Go to footer

Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: hansigü, Espresso-Miez, Lenta


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon _xmas » Do 23. Jul 2015, 17:33

Wolfgang, das ist ja prima, dass du mitmachst :top

Viel Spaß, Daniela, bei der Eiszubereitung.
Da ich in meiner Gastroküche sowieso bei ca. 40° werkele, ist es mir wurscht.
Aber ich bin da eh nicht so zimperlich big_dusche
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12032
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Feey » Do 23. Jul 2015, 20:44

Ich hab heut Mittag schon angesetzt - die doppelte Menge :p
und werd morgen backen. Samstag müssen wir den grossen Bibliothekschrank in Utrecht auseinanderbauen und hierher bringen, den wir gekauft haben.
Hab gerade erfahren, dass wir Hilfe von meinem Großen bekommen. Der hat sich letzte Woche eine neue Freundin angelacht - und die wohnt in Kevelaer :tL Die hat er heute ganz spontan besucht. :lala
Das ist ne Stunde bis zu uns. (und über 600km von ihm zu ihr, aber was tut man nicht alles für die LIEBE ) Da sie Samstag arbeiten muss kommt er zu uns und hilft.

Ich bin brav und werde die Bilder erst Samstag oder Sonntag einstellen - grosses Eherenwort!
Liebe Grüße
Feey BildBild
Benutzeravatar
Feey
 
Beiträge: 1621
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:23
Wohnort: Geldermalsen, Niederlande


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Little Muffin » Do 23. Jul 2015, 21:03

Da ich in meiner Gastroküche sowieso bei ca. 40° werkele, ist es mir wurscht.


Ich werd nur langsam immer runder...Bei 40° werkeln? Ich erinner mich auch noch so ganz wage an heiße Temperaturen vorm Grill. Muß ich nicht wieder haben, das war die Hölle. :nts
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon SteMa » Do 23. Jul 2015, 21:08

Ich bin höchstwahrscheinlich auch dabei. Bei uns soll es am Samstag nicht ganz so heiß werden und leider auch regnen.
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
 
Beiträge: 1572
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon _xmas » Do 23. Jul 2015, 21:43

... und stürmen, bis Orkanstärke. Da fliegen uns zwar die Ohren weg, Steffi, aber wir ziehen es durch - auch ohne Ohren :xm
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12032
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon sun42 » Fr 24. Jul 2015, 02:13

EvaM hat geschrieben:Das Mehl und das Wasser des water roux dann einfach in den Hauptteig?

Ja, genau so.
grüsse michael
Benutzeravatar
sun42
 
Beiträge: 1036
Registriert: So 7. Dez 2014, 00:06


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon SteMa » Fr 24. Jul 2015, 06:01

Ich hätte euch schon eher sagen können, dass das Wetter Samstag schlecht wird, meine Eltern wollen nämlich mit ein paar Leuten grillen... Und dann ist das Wetter immer schlecht. :lala
Liebe Grüße
Stefanie

"Life is what happens to you while you're busy making other plans." John Lennon
Benutzeravatar
SteMa
 
Beiträge: 1572
Registriert: So 10. Feb 2013, 23:52
Wohnort: Haltern am See


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Eigebroetli » Fr 24. Jul 2015, 12:13

Ich habs versemmelt. Ihr wolltet ja schon dieses Wochenede backen.. Und die Zeilensemmel braucht ja einen Poolish. In 20 Stunden bin ich schon unterwegs, das reicht also nicht mehr zum Vorbacken. Vielleicht backe ich noch nach. Allerdings frühestens am Dienstag.
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Little Muffin » Fr 24. Jul 2015, 12:25

Das mit dem Sturm hab ich auch schon gehört, der drückt dann erstmal die Wärme zu uns.... :eigens Ich schau Euch beim Backen zu. Brötchen klappen bei mir sowieso nie so richtig. :eigens
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Little Muffin » Fr 24. Jul 2015, 13:54

Jetzt hab ich grad gesehen, dass es morgen angeblich nur 23° werden soll. Das kann ich gar nicht glauben. :tip Und regnen noch dazu. Ich les mir jetzt mal das Rezept durch.
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Brotstern » Fr 24. Jul 2015, 14:02

Mein Rezept liegt schon ausgedruckt in der Küche, Vorteig und Mehlkochstück sind fertig, alles andere soweit schon abgewogen.
Ich bin also mit von der Partie! Diese kleine Menge Brötchen kann ich noch in das TK-Fach stoßen. Alle schaffen es ohnehin nicht dort hinein..... :katinka
Meiner Schwester habe ich grade eine Mail mit dem Rezept und auch Link zu Lutz' Seite geschickt, vielleicht macht sie auch mit!
Grüße von mir! Bild
Linda
Benutzeravatar
Brotstern
 
Beiträge: 2891
Registriert: Di 31. Dez 2013, 12:01
Wohnort: Nähe Nürnberg


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Little Muffin » Fr 24. Jul 2015, 14:19

So, also ich hab gerade das Rezept von Lutz notiert und hol gleich die Hefe. Allerdings bin ich über einen Absatz stuzig geworden...Denn wenn ich die Semmeln 90 min. bei 24° ruhen lasse, die dann erst zusammen auf ein Backblech lege und dann einschneide, dann kann ich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit sagen, dass sie mir allesamt zusammenfallen.

D.h. Ich werde hier sicherlich keine 90min. warten bzw. die Semmeln in Auge behalten. Noch besser vielleicht ein- 2 Reihen bereits fertig legen und 2 Reihen nach legen. hmm....Mal überlegen...Wenn das 50g Stücke sind und je 4 Stücke, dann sind die ja recht klein, dann sollten die doch allesamt auf mein Blech passen. Ich probier das einfach aus sonst hab ich einfach ein riesen Einback produziert. :lala
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon _xmas » Fr 24. Jul 2015, 14:55

Ich liebe die kleinen Experimente, deswegen werde ich 2 Teige ansetzen und mal unterschiedliche Verfahren ausprobieren, auch andere Formen anschieben. Was gibt es da: Ring, Sonne, Quadrat, Länge, doppelte Länge.... mal sehen
Daniela, 90 Min. und 24°- das mach ich nur, wenn sie aus der kalten Gare kommen. Ansonsten scheint mir das auch zu lang. Aber unter Beobachtung hat man die Zeit schnell raus. Vielleicht stimmt ja alles so, wie beschrieben - Lutz hält es immer sehr genau.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12032
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Little Muffin » Fr 24. Jul 2015, 16:08

Ich denke, daß es bei mir schneller gehen wird. Alleine deshalb schon weil die Wohnung so aufgeheizt ist und es hier morgen vermutlich nicht unter 26-27° sein wird, also in der Wohnung. Zudem sind meine Baguettes und Brote meist bei 45 min. schon fertig. Baguettes schiebe ich sogar schon bei 35min. Lasse ich die Teile 60 min. zur Gare stehen, wie es in vielen Rezepten steht, dann habe sie die volle Gare bzw. leichte Übergare. Ich werde das mit einkalkulieren und bin darauf vorbereitet. Damit blos kein Unglück passiert. :xm
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Lulu » Fr 24. Jul 2015, 16:58

Sorry, ich backe nicht mit, fahre viel ins KH... und bin selber nicht so ganz fit auf den Beinen. Das ist mir im Moment wirklich zu viel.... ich werde aber ganz genau mitlesen, Eure Werke bewundern... und irgendwann, wenns sich bei uns wieder lichtet, diese nachbacken.

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 19:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon sun42 » Fr 24. Jul 2015, 18:28

Die Länge der Stückgare hängt auch stark von der Hefemenge ab. In diesem Rezept ist der Hefeanteil 1,6%. 90 Minuten könnten passen, der Teig des Orginalrezeptes ist mit einer TA von 162 auch fester geführt und die Hefeaktivität durch den geringeren Wasseranteil verlangsamt.

Bei einem Teig mit höherer TA würde ich die Hefemenge etwas reduzieren.

@Renate: Alles Gute für Dich und Familie.
grüsse michael
Benutzeravatar
sun42
 
Beiträge: 1036
Registriert: So 7. Dez 2014, 00:06


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Lulu » Fr 24. Jul 2015, 19:30

Danke Michael-

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 19:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon BrotDoc » Fr 24. Jul 2015, 20:50

Hallo zusammen,
ich bin leider auch nicht dabei, morgen reisen wir erst langsam Richtung Heimat. Wir machen noch mal auf dem Lorettohof Zwischenstation und kommen Sonntag hoffentlich heil an. Wünsche Euch viel Spaß!
Viele Grüße,
Björn
Bild

Mein Back-Blog: http://brotdoc.com
Benutzeravatar
BrotDoc
 
Beiträge: 4103
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 16:22
Wohnort: Haltern am See - Deutschland


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Little Muffin » Fr 24. Jul 2015, 20:55

Naja, da steht ein Vorteig für 20 Std. bei Raumtemperatur rum, der bringt schon ne ganze Menge an Hefe mit. Das sollte man nicht unterschätzen. :xm
Nur Verrückte hier...Komm Einhorn wir gehen!

Liebe Grüße, Daniela
Benutzeravatar
Little Muffin
 
Beiträge: 8558
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 10:03


Re: Ankündigung: Online-Backtreffen im Juli

Beitragvon Eigebroetli » Sa 8. Aug 2015, 13:00

Liebe Bäckersleut
Ulla hat ja fürs kommende Wochenende den Teil 2 der Angeschobenen angekündigt. Da wir erfahrungsgemäss ein Weilchen brauchen bis wir uns einig sind und ja auch noch Vorteige planen müssen, werfe ich jetzt einfach einmal den ersten Vorschlag in die Runde:
Wie wäre es mit einem St. Gallerbrot? Fürs Formen gibt es auch tolle Videos.
Liebe Grüsse Alice

Eigebroetlis' Allerlei
Benutzeravatar
Eigebroetli
 
Beiträge: 1170
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:10
Wohnort: Mostindien

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz