Go to footer

Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, Lenta, hansigü


Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Brotstern » So 18. Okt 2015, 13:14

Liebe Backfreundinnen und Backfreunde!

Es wird höchste Zeit, dass wir mal wieder zusammen etwas feines "Süßes" backen!

Zuerst mal der Termin:
Wir backen gemeinsam am Wochenende 27. - 29. November 2015,
das ist das 1. Advent-Wochenende...........ja es ist schon wieder soweit!! :st

Lebkuchen gibt es schon seit Wochen in den Supermärkten, Plätzchen backen wir ja sicher auch alle mehr oder weniger - im Gegensatz dazu möchte euch zum Online-Backen einen Kuchen bzw. auch eine Torte vorschlagen, die schon - auch in Hinblick auf verwendete Gewürze - auf die Weihnachtszeit einstimmt.

Mir schwebt etwas vor aus Mürbteig oder Biskuit oder einer Sandmasse bzw. einer (teilweisen) Kombination aus diesen. Und es darf auch gerne etwas üppiger sein.....da denke ich an Füllungen aus Creme, Marzipan, Schokolade, Sahne - gerne auch in Verbindung mit Früchten! Und bei der Deko müsst ihr euch so richtig ins Zeug legen - es soll erkennbar sein, dass es um das Thema Advent bzw. Weihnachten geht!

Wie ihr seht - ihr dürft wieder ganz individuell eure Fantasie bemühen,

Es wird wieder wunderschöne Kreationen von euch zu bestaunen geben, da bin ich ganz sicher! Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt und freue mich!

Die Rezepte mit jeweils max. 2 Fotos würde ich gerne nach dem Back-Wochenende - wie schon beim Biskuitrollen-Backen - wieder konzentriert an einer Stelle sammeln, so dass man ein paar schöne weihnachtliche Rezepte an einer Stelle vorfinden kann. Es können auch Backwerke aus Backbüchern oder -heften genutzt werden, die ihr schon immer mal backen wolltet - dann bitte die Quellenangabe nicht vergessen!

Fragen könnt ihr gerne ab sofort hier im Thread stellen, den eigentlichen Backthread, in dem ihr eure Back(Kunst)-Werke zeigen könnt, öffne ich rechtzeitig am Donnerstag, den 26. November.

Für alle Neuen in unserer Runde:
Online-Backen heißt: Jede/r backt in seiner eigenen Küche, fotografiert evtl. die einzelnen Arbeitsschritte bis zum fertigen Ergebnis und stellt die Fotos mit erklärenden Texten hier im Forum online. Nicht zaghaft sein - einfach mitmachen!
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2882
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Brotstern » Mo 19. Okt 2015, 06:50

Hallo liebe Bäckerinnen und Bäcker!

Ich hatte mich beim Datum für das Backen geirrt, die Ulla hatte mich darauf aufmerksam gemacht.
Das o.a. Datum 27.- 29.November 2015 ist also der korrekte Termin!
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2882
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Lenta » Mo 19. Okt 2015, 07:30

Morgen,

ich bin ganz ehrlich, ich tu mich mit der offenen Gestaltung der süßen Sachen etwas schwer.
Ich brauche bei sowas doch eher einen geistigen Vorturner und ein Rezept. Die Experten könnten ja dann immer noch bisschen freestylen.
Da ich keinen Schimmer habe was ich mit den Vorgaben machen soll bin ich raus und wünsche euch viel Spaß :del
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10279
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon IKE777 » Mo 19. Okt 2015, 07:46

@Lenta
ich kann mir vorstellen, dass es hier - bis zum Termin - einige Anregungen geben wird.
Vielleicht kommt da die zündende Idee und du musst NICHT raus sein! :lala
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Brotstern » Mo 19. Okt 2015, 08:26

Lenta, das wäre aber echt schade, wenn du aus diesem Grund nicht dabei wärst!
Es ist ja noch gut ein Monat Zeit bis dahin und ich versuche mal, noch ein paar Gebäcke zu finden, die da infrage kämen. Ansonsten mein Tipp: Einfach mal bei Google Bilder schauen.......ich habe da auch schon 'reingelinst!
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2882
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon _xmas » Mo 19. Okt 2015, 08:41

Zwei, drei Vorgaben fände ich auch sehr hilfreich, beim süßen Backen habe ich sehr wenig Erfahrung. Aber mal schauen, was meine Bücher und aktuelle Zeitschriften hergeben :xm :hu
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 10720
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Little Muffin » Mo 19. Okt 2015, 11:18

Ich fänd's auch gut, wenn es 2-3 Vorschläge gäbe. :p
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8464
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 09:03


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon IKE777 » Mo 19. Okt 2015, 12:10

ich werde zwar nicht mitbacken - aber einen Vorschlag kann ich ja trotzdem machen - oder?

Nuss-Sterne
150g Mehl - 1/2 TL. Backpulver - 65g Zucker - 1 P. Vanillezucker - 65g Butter - 1 Ei
dieser Teig wird wie ein Knetteig verarbeitet und auf einem Blech ausgerollt

100g Butter - 100g Zucker - 1 P. Vanillezucker - 2 EL Wasser - evtl. 1 EL Rum
Aufkochen und dannm 200g gehackte Mandeln, oder Mandelblättchen (oder Haselnüsse)
unterrühren.

diese Masse wird auf den Teig gestrichen - bei 170° Umluft ca. 30 Minuten gebacken.

Nach dem Abkühlen mit einer Sternform o.ä. Formen ausstechen.
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon EvaM » Mo 19. Okt 2015, 12:46

Da bieten sich viele Motive und Zubereitungen an:

Form: Kerze, Tannenbaum, Hexenhäuschen, Schneekristalle, Guglhupf, Waldtiere, Komet, Schneeflocken, Trompete
Teige: Biskuit, Rührteig, Hefeteig, Brandteig( der hält halt nicht lange)
Geschmacksrichtung: Rum, Arrak, Vanille, Kardamon, Zimt, Nelke, Anis usw.
Füllungen: beliebig, stabile Massen ( z.B. Schokoladencreme) sind besser.
Guss: Zuckerguß, Marzipan, Schlagsahne, Buttercreme, Schokolade
Verzierung: Zuckerschrift in allen Farben, Perlen, bunter Zucker, Krokant, farbige Zuckerkristalle....


muss wieder weiterarbeiten... :ma
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2102
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Brotstern » Mo 19. Okt 2015, 13:15

Eva :top :top

Es kann auch eine Rolle sein, und als Deko könnte man fertigen Roll-Fondant auch nehmen...
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2882
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Lenta » Mo 19. Okt 2015, 15:53

Irene, das hört sich so an als ob das auch weniger Backerfahrene hinbekommen könnten, danke!! :del
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10279
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon IKE777 » Mo 19. Okt 2015, 15:59

@Lenta
das Gebäck hat einen Nachteil: man kann kauf aufhören zu essen :tip
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Lulu » Mo 19. Okt 2015, 18:39

Irene.... lässt sich das Gebackene ohne Schwierigkeiten ausstechen?

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1705
Registriert: Do 25. Okt 2012, 18:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon IKE777 » Mo 19. Okt 2015, 18:44

Ich habe es bisher immer in Vierecke und dann Rechtecke geschnitten -
daher kann ich das nicht ganz sicher beantworten.
Mit gehackten Mandeln geht es sicher besser als mit Blättchen.

Aber du kannst es ja auch rund backen und 4 Kerzen draufstellen :XD
aus Marzipan natürlich :lala
Man wird im Alter immer reicher - zumindest an Erfahrung.
Sagt Irene mit einem Zwinkern in den Augen.
Benutzeravatar
IKE777
 
Beiträge: 4415
Registriert: Do 8. Mär 2012, 13:40
Wohnort: Winterbach im Remstal


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Dagmar » Mo 19. Okt 2015, 19:07

Hallo zusammen,
wenn ich zu Hause bin werde ich mit backen.
Ich bin auch nicht so gut in süßen Sachen backen.
Aber ich kann doch Weihnachtskekse backen ODER ? :? Muss es Torte/Kuchen sein?
Ich werde auch bestimmt einen Kuchen finden.
Na dann, auf geht's .adA
ich koche gerne mit Wein, und manchmal kommt auch etwas ins Essen
VG Dagmar
Benutzeravatar
Dagmar
 
Beiträge: 783
Registriert: Di 11. Mär 2014, 16:29
Wohnort: Nordschwarzwald


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Brotstern » Mo 19. Okt 2015, 21:10

Huhu!

Da wir mit Sicherheit die ganze Adventszeit über hier die herrlichsten Plätzchen werden bestaunen können, wollte ich ausdrücklich mal einen adventlich bzw. weihnachtlich angehauchten Kuchen oder Torte (oder Biskuitrolle!!) mit euch backen.

Das ist doch gar nicht so schwer - denkt doch an die typischen weihnachtlichen Gewürze: Zimt, Kardamom, Nelken, Orangen, Kakao... man könnte doch ein bewährtes Rezept, das man schon immer gern gebacken hat und das auch immer gelungen ist, mit diesen Gewürzen abwandeln.

Und bei der Deko aus Schokoüberzug, Marzipan- oder Fondant-Ummantelung dann auch optisch ins weihnachtliche einsteigen, weihnachtliche Formen lassen sich aus Marzipan oder Fondant mit Keks-Ausstechern zaubern oder mit Hilfe einer Papierschablone Sterne, Sternschnuppen, Glocken, Kerzen, Weihnachtsbäumchen, Schaukelpferdchen und, und, und mit Puderzucker abstäuben :eigens ............wer 'ne ruhige Hand hat, kann auch schöne Ornamente aus Puderzuckerguss oder flüssiger Schoki malen.........menno! :tip

Wie schon gesagt: Es ist nicht verboten, sich bei Google paar Ideen zu klauen...
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2882
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon EvaM » Mo 19. Okt 2015, 21:11

Rolle?? Dann gäb's ein buche noel. Meine Tastatur gibt hier keine accents her..
Traditionelles französisches Weihnachtsröllchen mit geschätzten .... Kalorien. Die Biskuitrolle wird mit Schokoladenbuttercreme in Art eines Baumstammes verziert. Ich hätte ein Rezept von Witzigmann. Da mag ich allerdings die Ingwercreme, die er verwendet, nicht soo gerne.

Oder Panettone. Stefanie hat da ein tolles Rezept auf ihrer website. http://www.hefe-und-mehr.de/2014/12/pan ... -variante/
Dieses Rezept ist vielleicht für die weniger Süßen unter uns eine Herausforderung.
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2102
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon Brotstern » Mo 19. Okt 2015, 21:25

Ingwercreme?!
Da ist was für mich, ich liiiiieeebe Ingwer!

Buche noel (ich finde auch keinen Akzent!) :kl .......und pfeif auf die Kalorien, ladet paar Leute ein, dann verteilen sich die pösen Viecher!

Ich bin ganz sicher, wir werden letztendlich staunen (zum wiederholten Male!!), was wir für süße Backkünstler in unseren Reihen haben.

Lasst mich ja nicht hängen... :tip



Eva, würdest du bitte vielleicht das Rezept der Ingwercreme mal zu mir flattern lassen?
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2882
Registriert: Di 31. Dez 2013, 11:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon EvaM » Di 20. Okt 2015, 07:58

Mach ich, Linda, dauert aber ein bisserl. Ich habe zur Zeit sehr viel Arbeit! :del
Lieben Gruß Eva
Benutzeravatar
EvaM
 
Beiträge: 2102
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 20:12


Re: Ankündigung zum Süßen Online-Backen im November

Beitragvon christel2014 » Mi 21. Okt 2015, 18:57

Gewürzkuchen hat meine Mutter immer in der Vorweihnachtszeit gebacken. Ob ich das alte Rezept nochmal finde?
Im Übrigen backt unser Nachbar im Sommer im Nachbarort Bassenheim hier in der Vordereifel Original Nürnberger Lebkuchen. Der Lebkuchenteig muß in Bottichen bei Zimmertemperatur wochenlang reifen. Das wollte das Koblenzer Ordnungsamt nicht gestatten. Teig muß kühl stehen, basta. Da sollte ein Kühlhaus her. Aber die Order aus Nürnberg war eine Andere. Die wollten gebacken haben nach Originalrezept. Als das Geschäft mit Nürnberg zu Platzen drohte hat das Koblenzer Ordnungsamt nachgegeben, aber es durften nur Edelsahlbehälter statt Holzbottiche benutzt werden. Jetzt duftet es im Sommer immer nach Lebkuchen beim Vorbeifahren.
Christel2014
christel2014
 
Beiträge: 108
Registriert: Mi 10. Dez 2014, 11:15

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz