrillt. Das Wetter ist abartig. Geht es auch irgendwie normal? Scheinbar nicht. Ich werd wohl das Unkraut zwischen den Terazzoplatten etappenweise ziehen dürfen oder ich schieb ständig den Sonnenschirm mit. Aber wehe Du geht in den Schatten mit Wind, dann ziehste Dir ne Jacke an. Diese Gegensätze. :argh:
An Büchern gab's Paul Hollywood's BREAD und The great british Bake off II. Die standen schon länger auf meiner Bestelliste. Da ich mir die aber von der britischen Amazon kommen lassen wollte hate ich gewartet, bis ich noch anderes zu bestellen hatte, damit sich das lohnt. Seit ich voriges Jahr die Serie auf der BBC gesehen hab bin ich Fan davon.
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Knitmarie » Sa 4. Mai 2013, 13:42

@Stefanie dann hab ich es ja intuitiv richtig gemacht :kl
wünscht euch die strickende Marie
Benutzeravatar
Knitmarie
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 12:41
Wohnort: Reisbach in Ndby.


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon SteMa » Sa 4. Mai 2013, 14:26

Fertig:

Bild

Bild

Mich überzeugt meine Form nicht so richtig (da fand ich die Bergsteigerbrötchen mit dem Schluß nach oben schöner), aber ich bin mal auf die Geschmacksprobe gespannt :katinka
Meine Brötchen sind insgesamt recht flach, aber die waren schon sehr flach, als ich sie aus dem Leinen genommen habe, nach dem Ofentrieb habe sie jetzt zwar eine annehmbare Höhe bekommen, aber sie sind nicht so wie auf den Fotos von Lutz...
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
 
Beiträge: 1572
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Erdbeerkekschen » Sa 4. Mai 2013, 14:54

SteMa, ich find die sehen doch gut aus!
Es grüßt das Erdbeerkekschen <3

Wenn es etwas gibt, noch gewaltiger als das Schicksal, so ist es der Mut der es unerschütterlich trägt. Quelle unbekannt
Benutzeravatar
Erdbeerkekschen
 
Beiträge: 883
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 20:44
Wohnort: Mönchengladbach


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Annette » Sa 4. Mai 2013, 16:06

Ich habe auch mitgebacken. Leider ist das Kamerakabel spurlos verschwunden. :wue Sobald es auftaucht, zeige ich euch die Bilder.

Meine sind recht blaß geworden, wobei ich einen Teil morgen früh aufbacken werde, also nicht so schlimm. Auch nicht soooo arg aufgegangen wie die von Lutz, aber die Krume ist super und sie schmecken besser als erwartet. Meine Tochter und ich haben schon jeweils 2 verputzt. :D
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:33


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon calimera » Sa 4. Mai 2013, 17:10

Stefanie, die sehen doch toll aus :kl so schön knusprig :top
Mal sehen ,wie meine werden :ich weiß nichts
Musste das Dinkelmehl auch durch Weizen ersetzen, und der Dinkelschrot hat auch nicht mehr ganz gereicht :p
Hab sie jetzt geformt, und in ner guten halben Stunde kommen sie in den Ofen. Bilder gibts dann als "Zusammenfassung"
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Annette » Sa 4. Mai 2013, 17:30

So, Kabel gefunden.

So sah mein Teig nach der Gare aus. Wobei ich sie etwas verlängern mußte, hatte vergessen, daß ich meinem Sohn versprochen hatte, mit ihm einzukaufen.

Daher parkte ich den Teig nach dem 2. Falten für etwa 2 Stunden im Kühlschrank.

Bild

vor dem Backen

Bild

und fertig. Wie gesagt, sie sind etwas blaß, aber die, die noch nicht gegessen wurden, werden morgen nochmal aufgebacken. Daher paßt's.

Bild

Sie schmecken sehr gut, hatte erst befürchtet, sie seien recht trocken, aber das sind sie ganz und gar nicht.

Hat wieder Spaß gemacht, mitzubacken, bin auf die noch folgenden Ergebnisse gespannt.
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:33


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Knitmarie » Sa 4. Mai 2013, 18:27

So, jetzt zeig ich euch mal meine Werke

Bild
So sah mein Teig nach dem 2ten falten aus, also etwas fester als der von Annette.......

das waren dann meine geformten Rohlinge:


Bild

und so die gebackenen Brötchen......leider auch nicht so schön hoch wie bei Lutz aber schmecken tun sie uns auf jedenfall :hu

Bild

Bild

So und jetzt bin ich gespannt was es von den restlichen Bäckersfrauen und -männern noch alles zu sehen gibt


lg Marie
wünscht euch die strickende Marie
Benutzeravatar
Knitmarie
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 12:41
Wohnort: Reisbach in Ndby.


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Little Muffin » Sa 4. Mai 2013, 19:00

Hey, wo seit ihr den alle! :tip

Tolle Brötchen übrigens, hätte auch gern ein paar davon! :hu

Ich stehe jetzt völlig neben mir. Da will man nur einen Lebenslauf aktualisieren und eine Motivations-und Qualifikationsseite schreiben und ist stundenlang damit beschäftig inkl. kleiner Ehekriese. :lala
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Knitmarie » Sa 4. Mai 2013, 19:06

Ohhhh ich hoffe das der Lebenslauf geschafft ist und die Ehekrise überstanden.....
wünscht euch die strickende Marie
Benutzeravatar
Knitmarie
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 12:41
Wohnort: Reisbach in Ndby.


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Feey » Sa 4. Mai 2013, 19:08

Hier sind meine:
BildBild
Und ich konnt nicht wiederstehen und mußte an einem rumknabbern. .dst .dst .dst
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Little Muffin » Sa 4. Mai 2013, 19:12

:p Ja, wir haben uns berappelt. Ich kenn das Spiel ja. :XD

Und jetzt zeigt die Brötchen! Ich muß die unbedingt nachbacken! :st
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Annette » Sa 4. Mai 2013, 19:13

Marie, das Bild vom Teig ist bei mir nach der Gare, nicht nach dem Falten. Das war etwa 2 Stunden nach dem 2. Falten. Er mußte ja im Kühli warten, der Arme. Nach dem Falten sah meiner genauso aus wie deiner. :ich weiß nichts

Also bisher sehen doch alle Brötchen toll aus, super. :top
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:33


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon IKE777 » Sa 4. Mai 2013, 19:21

Ich wusste ja, dass ich heute erst spät zum Backen komme und habe daher die Ansätze letzte Nacht gegen 24 Uhr gemacht.

Gegen 18 Uhr habe ich dann begonnen mit dem Teig. Er steht jetzt zur Ruhe und wird bald das erste Mal gefaltet.

Während ich eure Berichte hier nachgelesen habe ist mir eingefallen, dass ich diesmal gar keinen LM in den Teig gegeben habe :lala
Nun, so weiß ich eben, wie der Originalvorschlag ist und kann dann beim nächsten Mal vergleichen.

Die Ergebnisse, die ihr hier vorstellt, sind auf jeden Fall schon mal vielversprechend. Auf die Form bin ich ja gespannt. Ich werde vermutlich einige so backen, und einige ohne diese Einschnitte. Mal sehen was dabei herauskommt :st
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon calimera » Sa 4. Mai 2013, 19:41

Little Muffin hat geschrieben::p
Und jetzt zeigt die Brötchen! Ich muß die unbedingt nachbacken! :st


Wir sind ja schon da...
Meine sind jetzt auch fertig, und sind für sehr Lecker und Saftig befunden worden.
Überhaupt nicht trocken, im Gegenteil, eine super lockere, luftige Krume.
Mein Liebster hat gleich zwei noch lauwarm verspeisst :hu
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Annette » Sa 4. Mai 2013, 19:58

Die sehen auch super aus, Calimera. :top

Hast du noch was an Saaten rein? Sieht fast so aus.
Liebe Grüße, Annette
Benutzeravatar
Annette
 
Beiträge: 800
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:33


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon calimera » Sa 4. Mai 2013, 20:26

Annette hat geschrieben:Hast du noch was an Saaten rein? Sieht fast so aus.


Nein, da sind keine Saaten drin, nur das Quellstück, aus halb Dinkel, halb Roggenschrot.
Wie nach Rezept, hatte eben nicht genug Dinkelschrot und musste mich so behelfen.
Aber mein Freund ist so begeistert von den Brötchen, da muss ich mir glaub noch Dinkelmehl und Schrot besorgen, und das Rezept im Original nachbacken :cha
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Knitmarie » Sa 4. Mai 2013, 21:21

@calimera

Also deine Brötchen sehen auch total lecker aus......und um einiges fluffiger, lockerer als meine.....

lg Marie
wünscht euch die strickende Marie
Benutzeravatar
Knitmarie
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 12:41
Wohnort: Reisbach in Ndby.


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon IKE777 » Sa 4. Mai 2013, 21:55

Calimera,
supertoll deine Brötchen.
Meine wurden jetzt gerade in den Ofen geschoben.
Bin gespannt wie ein Flitzebogen wie sie wohl werden :l
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Online-Backtreffen am 4.5.2013 Dinkelbrötchen....

Beitragvon Amboss » Sa 4. Mai 2013, 23:20

Oha!!!!!!

das sieht ja alles zum Anbeißen aus!!!!! .dst
Toll, was ihr gebacken habt - Dinkel schmeckt uns auch seeeeeeeeehr gut.

Leider bin ich immernoch mit meinem Steinbackofen-Bau beschäftigt - immerhin habe ich heute den Portalbogen geschafft - und meine schwarz-gelben Damen brauchen zur Zeit besonders viel Aufmerksamkeit, so dass ich nicht mitbacken konnte.

Also,

:top :kh :top an alle!!!

Liebe Grüße
Christian
Mein Foodblog: Amboss-Blog
Benutzeravatar
Amboss
 
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 18:11
Wohnort: Rietberg

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz