Go to footer

Erstes Online-Backtreffen 2014

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon _xmas » Di 7. Jan 2014, 23:38

Liebe Bäckersleut',
In diesem frühlingshaften Januar steht unser nächstes Backtreffen an. Ich habe mir überlegt, dass nun nicht mehr der Termin abgestimmt wird, sondern nur noch das Backwerk. Ich glaube, das verkürzt und vereinfacht unsere Diskussion zur Sache.
Wir sollten unser Backtreffen in der Monatsmitte stattfinden lassen. Also eine zeitliche Orientierung für alle Interessierten. Pi mal Daumen um den 15. rum. Der Samstag , der nah dran liegt. In diesem Januar also der 18.
Wer hat Lust, wer macht mit, wer hat Vorschläge?
(An alle Neuzugänge: wenn nicht jetzt, wann dann...?)
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11209
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon pelzi » Mi 8. Jan 2014, 00:35

Ich würde schon mitmachen. Kommt drauf an, was es werden soll. Und mein neuer Ofen ist vielleicht dann auch schon da.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1834
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 21:51


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon SteMa » Mi 8. Jan 2014, 08:06

Die Idee, den Termin vorher zu bestimmen, finde ich gut. Es wird wahrscheinlich immer jemanden geben, der nicht kann, aber der ist dann beim nächsten Mal wieder dabei...
Vorschläge suche ich heute Abend heraus. Bis später.
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Oma Jassy » Mi 8. Jan 2014, 08:25

Super, da hab ich frei und kann mitmachen. :tL Den festen Termin finde ich auch gut. Es kann ja jeder /jede nachbacken wenns an dem Tag nicht passt.
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 16:23


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Yannik » Do 9. Jan 2014, 18:17

So wies aussieht, werd ich auch wieder dabei sein :tL

Wie wärs denn mal mit tollen Brötchen? Ich meine, so dunkle Winterbrote hatten wir jetzt schon ein paar mal, Zeit für Frisches.

Was Direktes fände ich interessant, oder was mit Kartoffel oder irgendwelche tollen Buttermilchbrötchen hattet ihr doch mal gebacken, die finde ich aber grad nicht. Nur mal so meine Gedanken :cry
Beste Grüße
Yannik
Benutzeravatar
Yannik
 
Beiträge: 517
Registriert: So 3. Jun 2012, 18:21
Wohnort: BaWü


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Lenta » Do 9. Jan 2014, 19:06

Mal schauen was gebacken wird, Brötchen wäre nicht schlecht, leider rödelt mein Netz schon seit 5 Minuten um Yanniks links aufzubekommen, bis jetzt ohne Erfolg.
Ich werde meine Vorschläge also morgen unterbreiten........hat jemand Interesse an Burger-Buns? die bräuchte ich gerade :mrgreen:
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10311
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon hansigü » Do 9. Jan 2014, 19:40

Weiß zwar noch nicht, ob ich am 18.01. kann. Brötchen wären super. Vielleicht ein Vergleich zwischen direkter und indirekter Teiführung. Habe zwar keine Rezepte parat, aber die liessen sich ja finden :lol:
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7077
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Yummy » Do 9. Jan 2014, 20:56

Das neue System finde ich klasse! Daher will ich auch gerne mit machen.

Rezepte mit Kartoffel habe ich bisher zwei getestet und werde keine mehr backen. Der untergründige Geschmack nach Pommes mit viel zu wenig Fett ist hier nicht beliebt.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten bis sie das Lösungswort ergeben.
Grammaire et moi, ça fait deux.
Benutzeravatar
Yummy
 
Beiträge: 250
Registriert: Di 2. Jul 2013, 20:09


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon _xmas » Do 9. Jan 2014, 21:17

Der untergründige Geschmack nach Pommes mit viel zu wenig Fett ist hier nicht beliebt.

Dieser Geschmack ist mir bisher nicht begegnet, daher würden mich die beiden Rezepte sehr interessieren. Wo gibt's denn sowas....? :xm
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11209
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon SteMa » Do 9. Jan 2014, 21:37

Hallo zusammen,
mit einem Tag Verspätung kommen hier meine Vorschläge:

Pinzgauer-Frühstücks-Stangerl oder
Rustikale Vollkornbrötchen

Brötchen finde ich auch super, die bisher genannten Vorschläge finde ich durchweg auch gut...
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1570
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Backwolf » Do 9. Jan 2014, 21:41

Kenne ein Profi-Rezept mit 50% rohen, geriebenen Kartoffeln - da könnte dieser Geschmack auftreten, aber bei den üblichen 10-15% Kartoffelzusatz eher kaum. Hatten ja mal schon ein Kartoffelbrot im Backtreffen, wo ich sogar mitgemacht hatte.
Backwolf
 


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon _xmas » Do 9. Jan 2014, 21:59

Bei 50% wäre ich mir auch nicht sicher, Wolfgang. Da dominiert der Kartoffelgeschmack, und das scheint ja so gewollt zu sein. Erinnert mich etwas an ein Rezept von Gnocchi :lol:
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11209
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Backwolf » Do 9. Jan 2014, 22:02

Die 50% beziehen sich auf 100% Mehl, also auf 1 kg Mehl kommen 500 g Kartoffeln und nicht 50/50
Backwolf
 


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon _xmas » Do 9. Jan 2014, 22:05

Yes, aber trotzdem viel Kartoffelgeschmack - mit RST?
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11209
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Backwolf » Do 9. Jan 2014, 22:08

Ja mit Roggensauerteig, aber mehr als 1,02 g Hefe :lol:
Backwolf
 


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon pelzi » Do 9. Jan 2014, 22:13

So ein Mi... Mein Herd/Backofen kommt nun doch erst am 20. 1. Na ja, vielleicht kann ich mitmachen und bei Schwiegertochter im Ofen backen. Brötchen fände ich gut. Und da ich aus der Ehemaligen stamme, fände ich die DDR-Brötchen bei CK http://www.chefkoch.de/rezepte/15112812 ... tchen.html super gut. Hab ich schon mal gebacken, mit dem Salz-Hefe-Verfahren hab ich sie aber gemacht.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1834
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 21:51


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Coco » Do 9. Jan 2014, 22:17

da bin ich diesmal vielleicht auch dabei. Mal schauen, wofür ihr euch entscheidet, und ob ich mir das zutraue :ich weiß nichts

LG, Coco
Benutzeravatar
Coco
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 22. Okt 2013, 21:30


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon _xmas » Do 9. Jan 2014, 22:20

Coco, hinein ins Abenteuer, Du wirst selten so viel Hilfe haben wie beim Backtreffen. Da darf es ruhig mal etwas anspruchsvoller sein, Du bist ja nicht alleine ;)
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11209
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Coco » Do 9. Jan 2014, 22:26

Danke für die ermutigenden Worte, xmas :-)
Benutzeravatar
Coco
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 22. Okt 2013, 21:30


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon _xmas » Do 9. Jan 2014, 22:29

So, habe mir nun auch überlegt, was ich gerne mit Euch backen würde: Dinkel-Weizen-Krusties vom Doc sind mein Vorschlag.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11209
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz