Go to footer

Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon _xmas » Do 14. Nov 2013, 21:42

Vielleicht gibt es ja noch einige Interessierte - außer mir - die Lust haben, Ende November gemeinsam (Online) zu backen. Wenn ja, hoffe ich auf viele Vorschläge für den 23. oder 30.
Haut rein, ihr lieben Bäckersleut und lasst uns miteinander was Schönes backen.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12030
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon SteMa » Do 14. Nov 2013, 22:19

Also ich könnte sowohl am 23. und am 30.. Diesmal darf auch nichts dazwischenkommen! :wue

Ich würde ein kräftiges Brot vorschlagen, da passt - finde ich - sehr gut zur Jahreszeit.
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
 
Beiträge: 1572
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon cheriechen » Fr 15. Nov 2013, 00:19

Ja, was bauernmäßiges mit Schluss nach unten, damit wir Einreißerfahrung sammeln, da ist doch das allgemeine Gejammer meist groß, oder?
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:58


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon calimera » Fr 15. Nov 2013, 14:04

z.B. ein Brot mit Kürbis. :idea: Mit Kürbis drin und drauf :cha
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon _xmas » Fr 15. Nov 2013, 18:37

Ja, was bauernmäßiges mit Schluss nach unten, damit wir Einreißerfahrung sammeln, da ist doch das allgemeine Gejammer meist groß, oder?

Die Idee gefällt mir - ob bäuerlich oder nicht...
Grundsätzlich sollte es ein Brot sein, das in die Jahreszeit passt.

Konkrete Vorschläge sind unbedingt erwünscht :)
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12030
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon hansigü » Sa 16. Nov 2013, 09:47

Jepp, bei uns ist das ganze Jahr Roggenmischbrotzeit, also wenns zeitlich passt, bin ich dabei.

Vorschlag: http://www.ploetzblog.de/2013/04/27/les ... auernbrot/

oder dieses: http://www.ploetzblog.de/2013/01/23/les ... auernbrot/

oder auch dieses: http://berndsbakery.blogspot.ca/2012/08 ... 0-rye.html, wobei man einfach ein LM oder Hefevorteig machen kann.

Ich könnte nur am 30.11. nächste WE habe ich Kaffeegäste :)
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8127
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon calimera » Sa 16. Nov 2013, 16:37

_xmas hat geschrieben:Konkrete Vorschläge sind unbedingt erwünscht :)


Dann hätte ich dieses Brot von Lutz
Ein echt leckeres und rustikales Brot.
Wobei ich den geraffelten Kürbis jeweils durch Ofengerösteten Kürbis ersetze :idea:
Dadurch kommt das Kürbisaroma noch viel Intensiver durch. Finde ich jedenfals :lala

Oder dieses nach Micha
Auch ein sehr leckeres Brot :kk

Dann hat ja Tosca auch eine Kürbiskruste in ihrem Blog, die bestimmt auch sehr lecker ist. :idea:
Habe ich noch nie gebacken, aber das könnte man ja ändern :cha
Zuletzt geändert von calimera am Sa 16. Nov 2013, 16:45, insgesamt 1-mal geändert.
Es Grüessli
Ruth
Benutzeravatar
calimera
 
Beiträge: 1923
Registriert: So 14. Nov 2010, 17:31
Wohnort: Schweiz-Mostindien


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon Lenta » Sa 16. Nov 2013, 16:41

Bis jetzt habe ich an beiden Terminen Zeit, bin nur gerade völlig einfallslos betreff eines Rezepts. Obwohl mir was im Kopf rumgeistert von einem Rezept das Herbstbrot hieß.......nur wo habe ich das gesehen? big_denken big_denken
Ich begebe mich mal auf die Suche........
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10368
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon Lenta » Sa 16. Nov 2013, 16:53

Nee, das war ein Hefebrot, nichts besonderes.

Einen Vorschlag habe ich, wie wäre es mit einem Mehrkornbrot?
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10368
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon SteMa » Sa 16. Nov 2013, 22:31

Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
 
Beiträge: 1572
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon Typ 1150 » So 17. Nov 2013, 11:34

Ich würd nicht unbedingt was nehmen wo tausend Zutaten rein kommen, denn das würden dann wohl eher nur wenige mitbacken. Was ich ganz gern mal nachbacken würde wäre die Meister Süpke Kruste http://baeckersuepke.wordpress.com/2012 ... ke-kruste/

Kochstücke hab ich bisher sehr selten verwendet, wäre mal wieder was Neues. Schrot, Vorteig, Sauerteig, Kochstück sieht mir wieder mal nach einem sehr interessanten, ausgefeiltem und geschmacklich gutem Rezept von Meister Süpke aus das sich sicher lohnt nachzubacken.
Tschüß
Chris


Hauptsach gut gess
Benutzeravatar
Typ 1150
 
Beiträge: 901
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:40


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon Lenta » So 17. Nov 2013, 12:10

Hey Chris, toller Vorschlag! Das Rezept steht auch schon lange auf meiner Nachbackliste.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10368
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon hansigü » So 17. Nov 2013, 12:40

Das Brot von Bäcker Süpke habe ich noch gar nicht gesehen. Das gefällt mir auch sehr gut!
Danke Chris!
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8127
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon _xmas » Di 19. Nov 2013, 23:59

Der Vorschlag von Chris gefällt mir. Und dann hätt' ich noch das Kreuzerbrot von Ketex, das auch Lutz verbloggt hat.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12030
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon cheriechen » Mi 20. Nov 2013, 23:09

Mir gefällt alles - falls ich Zeit habe, bin ich dabei.
Was haltet ihr noch davon, mal mit Altbrot zu backen? Das habe ich noch nie gemacht u deswegen geistert es mir immer durch den Kopf....
Hierdurch wurde ich wieder daran erinnert
http://ketex.de/blog/brotrezepte/dreikorn-mit-altbrot/,
es gibt sicherlich noch mehr Rezepte mit Altbrotanteil.
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:58


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon _xmas » Do 21. Nov 2013, 00:46

Also, ich habe mir das Rezept von Süpke mehrfach durchgelesen und finde es super, ist in meiner engsten Wahl. Das Kreuzerbrot ist ja richtig langweilig dagegen (nicht grundsätzlich, aber für unser Backevent)
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12030
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon BrotDoc » Do 21. Nov 2013, 09:00

Hallo zusammen,
ich wollte auch schon lange das Süpke-Brot backen, meine Stimme geht daher an unseren Bäcker Süpke :D
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4103
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 16:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon Maja » Do 21. Nov 2013, 09:49

Bäcker Süpkes Brot gefält mir auch recht gut.
FBG Maja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon Lenta » Do 21. Nov 2013, 10:01

Altbrot ist auch interessant, habe ich nur nie, muesste ich extra sammeln/machen dafuer.

Bin deshalb auch eher bei der Meister-Kruste vom Baecker Suepke.

23. geht bei mir nicht, mir wäre der 30. genehmer. :sp
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10368
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Habt ihr schon Vorschläge für das November-Backtreffen?

Beitragvon cheriechen » Do 21. Nov 2013, 10:34

Am 30. habe ich Großbacktag, allerdings mit Altbewährtem. Bei uns findet ein Benefiz-Weihnachtsmarkt statt zugunsten von Kindern im Hospiz. Dort werden u.a. Schmalz- und Sülzebrote verkauft u ich backe das Brot dafür...
Ist aber kein Problem, ich kann ja nachbacken... :)
"Liebe ist wie frisches Brot. Es muss stets aufs Neue gemacht werden."
Ursula Le Guin

Foodblog: http://boulancheriechen.wordpress.com/
Benutzeravatar
cheriechen
 
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 23. Jan 2013, 20:58

Nächste


Ähnliche Beiträge

Vorschläge fürs nächste Backtreffen
Forum: Backtreffen und Backversuche
Autor: _xmas
Antworten: 56
Und schon die ersten Fragen ;)
Forum: Anfängerfragen
Autor: Herbstsonne
Antworten: 12
Hat einer schon das neue Buch von Lutz Geissler?
Forum: Backbücher
Autor: Escamoteur
Antworten: 93
Eric Kayser - schon gehört?
Forum: Brotrezepte
Autor: cheriechen
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz