Go to footer

6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Testen von Rezepten und die Erfahrungen, Experimente und Vergleiche

Moderatoren: SteMa, hansigü, Lenta


6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon _xmas » Do 23. Jun 2016, 10:04

Ist es wirklich so einfach ein Baguette zu backen, was gut schmeckt, mit wenig Aufwand in der Vorbereitung für längere Zeit in den Kühlschrank wandert und hinterher aromatisch, knusprig aus dem Ofen kommt?

Backen wir's an, liebe Bäckersleut. Lasst uns ausprobieren, was es mit dem Präsidentenbaguette so auf sich hat.

Unser Dank geht an Lutz für das Rezept:

Frankreichs bestes Baguette 1995 und 2006 (Präsidentenbaguette)

Hauptteig

290 g Weizenmehl 550
70 g Weizenmehl 1050
240 g Wasser
2 g Frischhefe
7 g Salz
2 g Backmalz (enzyminaktiv) oder Zucker

Alle Zutaten von Hand homogen vermengen.
60 Minuten Teigruhe bei 24°C, dabei alle 20 Minuten falten.
48 Stunden Gare bei 4-6°C im Kühlschrank.

3 Teiglinge abstechen und zu Zylindern aufrollen (vorformen).
15 Minuten in Bäckerleinen ruhen lassen.
Die Baguettes formen und 30 Minuten bei ca. 24°C in Bäckerleinen gehen lassen.

Bei 250°C fallend auf 230°C mit Dampf 25 Minuten backen.


Die Bilddokumentationen eurer Backergebnisse bitte erst ab Samstag einstellen, auch die Fotos derer, die schon vorgebacken haben, können am Wochenende als Ergänzung vorgestellt werden.
Wer es zeitlich nicht schafft, darf seine Backergebnisse gerne auch später noch einstellen.

Viel Spaß euch allen!!! ;)

Alle Mitbäcker, die noch nicht mitgebacken haben finden hier ein paar Infos zum Online-Backtreffen.

Bei der bis zu 48 Std. dauernden Kühlschrankgare (es kommt auf eure Kühlschranktemperatur an), kann jetzt schon mit der Teigzubereitung begonnen werden.
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11335
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Lenta » Do 23. Jun 2016, 16:46

Hat das "von Hand vermengen" irgendwie einen tieferen Sinn?
Ich habe damit keine guten Erfahrungen gemacht, mir bleiben oft Mehlnester drin.

Mit 24 Grad könnte ich dienen big_schwitz
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon _xmas » Do 23. Jun 2016, 17:08

Das Vermengen erledigt meine Maschine (doppelte Menge).
In meiner Küche sind es z.Zt. 36°, weniger ist derzeit nicht in Sicht :xm
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11335
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Lenta » Do 23. Jun 2016, 17:16

Gut, dann mach' ich das mit dem Maschinchen.
Stretch&Fold werde ich deshalb nur einmal nach 30 Minuten machen.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon _xmas » Do 23. Jun 2016, 18:58

Ich kann erst am Samstag gegen 21 Uhr backen, deshalb setze ich den Teig gleich an. Für Sonntag wird dann noch ein weiterer Teig angesetzt, besser isset :mrgreen:

Lenta, backen wir beide alleine? :lol: Das wird eine sehr intime Backveranstaltung :del
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11335
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Backwolf » Do 23. Jun 2016, 19:51

Wird den Anderen wohl langweilig immer das Gleiche mehrmals hinter einander zu backen, da ändert auch die italienische Variante den Teig in Öl rollen nicht viel.
Backwolf
 


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Lenta » Do 23. Jun 2016, 19:53

Mit dir liebe Ulla backe ich doch gern :del

Wolferl :tip :wue :xm
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Lulu » Do 23. Jun 2016, 20:01

Ich backe auch mit. Setze den Teig aber erst Samstag an, weil ich fuer Montag Nachmittag fuer einen Weizenbekenner ein Mitbringsel brauche. :tc ... anstatt einem Blümchen.

Liebe Grüße
Renate
Lulu
 
Beiträge: 1708
Registriert: Do 25. Okt 2012, 18:04
Wohnort: Land Brandenburg


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Sheraja » Do 23. Jun 2016, 20:02

Aus logistischen Gründen wartet mein Teig schon seit gestern Nacht in der Kühle. Wird Freitagnacht, so hoffe ich zumindest, in schönes und leckeres Baguette umgewandelt.
mit einem Grüezi und Hallo :hu
Benutzeravatar
Sheraja
 
Beiträge: 624
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 17:53
Wohnort: VS-Villingen


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon _xmas » Do 23. Jun 2016, 20:03

Ahhh, hat der Wolfgang wieder einmal nicht aufgepasst. Wo backen wir in Wiederholung?
Die notorischen Nichtmitbäcker haben hier immer was zu meckern, tolle Nummer :hk

Lenta, mein Teig ruht gelangweilt im Kühli - und ich bin sehr gespannt ;)

Lulu, Sheraja :top
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11335
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Lenta » Do 23. Jun 2016, 20:08

Ich bin jetzt erst dran, auch doppelte Menge. Geknetet wird mit der Maschine, anstatt Backmalz nehme ich Zuckerrübensirup....und italienische Mehle.
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Lenta » Do 23. Jun 2016, 20:11

Backwolf hat geschrieben:die italienische Variante den Teig in Öl rollen.


Hä? Bin ich mal wieder blind? Wo muss ich Öl reintun??
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon _xmas » Do 23. Jun 2016, 20:14

Die Schlafmütze:

Bild
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11335
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Lenta » Do 23. Jun 2016, 20:28

So erledigt.

Meinst du mich mit Schlafmütze, Ulla?? :tip







Soooo gut kennst du mich? :lol:
Liebe Grüße, Lenta
Benutzeravatar
Lenta
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10342
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 14:48
Wohnort: Jenseits der Alpen, manchmal auch jenseits von Gut und Böse


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon _xmas » Do 23. Jun 2016, 20:41

Yes - mehr gibt es dazu nicht zu sagen :ich weiß nichts

Ja, wo soll sie Öl reintun? big_ohnmacht
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11335
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Backwolf » Do 23. Jun 2016, 20:47

_xmas hat geschrieben:Ahhh, hat der Wolfgang wieder einmal nicht aufgepasst. Wo backen wir in Wiederholung?
Die notorischen Nichtmitbäcker haben hier immer was zu meckern, tolle Nummer :hk



Baguette ist für mich Baguette, egal ob Teil1, Teil2 oder Teil 3. Wie hiess noch mal die ital. Variante - Chiabatta oder so. Was heisst notorischer Nichtmitbäcker ? ´- Was soll ich mitbacken und es dann in die Tonne kloppen.Vielleicht wird mal was gebacken wo ich auch wieder mal nachbacken kann, bei vorwiegend Weizenkram ist es nicht der Fall.

Hast recht Ulla, bin jetzt wieder still :oops:
Zuletzt geändert von Backwolf am Do 23. Jun 2016, 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
Backwolf
 


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon jerdona » Do 23. Jun 2016, 20:49

So, mein Teig steht auch.

Lenta hat geschrieben:Hä? Bin ich mal wieder blind? Wo muss ich Öl reintun??


Wolfgang wirft doch nur Rauchbomben und will Verwirrung stiften. Von dem lassen wir uns doch nicht ins Bockshorn jagen! :tip

@Backwolf: Lästern gilt nicht, entweder mitbacken (dann machst Du halt Vollkorn-Dinkel-Präsidenten) oder Ruhe auf den billigen Plätzen! .ph
Liebe Grüße
Antje

Make bread not war!
Benutzeravatar
jerdona
 
Beiträge: 585
Registriert: Do 11. Jun 2015, 23:17
Wohnort: Allgäu


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Backwolf » Do 23. Jun 2016, 20:54

Ziehe dann Ruhe auf den billigen Platz vor Antje.
Backwolf
 


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon _xmas » Do 23. Jun 2016, 21:16

Wolfgang, alles sollte unter uns Backfreunden gut sein.
Mach doch einen konstruktiven Backvorschlag, den wir beim nächsten Backtreffen abstimmen.
Aber mach. :xm :del
Alle sagten: das geht nicht.
Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.
Benutzeravatar
_xmas
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11335
Registriert: Di 8. Mär 2011, 22:05
Wohnort: tief im Westen


Re: 6. Online-Backtreffen 2016, Baguette, Teil 3

Beitragvon Schofal » Do 23. Jun 2016, 23:16

Hola, bin auch wieder rechtzeitig zum Backtreffen da runningdog

Da leider gar nix mehr an Zutaten für die Präsidenten im Haus ist, geht's bei mir erst morgen mit den Vorbereitungen los.

Mein Kühlschrank kommt nicht an die 4 Grad, sondern laut Thermometer um die 8-10 Grad. Hoffentlich kann ich den richtigen Zeitpunkt abschätzen, wann der Teig raus soll ;)

Bin gespannt auf die Ergebnisse und freue mich aufs Backtreffen!
Schofal
 
Beiträge: 45
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 18:56

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu Backtreffen und Backversuche

Wer ist online?

0 Mitglieder





Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Rezept, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz