Go to footer

Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon _xmas » Mo 12. Aug 2019, 17:27

Liebe Bäckersleut', nachdem die Außentemperaturen wieder in den normalen Bereich zurückgehen, wird es Zeit, wieder einmal gemeinsam zu backen. Der Sommer ist noch nicht zu Ende, also wird an lauen Abenden häufig noch bei Speis und Trank zusammen gesessen. Es muss ja nicht unbedingt gegrillt werden, um ein knusprig-saftiges Fladenbrot zu essen.
Ich stelle euch das Rezept, was ich im Vorfeld einige Male gebacken habe, am Mittwoch vor. Und dann backen wir gemeinsam am kommenden Samstag/Sonntag (19./18.).
Ich freue mich auf eine rege Teilnahme, schöne Backergebnisse und tolle Fotos.
Die genauen "Anweisungen" dann am Mittwoch.

Hier schonmal zwei Fotos zur Anregung:
Bild

Bild
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11264
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon tine63 » Mo 12. Aug 2019, 18:05

Hallo ,
Ich bin dabei beim nächsten Backtreffen. Freue mich schon aufs Rezept.
Tschüß bis Samstag
Christine
tine63
 
Beiträge: 24
Registriert: Di 13. Nov 2018, 07:46


Re: Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon _xmas » Do 15. Aug 2019, 09:21

Gestern hatte ich leider nicht eine Minute Zeit, sodass ich mich heute erst melde.

Das Rezept zum Fladenbrot ist von „Hefe und mehr“ und ergibt ein tolles Backergebnis.
In der Rezeptur versteckt sich jedoch eine kleine Schwierigkeit, über die wir noch sprechen sollten.
Aber lest erst einmal...

Am Freitagabend eröffne ich den OLB-Thread mit einigen Hinweisen, die nicht nur für neue Mitbäcker gedacht sind.

Fragen und Anmerkungen gerne hier posten. :hx
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11264
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon UlliD » Do 15. Aug 2019, 10:35

Na da binn ich doch dabei, :kl :kl :kl .adA
Liebe Grüße vom Ulli aus Forst
Benutzeravatar
UlliD
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 5. Jan 2019, 17:52
Wohnort: Forst/Lausitz


Re: Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon hansigü » Do 15. Aug 2019, 20:58

Da wir am Sonntag zum Brunch geladen haben, werde ich auch mitbacken. Da passen die Teile doch ganz gut!
Mal sehn wo ich das noch eintakten kann! :lala
Braucht ja aber nicht viel Backzeit, wird schon passen. :)
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7172
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon hansigü » Fr 16. Aug 2019, 10:57

_xmas hat geschrieben:In der Rezeptur versteckt sich jedoch eine kleine Schwierigkeit, über die wir noch sprechen sollten


Das einzigste was mir jetzt aufgefallen ist: das aktive Bohnenmehl !?
Gruß Hansi


In der Not isst der Bauer die Wurs(ch)t auch ohne Brot!
Benutzeravatar
hansigü
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 7172
Registriert: So 19. Jun 2011, 20:42


Re: Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon _xmas » Fr 16. Aug 2019, 11:17

Nein,Hansi - das ist ja optional. Aber die TA von 187 (?) ist sehr hoch für "normales" 550er.

Deshalb habe ich die TA etwas runtergerechnet. 50 gr weggenommen von Wasser1 und diese dann hinterher schlückchenweise dazugegeben als Wasser2.

Kann dann ja jeder selbst entscheiden, wie mutig er mit dem Teig umgehen möchte.

Heute Abend schreibe ich alles in den Eröffnungsthread. :xm
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11264
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Sheraja » Fr 16. Aug 2019, 19:42

Uups das war knapp, war leider etwas lädiert und weder online noch in der Backstube. Aber dieses WE wollte ich mich eh endlich wieder aktiv betätigen. Da passt es für mich auch und ich kann mitmachen. Freu freu
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 596
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon _xmas » So 18. Aug 2019, 14:37

Sheraja, ich habe mich auch gefreut, dass du mitgebacken hast.

Die Hörnchen nach Michaels Rezept sind nicht vergessen, aber für die kühlere Jahreszeit besser geeignet. Sie stehen ganz oben in der OBT-Liste, das ist versprochen. ;)
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11264
Registriert: Di 8. Mär 2011, 23:05
Wohnort: tief im Westen


Re: Ankündigung: 4. Online-Backtreffen 2019

Beitragvon Sheraja » So 18. Aug 2019, 18:33

Liebe Ulla
Danke, dass du meinen Wunsch nicht vergessen hast.
Ich wollte heute nachfragen wegen den Croissants. Die sind immer noch auf der Projektliste.
Die von Michael habe ich schon mal nachgebacken, war gar nicht so übel. Aber mit Blätterteigen und Plunderteigen tu ich mich schwer.
Ich erhoffe mir Ansporn beim Online-Backen, und dass sich mein mentaler Knopf im Kopf sich endlich löst.
Hoffentlich klappt es dann terminlich
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 596
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 18:53
Wohnort: VS-Villingen



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz