Go to footer

Erstes Online-Backtreffen 2014

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon hansigü » Mo 13. Jan 2014, 22:28

_xmas hat geschrieben:Lasst uns bis Dienstag einfach noch ein paar Vorschläge sammeln... :del

Morgen ist Dienstag, wo bleiben die Vorschläge :? Oder will keiner mehr von Euch? :tip
Also so wies aussieht kann ich am Samstag und ich freue mich aufs gemeinsame Backen :kl
Also raus aus der Nudelecke :mrgreen:
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7111
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Yannik » Mo 13. Jan 2014, 23:04

Noch mehr Vorschläge? Dann wirds ja noch schwerer bei der Entscheidung :mrgreen: :cry
Beste Grüße
Yannik
Benutzeravatar
Yannik
 
Beiträge: 517
Registriert: So 3. Jun 2012, 18:21
Wohnort: BaWü


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Isa » Mo 13. Jan 2014, 23:29

Ich denke auch, dass es schon genug Vorschläge zur Auswahl gibt.
Die Pinzgauer Frühstücks-Stangerl wurden vorgeschlagen, die würden mich auch reizen, zumal ich mich da alleine nicht ran trauen würde (sieht aufwendig aus).

Wann würden wir denn mit Vorteig anfangen? Ab Freitag abend wäre für mich in Ordnung.
Das Leben ist zu kurz, um gekauftes Brot zu essen.

LG Isa
:ma
Benutzeravatar
Isa
 
Beiträge: 673
Registriert: Do 19. Sep 2013, 22:10


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Lenta » Di 14. Jan 2014, 00:25

Also ich habe mich schon entschieden, ich bin für BrigitteTs Weizenbrötchen :st
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Typ 1150 » Di 14. Jan 2014, 00:31

Gefällt mir gut, überschaubare Zutaten die fast alle eh schon haben und durchs Kochstück mal ein etwas anderes Brötchenrezept.
Tschüß
Chris


Hauptsach gut gess
Benutzeravatar
Typ 1150
 
Beiträge: 901
Registriert: Do 30. Jun 2011, 11:40


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Coco » Di 14. Jan 2014, 10:38

sagt mal, wenn Kartoffeln ins Brot oder in die Brötchen kommen, nehmt ihr dann fest oder mehligkochende? oder spielt das in dem Fall gar keine Rolle? In den Rezepten steht immer nur Kartoffeln.

LG, Coco
Benutzeravatar
Coco
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 22. Okt 2013, 21:30


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Maja » Di 14. Jan 2014, 11:26

Da ich eh nur vorwiegend festkochende verwende, mache ich die dann auch ins Brot.
FBG MAja
Backe, backe Kuchen.... Brot is auch sehr lecker!
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 3584
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 08:20
Wohnort: Luxembourg


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Tosca » Di 14. Jan 2014, 13:21

vorteilhafter sind, wegen der Konsistenz, mehlige oder nicht ganz festkochende Kartoffeln.
Tosca
 


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Feey » Di 14. Jan 2014, 13:47

also ich finde die Kartoffel-Dinkel- Brötchen vom Plötzblock interessant

Wie wäre es mit ner Liste zum Abstimmen?
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Coco » Di 14. Jan 2014, 14:42

Danke für eure Antworten, Maya und Ute
Benutzeravatar
Coco
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 22. Okt 2013, 21:30


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon _xmas » Di 14. Jan 2014, 15:58

Wie wäre es mit ner Liste zum Abstimmen?

Morgen früh Feey, bis heute Abend können noch Vorschläge gesammelt werden.

Mir gefällt Lentas Vorschlag, weil es mal was ganz Neues ist für mich. Ich würde aber auch, wie weiter oben angemerkt, Björns Krusties oder Calimeras St. Galler Bürli backen.
Grundsätzlich backe ich alles mit, was abgestimmt wird. :hu
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11234
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon IKE777 » Mi 15. Jan 2014, 00:15

Ich meine, dass ich auch mitmachen kann.
Lentas Vorschlag gefällt mir - Brötchen könnte ich auf jeden Fall wieder brauchen!
Aber ich bin auch zu anderen Schandtaten bereit :tL
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon pelzi » Mi 15. Jan 2014, 00:34

Ich kann noch nicht mitmachen. :gre Mein Herd/Backofen kommt erst am Montag - hoffentlich. Und Schwiegertochter will ich nicht schon wieder belästigen. War vorhin grad oben und hab noch mal Brot gebacken in ihrem Herd. Das Weizenmischbrot-Alltagsbrot und ein Weißbrot mit Sauerteig und Vorteig von Ketex http://ketex.de/blog/brotrezepte/sauert ... d-vorteig/. Dann bin ich im Februar dabei.
LG von Steffi

Brot essen ist keine Kunst, aber Brot backen. (Deutsches Sprichwort)
Benutzeravatar
pelzi
 
Beiträge: 1834
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 21:51


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon _xmas » Mi 15. Jan 2014, 11:00

Ich entnehme Euren Beiträgen, dass bisher die Mehrzahl der Bäckersleut' für Ulrikes/Lentas Vorschlag sind, die Brötchen von Brigitte zu backen.
Seid ihr einverstanden, wenn wir die Abstimmung verkürzen und uns am Samstag mit diesen Brötkes vergnügen? Ich nehme an, dass die Rezeptur für die meisten von uns eine neue Erfahrung mit sich bringt.
Sollte es keine Gegenstimmen geben, backen wir also nach Vorlage von BrigitteT: Weizenbrötchen mit Vollkornmehlkochstück und Quark.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11234
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Lenta » Mi 15. Jan 2014, 11:15

*froi'

:kl
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10313
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 15:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon IKE777 » Mi 15. Jan 2014, 12:26

AUCH FROI :kl
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 14:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon _xmas » Mi 15. Jan 2014, 12:33

Na gut, dann *froi* ich mich mit :xm
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11234
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Oma Jassy » Mi 15. Jan 2014, 12:40

Bei so viel "Froide", froi ich mich auch :XD
Grüßle aus dem Schwabenland
Oma Jassy
Benutzeravatar
Oma Jassy
 
Beiträge: 839
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 16:23


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon littlefrog » Mi 15. Jan 2014, 13:14

dann froi ick mir och mal... :hu

:hu :BBF
Liebe Grüße, Susanne (das Fröschlein, quaak) :BBF

Sue's Quilt Shop
Benutzeravatar
littlefrog
 
Beiträge: 1957
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 16:55
Wohnort: Oberes Gäu


Re: Erstes Online-Backtreffen 2014

Beitragvon Feey » Mi 15. Jan 2014, 15:14

ik word überwältigt van zo viel Freude und heb dann mal keine andere Wahl als mich mitzufreuen :mz :wue :st
Zuletzt geändert von Feey am Mi 15. Jan 2014, 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz